Inhalte aller Sprachen für Gäste anzeigen?

  • Affected Version
    WoltLab Suite 3.1

    Für Mitglieder ist Standard, dass sie Inhalte aller Sprachen sehen können. Wir haben DE und EN und die EN-Inhalte sind auch für Gäste relevant, die zunächst nur die deutsche Sprache sehen. Man kann zwar die Sprache oben wechseln, aber ein deutscher Besucher kommt nicht unbedingt auf die Idee, das zu tun.

    Da man ja Inhalte nicht zwei Sprachen zuordnen kann, suche ich nun nach einem Weg, so wie Mitglieder einstellen können, dass man per Standard beide Sprachen sieht, das auch für Gäste einzustellen.

  • Ich glaube er will es das es so angezeigt wird

    Da man ja Inhalte nicht zwei Sprachen zuordnen kann, suche ich nun nach einem Weg, so wie Mitglieder einstellen können, dass man per Standard beide Sprachen sieht, das auch für Gäste einzustellen.

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Since one can not assign content to two languages, I am now looking for a way, as members can adjust, that one sees by default both languages, which also set for guests.

  • Nehmen wir an da sind zwei Artikel oder Threads (oder Links, oder Lexikoneinträge per App) in verschiedenen Sprachen.

    Der deutsche Gast bekommt per Standard automatisch nur die deutschen Inhalte angezeigt, die englischen Inhalte sind nicht sichtbar.

    Mitglieder sehen bei uns per Standard beides, können das aber im Profil beschränken.

    Dass deutsche Gäste Inhalte beider Sprachen sofort ohne Umschalten sehen können würde ich gerne analog erreichen.

    (Sprachinhalte werden bei uns lediglich formal unterschieden und sollen die Möglichkeit bieten, dass Leute die kein Englisch können optional englische Inhalte ausblenden können.)

  • Mach einfach Englisch zur Standardsprache oder wähle gar keine Sprache (ID = 0).

    In deinem Fall hättest Du besser gar keine Fremdsprache wählen sollen, die Doppelanzeige führt die sprachliche Trennung (Indizierung nicht vergessen) und eigentl auch die ganze Mehrsprachigkeit ein wenig ad absurdum.

    Alles auf die Null (0) gesetzt, bei keiner Mehrsprachigkeit, das wäre wirklich die bessere Wahl. Denn, wenn alles in keiner Sprache erstellt ist, dann kannst du sicher sein, daß es auch alle sehen können.

    Und statt der Flagge dann einfach Labels in DE und EN als internes Kennzeichen verwendet.

  • Ich ziehe das Thema mal wieder hoch ;)

    Habe das gleiche Problem..

    Unsere Gäste (und Benutzer) im Forum sind im Allgemeinen mehrsprachig (deutsch/englisch) unterwegs..

    Wir hatten lange Zeit die Mehrsprachigkeit deaktiviert und getrennte Bereiche für deutsche Beiträge und englische Beiträge. Das hat aber nicht lange funktioniert, weil im englischen Bereich immer wieder deutsche Beiträge gepostet werden und umgekehrt...

    Deswegen haben wir jetzt die Mehrsprachigkeit aktiviert und die Themen zusammengelegt..

    Also.. es ist gewollt, dass die Mitglieder beide Sprachen sehen können.. funktioniert auch, wenn sie beide Häkchen bei ihren Spracheinstellungen gesetzt haben.

    Nur bei GÄSTEN funktioniert das leider nicht.. die sehen entweder nur die englischen oder nur die deutschen Beiträge.

    (Was jetzt dazu führt, dass die sich massenweise mit Fakenamen registrieren wollen..hihi)


    Frage 1: Was kann man machen, dass Gäste immer alle Themen aller Sprachen sehen können?

    Frage 2: Wie kann ich allen bereits registrierten Benutzern die Inhaltssprachen Deutsch und English zuweisen, sodass sie alle Inhalte in allen Sprachen sehen können? (In der Benutzer-Massenverarbeitung finde ich keine Möglichkeit die Inhaltssprachen zuordnen?)

    Später können die User es ggf. wieder freiwillig einschränken..

    Danke für jede Hilfe!

    Gruß Peter

  • Frage 1: Was kann man machen, dass Gäste immer alle Themen aller Sprachen sehen können?

    Leider ist dies weder von Haus aus noch mit einem Plugin zu bewerkstelligen. Das ist in der Software konzeptionell nicht gut gelöst. Vielleicht magst du ja einen Vorschlag erstellen, damit das geändert wird oder Gäste zumindest die Möglichkeit erhalten, Inhaltssprachen über ein Dialogfenster auszuwählen oder abzuwählen. Kurzfristig wirst du aber vermutlich keine für dich zufriedenstellende Lösung geboten bekommen.

  • das kann tatsächlich so detailliert nur einen Vorschlag im Ideenforum geben, es ist nicht möglich beide Sprachen zeitgleich zu kriegen, zumindestens nicht über die Sprachauswahl oben rechts zB. "deutsch - englisch" oder was immer man da installiert hat es wird aktuell nur 1 Sprache zeitgleich ausgegeben

    Hunde die bellen, beißen nicht? -> nun, ich bin kein Hund. -> Ich belle nicht. - Ich Beiße! 8o

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!