XAMPP - Testumgebung für mein Forum - Fragen

  • Datenbank zu groß


    Ich habe nun ein WBB 4.1 mit XAMPP installiert und ich komme auch in's ACP und in's Forum. Soweit also alles gut. Jetzt wollte ich die Datenbank von meinem richtigen Forum importieren. Die Datenbank ist aber zu groß. Sie darf maximal 2.048KiB groß sein. Meine ist ca. 13.000. Von XAMPP werde ich auf folgende Seite verwiesen:

    http://localhost/phpmyadmin/doc/html/faq.html#faq1-16

    Quote

    1.16 I cannot upload big dump files (memory, HTTP or timeout problems).

    Starting with version 2.7.0, the import engine has been re–written and these problems should not occur. If possible, upgrade your phpMyAdmin to the latest version to take advantage of the new import features.

    The first things to check (or ask your host provider to check) are the values of max_execution_time, upload_max_filesize, memory_limit and post_max_size in the php.ini configuration file. All of these three settings limit the maximum size of data that can be submitted and handled by PHP. Please note that post_max_size needs to be larger than upload_max_filesize. There exist several workarounds if your upload is too big or your hosting provider is unwilling to change the settings:

    • Look at the $cfg['UploadDir'] feature. This allows one to upload a file to the server via scp, ftp, or your favorite file transfer method. PhpMyAdmin is then able to import the files from the temporary directory. More information is available in the Configuration of this document.
    • Using a utility (such as BigDump) to split the files before uploading. We cannot support this or any third party applications, but are aware of users having success with it.
    • If you have shell (command line) access, use MySQL to import the files directly. You can do this by issuing the “source” command from within MySQL:
      Code
      source filename.sql;

    in der Confic-Datei my.ini finde ich die oben genannten Werte leider nicht. Ich habe sie also selber angelegt und mal großzügig =100M angegeben. Keine Ahnung was ich da eigentlich mache. Leider lässt sich die Datenbank immer noch nicht importieren.

    ___________________________________________________________________________________________________________________________

    Edit: Okay ich bin, glaube ich, auf dem richtigen Weg:

    https://www.homeconstructor.net/de/mysql-impor…ser-datenbanken

    Ich versuche noch ein bisschen und melde mich sobald ich Hilfe brauche.

    Edited 2 times, last by MenikoBlue (March 10, 2018 at 7:19 PM).

  • Kannst du die Datenbank nicht via Kommandozeile/cmd importieren?

    Noch nicht. Muss mir erst das Wissen aneignen. Habe aber mal eine andere Frage. Ich sichere die Datenbank regelmäßig mit "MySQL Dumper" und auch indem ich die Datenbank in der Benutzeroberfläche von "All.inkl" exportiere. Welche der beiden Datenbanken soll ich denn nun zum importieren verwenden? Ich verstehe den Unterschied eh noch nicht so ganz. Die Datei von "MySQL Dumper" ist viel kleiner (ca. 13MB) als die von "All.inkl" exportierte Datei (ca. 46MB).

  • Die Dateigröße scheint jetzt kein Problem mehr zu sein. Habe alle Werte erfolgreich angepasst. Aber ich kann die Datenbank immer noch nicht importieren. Bekomme folgende Fehlermeldung:

  • Da steht doch der Fehler.

    "Keine Datenbank ausgewählt."

    Da dein Import kein "CREATE DATABASE IF NOT EXISTS DATENBANKNAME" beinhaltet, weiß phpmyadmin natürlich nicht, wohin er die Daten importieren soll.

    Wähle entweder VOR dem Import eine Datenbank aus, oder füge eine entsprechende Zeile (vor CREATE TABLE...) in deine .sql-Datei ein.

  • Okay das habe ich hinbekommen. Die Datenbank ist importiert und das ACP lässt sich aufrufen. Bekomme jetzt folgende Meldung:

    Wollte daraufhin die Domain ändern. Da mein Test-Forum ja jetzt über "localhost" läuft, habe ich folgendes versucht:

    Wie muss ich das denn jetzt konkret eintragen? Das ACP rufe ich mit diesem Link auf:


    http://localhost/gta-talk.de/acp/index.php?package-list/&s=8cf273e86c1fdab75e6d31daba6b60a8ef756e09

    Und das Forum so:

    http://localhost/gta-talk.de/index.php?dashboard/

  • Gut, das hat jetzt auch geklappt. Soweit ist das jetzt also auch fertig. Habe aber noch ein Problem. Sobald ich versuche das Forum aufzurufen, bekomme ich folgende Fehlermeldung:

    Edit: Ich geb's auf. Da ist weitaus mehr kaputt als ich dachte.

    Edited once, last by MenikoBlue (March 11, 2018 at 3:11 PM).

  • So, hab das ganze jetzt nochmal neu installiert und eingerichtet. Warum ist das so schwer eine exakte Kopie des Forums als Testumgebung einzurichten? Ich bekomme immer noch oben den Fehler und den hier:

    Das ACP lässt sich problemlos aufrufen. Nur das Forum nicht. Kann mir da jemand bezüglich XAMPP und der Testumgebung irgendwelche Tipps geben? Das alles sind Vorbereitungen zu einem Wechsel auf WSC 3.1.

  • Habe jetzt mal PHP 7.0 ausprobiert. Mein Forum läuft bei All-inkl. auch unter 7.0.

    Da gibt es jetzt aber auch viele Probleme. Kennt nicht jemand einen Weg der leichter ist um eine Testumgebung für sein Forum zu erstellen? Geht das nur mit XAMPP?

    Edit: Kommando zurück! Jetzt funktioniert es plötzlich. Keine Ahnung warum. Ich habe die Datenbank jetzt ca. 10 mal neu importiert und jetzt geht es.

    Edited once, last by MenikoBlue (March 12, 2018 at 12:25 PM).

  • Kennt nicht jemand einen Weg der leichter ist um eine Testumgebung für sein Forum zu erstellen? Geht das nur mit XAMPP?

    „leichter“ ist wohl Ansichtssache.

    Ich würde bei allinkl eine Subdomain anlegen, Forum + Datenbank kopieren, Pfade anpassen, Cache etc. löschen und damit arbeiten.

    * Kann sein, dass ich auf die Schnelle etwas vergessen habe.

  • Kennt nicht jemand einen Weg der leichter ist um eine Testumgebung für sein Forum zu erstellen?

    Als Alternative zu XAMPP gäbe es noch MAMP, das vor allem von MAC Usern verwendet wird. Ich habe es selbst nicht im Einsatz, habe aber gesehen, dass es seit 1.3. 2018 die aktuelle Version 4 auch für Windows (7, 8, 10) gibt. Laut diversen Diskussionsbeiträgen ist es vom Handling her einfacher als XAMPP. Es gibt eine freie Version und eine Pro-Version mit zusätzlichen Features um 49 €. Mit dem freien Download stehen für die ersten 2 Wochen auch die Pro-Features zur Verfügung, wie z. Bsp. Wechsel der php-Version über einen Schalter.

    lg,

    Chris

  • Habe jetzt mal PHP 7.0 ausprobiert. Mein Forum läuft bei All-inkl. auch unter 7.0.

    Da gibt es jetzt aber auch viele Probleme. Kennt nicht jemand einen Weg der leichter ist um eine Testumgebung für sein Forum zu erstellen? Geht das nur mit XAMPP?

    Edit: Kommando zurück! Jetzt funktioniert es plötzlich. Keine Ahnung warum. Ich habe die Datenbank jetzt ca. 10 mal neu importiert und jetzt geht es.

    wie hast du denn eig. ein Backup deiner Datenbank gemacht? Bei der vielzahl an Einträgen (13.000 Einträge?), wie du paar Beiträge vorher gesagt hast, waren das ja schon einige.

    Über die normale Backup-Funktion von MySQL rate ich bei ganz großen Datenbanken ab.

    Hier ist die Benutzung vom sogenannten "MySQL Dumper" zu empfehlen.

    Backup erstellen sowie Backup wieder einspielen ist mit dem MySQL-DUmper super einfach - die "offizielle" Version der eigentlichen Devs ist leider nur PHP 5 Kompatibel, das Team von MyOOS hat aber das Open-Source Projekt aufgenommen und MySQL Dumper auch für die neureren PHP Versionen (7.x) angepasst (https://www.oos-shop.de/)!

    Ich bin ebenfalls bei All-Inkl und habe eine Backup-Umgebung über XAMPP laufen und bisher keine Probleme gehabt

    42

  • Als Alternative zu XAMPP gäbe es noch MAMP, das vor allem von MAC Usern verwendet wird. Ich habe es selbst nicht im Einsatz, habe aber gesehen, dass es seit 1.3. 2018 die aktuelle Version 4 auch für Windows (7, 8, 10) gibt. Laut diversen Diskussionsbeiträgen ist es vom Handling her einfacher als XAMPP. Es gibt eine freie Version und eine Pro-Version mit zusätzlichen Features um 49 €. Mit dem freien Download stehen für die ersten 2 Wochen auch die Pro-Features zur Verfügung, wie z. Bsp. Wechsel der php-Version über einen Schalter.

    lg,

    Chris

    Naaaaa... Das nutze ich als WindowsMensch aber auch gern, zumal mein Key von 3 Pro auch für die 4 Pro gilt (auch wenn ich dafür ein Upgrade gekauft hätte)... Absolut empfehlenswert, das Teil :thumbup:

    Viele Grüsse aus Stuttgart, Kind Regards from Stuttgart
    TheSonic

  • zb. die ganzen (automatischen) virtuellen Hosts ? Es geht einfach alles schnell und einfach... Wobei ich XAMPP in manchen Umgebungen auch nutze, ich will das keinesfalls irgendwie schlecht reden - das tut was es soll... Ich mag MAMP halt lieber (Und ja, ich weiss, dass XAMPP auch virtuelle Hosts kann, aber eben nicht per OneClick :) ) (Und die Tools sind ja eine Testumgebung für Webseiten und sicher beide nicht dazu geeignet (und auch nicht darauf ausgelegt), um die Konfiguration eines Servers zu erlernen :) )

    Viele Grüsse aus Stuttgart, Kind Regards from Stuttgart
    TheSonic

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!