Labelfilter mit Aktivierung bei Auswahl und in der Desktopansicht mit Mouseover

  • App
    WoltLab Suite Core

    Um den Labelfilter zu aktivieren sind derzeit drei Schritte nötig:





    1. Aufklappen des Pulldownmenüs der gewünschten Labelgruppe
    2. Auswahl des gewünschten Labels im Pulldownmenü
    3. Klick auf die Absenden-Schaltfläche


    Ich schlage vor, dieses Prozedere künftig benutzerfreundlicher zu lösen:

    • Die Auswahl eines Labels aktiviert den Filter ohne zusätzlichen Klick auf [Absenden].
    • In der Desktopansicht klappt das Pulldownmenü automatisch auf, wenn der Mauszeiger darüber positioniert wird (Mouseover).

    Schönen Gruß aus Donauwörth


    Andreas Kunze

    Webmaster der Deutschen Gesellschaft für Mykologie e.V.

  • AK_CCM

    Changed the title of the thread from “"Selbstladender" Labelfilter” to “Labelfilter mit Aktivierung bei Auswahl und in der Desktopansicht mit Mouseover”.
  • Weil es gut zu meinem Vorschlag passt, möchte ich hier noch das Feedback eines Kollegen miteinbringen:


    Er konnte den weißen, schwarz hinterlegten Text "Keine Auswahl" nicht als Pulldown-Menü erkennen. Deshalb möchte ich anregen, rechts daneben ein Symbol wie das auf dem Kopf stehende Dreieck "▼" zu platzieren, um diese Funktion zu verdeutlichen.


    Nachtrag: Eine Aufforderung á la "Bitte auswählen" wäre mglw. besser dazu geeignet, die Möglichkeit des Ausklappens anzudeuten.

    Schönen Gruß aus Donauwörth


    Andreas Kunze

    Webmaster der Deutschen Gesellschaft für Mykologie e.V.

  • Julian Pfeil Nach Labels suchen - wann braucht man das?


    Oder meinst Du die Möglichkeit, mehrere Labels pro Filter auswählen zu können?


    Das geht m.W. nur über mehrere Labelfilter, d.h. bei drei Labels, die ausgewählt werden sollen, sind drei Labelfilter für je eine Auswahl erforderlich.


    Bei uns wüsste ich bislang keinen Anwendungsfall...

    Schönen Gruß aus Donauwörth


    Andreas Kunze

    Webmaster der Deutschen Gesellschaft für Mykologie e.V.

  • Das habe ich nicht geschrieben. Nur, dass wir sie (diese Funktion) nicht benötigen.

    Wenn WoltLab diese Funktion implementiert, soll es mir recht sein.


    Ich fände es sinnvoll, erst die Usability des Labelfilters zu verbessern.

    Schönen Gruß aus Donauwörth


    Andreas Kunze

    Webmaster der Deutschen Gesellschaft für Mykologie e.V.

  • Julian Pfeil : Dein Vorschlag wäre doch eine weitere eigenständige Funktion, die in keinem direkten Zusammenhang mit diesem Thema steht, oder irre ich da?





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • AK_CCM Wenn du jetzt noch miteinbeziehst, dass man nach mehreren Labels gleichzeitig suchen kann, dann passt dein Vorschlag auch.

    Das wäre aber besser ein Seperaten Vorschlag zu machen.


    Man kann ja nach mehreren Labelgruppen filtern. Du willst aber anscheinend mehrere Labels aus einer Labelgruppe Filtern?

  • T1N0 Nein, war schon auf den Vorschlag bezogen. Bin am Handy nur etwas schreibfaul.


    Im Beitrag des Posters befasst er sich mit dem Filtern nach einer Labelgruppe und dort soll beispielsweise direkt ohne Button-Gedrücke gefiltert werden. Eine nette Ergänzung der Vollständigkeit halber wäre es, zu erwähnen wie das Formular sich mit mehreren Labelgruppen verhalten sollte. Automatisch filtern, sobald alle ausgewählt wurden? In dem Fall nur noch auf Knopfdruck filtern?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!