Foren vom Dashboard ausschließen

  • Hey Leute!

    Wir haben im Forum einen Bereich, wo via RSS-Feed Werbung von Ebay eingestellt wird. Allerdings erscheinen diese dann auch im Dashboard unter "Letzte Aktivitäten".

    Sollte eigentlich längst Standard sein...weil unter der alten 3.1.8 war das möglich, hier nun leider nicht mehr. Wer kann helfen?

    Merci!

  • Hallo,

    ich kann jetzt nur für 5.2.x sprechen, wie es "früher" war, weiß ich leider nicht.

    Aktuell gibt es mehrere Möglichkeiten, das Dashboard entsprechend zu konfigurieren: U.a. lassen sich dort die Boxen "Letzte Aktivitäten" oder/und "Ungelesene Beiträge" komplett ausblenden, oder aber den Bereich auch nur ganz bestimmten Benutzergruppen zugänglich zu machen.

    Würde das evtl. schon reichen? Einzelne Foren sind allerdings dort nach wie vor nicht selektierbar.

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • Ah, ok. Vielleicht fließt es tatsächlich in künftige Versionen mit ein, das fände ich persönlich auch nicht schlecht.

    Bisher ist der Inhalt dort ja eher Rechte-abhängig und nur die Inhalte privater Foren (bzw. interner Team-Foren etc.) werden unberechtigten Nutzern dort nicht angezeigt.

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • Also in meinen Fall möchte ich nur die RSS-Feeds, die automatisch Themen im Forum erzeugen ausblenden..... Finde dazu einfach keine Lösung, wenn jemand einen Tipp hat wäre ich sehr dankbar!, LG

    Gamerjob.net

  • Die werden ja vermutlich in einem ganz bestimmten Forum "XY" erstellt, richtig?

    Dann wäre die Frage, ob ALLE Benutzergruppen diese Feeds sehen sollen/dürfen, oder ob es ausreicht, dieses Foren-Recht nur wenigen Gruppen zu geben.

    Diese würden die Feeds dann zwar auch weiterhin im Dashboard sehen, aber alle anderen (z.B. auch Gäste) nicht.

    Das ist zwar nicht die eleganteste Lösung, aber bis zur Einführung einer Foren-Selektion vielleicht ein Übergang.

    Sofern niemand ein Plugin kennt, das es komfortabler lösen würde.

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • Also ich habe es jetzt vorerst so gelöst das die RSS-Feed`s eine eigene Benutzergruppe bekommen haben und diese in der Team Übersicht deutlich als RSS-Feed gekennzeichnet wurden.

    Wer von der Community möchte kann so jetzt ganz einfach den entsprechenden Feed raussuchen und blockieren. Blockierte User bzw RSS-Feed`s scheinen so nicht mehr im Dashboard auf.

    Nachteil ist natürlich das derjenige auch die Themen im Forum nicht angezeigt bekommt, aber alles kann man nicht haben.


    Ich fände es trotzdem schön wenn sich da nochmal jemand ransetzten könnte so das die RSS-Feed`s gezielt aus der letzten Aktivität Box ausgeschlossen werden können.

    Gamerjob.net

  • So war meine Idee, ja. Das Ganze lässt sich evtl. auch gut über Benutzergruppen realisieren, denen User selber beitreten können.

    Dazu müsste im Woltlab glaube ich das Paket moderierte Benutzergruppen installiert sein.

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • Ich habe ein verwandtes Problem: Ich binde den RRS Feed des Forums in einem Onlinemagazin ein, und im Feed erscheinen auch die neuen Beiträge, zu denen "jeder" keinen Zutritt hat. die würde ich gerne aus dem öffentlichen Feed ausklammern, habe aber keine Möglichkeit gefunden. Wenn in einem Forum die Rechte für "jeder" auf verweigern gesetzt werden, kommt der beitrag trotzdem in den Feed, und der Nutzer bekommt die "Zugriff verweigert" Seite, nicht schön. Sollte wie früher im Forum einstellbar sein "wird als rss feed exportiert" ja/nein. Jetzt kann man zwar einen Feed für jedes einzelne Subforum haben, aber keinen für das ganze Forum exklusiv der nicht für alle freigegebenen Subforen.

  • Hm, das wäre aber ziemlich kritisch. Dann hätten ja Gäste auch z.B: Zugriff auf interne Teamforen etc.

    Das kann ich persönlich aber nicht nachstellen, ich hatte es anfangs extra daraufhin getestet und im "Normalzustand" exportiert der Feed exakt nur das, was auch Gäste sehen dürfen. Alles andere nicht.

    Wenn ich den Feed-Link mit meinem Admin-Account exportiere, sehe ich im Feed natürlich ALLES (bist Du evtl. darauf hereingefallen?), mache ich das aber mit einem Benutzer-Testaccount oder gar als Gast, sehe ich auch jeweils NUR das im Feed, was die jeweilige Gruppe sehen darf.

    Bzw. "die Gruppen", sind im WBB ja immer mehrere bzw. mindestens 2.

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

  • Cooler Tipp, vielen Dank! Klar bin ich drauf reingefallen und habe den Link einfach mit Copy&Paste übernommen., während eingeloggt. Mit entsprechend gestripptem Link ist alles Wölkchen. TX!

  • Gerne. :) Das war auch eine der wenigen logischen Erklärungen für dieses Verhalten.

    Und gerade auf solche Dinge fällt man schnell mal herein. Das kennt glaube ich Jeder. :D

    Gruß

    Jörg

    (Jaydee)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!