Lesezeichenfunktion für alle erdenklichen Inhalte

  • App
    WoltLab Suite Core

    Ich habe gerade aus aktuellem Anlass, bei dem ich auch noch etwas lernen durfte, beschlossen, mir eine Lesezeichen/Favoritenfunktion für Inhalte aller Art, also Forenthemen/Beiträge, Bloginhalte, Kalendereinträge, Filebaseeinträge, Galeriebilder, Artikel und was das System in der künftigen Version für 2019 wohl noch so bieten mag, zu wünschen. Drittanbieteranwendungen sollten das System natürlich auch nutzen können.

    Idealerweise könnte jeder Benutzer diese Lesezeichen innerhalb einer selbst angelegten Ordnerstruktur verwalten und ablegen. Zugegeben ist das vermutlich nicht mal so eben programmiert, würde aber das System für mein Empfinden deutlich aufwerten.

    Bitte hier im Thema keine Hinweise auf das existierende Plugin geben. Ich weiß dass es das gibt und weiß es auch zu schätzen, aber dieser Vorschlag geht weit darüber hinaus und sollte m. E. im Core angesiedelt und von den einzelnen Anwendungen genutzt werden.


    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier und hier.

  • Hallo,

    *seufz*. Themen abonnieren ist schön, aber diese Themen kann ich dann nicht mehr gezielt durchsuchen und verliere demzufolge die Übersicht.

    Ich unterstütze diesen Vorschlag.

    Mit freundlichen Grüßen

    Nanum

  • Was wäre denn der großartige Vorteil gegenüber Lesezeichen im Browser? Klar, man hätte die Lesezeichen dann überall, egal an welchem PC oder Browser. Aber mehr Vorteile sehe ich da gerade nicht wirklich.

  • Es bietet m. E. wesentlich mehr Komfort, wenn ich die jeweiligen Lesezeichen direkt auf der Seite organisieren kann und auch nur dort verfügbar habe. Wenn ich mir vorstelle, dass ich mir auf diversen Seiten interessante Inhalte heraussuche und diese im Browser als Favorit/Lesezeichen ablege, möchte ich mir nicht ausmalen, wie schnell das unübersichtlich wird. Den weiteren Aspekt (Zugriff unabhängig vom Browser/Endgerät) hast Du selbst bereits genannt.


    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier und hier.

  • Danke, Udo. Gerade diese Unterstützung von Dir erachte ich als besonders wertvoll.


    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier und hier.

  • kann man sich das so vorstellen, wo dann eine eigene seite mit sämtliche favoriten aufgelistet werden?

    zb easymedia mit videofavoriten?

    Code
    /favorite-video-list/

    ich selber nutze nicht diese funktion nicht sooooo, ausser zum testen ob es geht^^...aber sinnvoll ist es doch, wenn ich mir bestimmte videos als lesezeichen speichern kann und nicht die ganze base durchstöbern muss

    :thumbup:

  • Marcel Werk March 2, 2020 at 4:54 PM

    Added the Label Planned
  • Bitte unbedingt als Modul umsetzen, sprich abschaltbar.

    Ich hoffe das super funktionierende Abonnement-System bleibt parallel bestehen und wird nicht vermengt. ;)

    Edited 2 times, last by less (January 14, 2021 at 11:28 PM).

  • Einen Zusammenhang mit dem Abonnementsystem kann ich nicht erkennen. Vielleicht erläuterst Du Deine Befürchtungen mal etwas näher?


    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier und hier.

  • Hallo,

    ich vermisse solch eine Funktion ebenfalls, weshalb ich es umso erfreulicher finde, dass dieser Vorschlag umgesetzt werden wird.

  • Bei uns im Forum wurde zufälligerweise auch vor ein paar Tagen nach so einer Funktion gefragt.

    Ich habe gestern eine PN hierzu erhalten und mich an den Vorschlag von norse erinnert. Vielleicht ist es ja etwas für eine Implementierung in 6.1 - mir persönlich würden Lesezeichen auch einen Mehrwert bieten.

  • Vielleicht für WoltLab nicht so hoch priorisiert, weil's dafür eine super Erweiterung eines zuverlässigen Entwicklers gibt:

    Darkwood.Design
    January 3, 2024 at 5:02 PM

    Managed Webhosting, hochwertige Plugins und individuelle Auftragsarbeiten:

    Julian-Pfeil.de

  • Der eigentliche Entwickler dieses Pakets hat sich vermutlich nicht ohne Grund hier im Thema gemeldet und den Vorschlag unterstützt.


    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier und hier.

  • Vielleicht für WoltLab nicht so hoch priorisiert, weil's dafür eine super Erweiterung eines zuverlässigen Entwicklers gibt:


    Umgekehrt ist das Label hier allerdings auch einer der Gründe, wieso ich bei uns die Installation des Plugins abgelehnt habe. Mir war bereits bekannt, dass hier ein „Geplant“-Label gesetzt ist, und sobald die Funktion dann nativ kommt, haben wir einen Datenverlust für bestehende Nutzer dieser Funktion. Denn WoltLab wird kaum einen Import für das Plugin bereitstellen. Dann bietet das Plugin wahrscheinlich auch wieder fast ein bisschen zu viel mit der Teilen-Funktion. Ich kann mir gut vorstellen, dass wenn WoltLab die Funktion integriert, sich das erst einmal wirklich auf private Lesezeichen beschränkt - wie man es auch von vielen anderen Plattformen wie Facebook, Instagram, X oder Mastodon kennt. Zumal eine solche Funktion im Wunsch hier auch gar nicht inbegriffen war. Das heißt im Umkehrschluss aber auch, dass ich mit der nativen Integration den Nutzern wieder etwas wegnehmen müsste, was schon da war, was auch immer unschön ist.

    Nachdem das Label vor bald vier Jahren gesetzt worden ist, wäre es zwecks Planbarkeit vielleicht wirklich schön, wenn es seitens WoltLab mal ein Status-Update geben könnte, ob das tatsächlich noch geplant ist. Ansonsten wäre es auch eine Überlegung, ob man das Label nicht erst einmal entfernen sollte, falls WoltLab eh schon weiß, dass dieses Feature auch im kommenden Jahr keine Priorität haben wird. Mir ist schon klar, dass „Geplant“ nicht immer heißt, dass es Teil des nächsten Updates sein wird. Aber wenn es ein vermeintlich geplantes Feature Jahr für Jahr nicht schafft, sollte man den Status möglicherweise neu bewerten.

  • Julian Pfeil Danke dir! :thumbup: Das Plugin ist mir bekannt. Bei einer solchen Funktion greife ich gerne auf den Hersteller zurück, sodass a) später keine Daten verloren gehen (sobald es von WoltLab implementiert wurde) und b) ich bei Updates der Software nicht auf das Plugin-Update warten muss. Denn die Lesezeichen-Funktion würde bei uns so stark genutzt werden, sodass wir nicht mehr darauf verzichten könnten.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!