Verwarnungen PHP 7.2 Fehler

  • Super, daß ihr diesen Fehler behoben habt WoltLab. Hatte auch den gleichen beschrieben, bzw die gleichen Auswirkungen beim Aufrufen eines Artikels im CMS.

    Wäre schön wenn Ihr ausnahmsweise dieses Update früher bringt, weil PHP 7.2 unbedarft nutzen zu können wäre super.

    Bin deswegen zum PHP-Jumper geworden. Check it out.


    Gruß an alle.

  • Hallo,


    das Thema ist zwar etwas älter aber dennoch scheint es für mich den Anfang eines Lösungsweges dar zu stellen.


    Auch ich habe nun aufgrund eines großen System Upgrades nun mit der php7.2 Unterstützung "zu kämpfen"


    Ich hänge mein Problem mal direkt als Bild an.


    Ich hoffe das lässt sich auch durch modden einiger files fixen.


    MfG Micha


    Wbb: 4.0.*

    Wcf: 2.0.*

    Ja der offizielle support ist beendet aber consumer2consumer darf man ja wohl nich helfen :/

  • Quote

    consumer2consumer darf man ja wohl nich helfen :/

    Nicht hier im offiziellen Forum, da der Support eingestellt wurde. Da musst du dich an ein Drittanbieter-Forum wenden

  • Wieso musst du denn zwingend PHP 7.2 verwenden? Eine aktuelle PHP-Version bedingt häufig nun einmal auch aktuelle Software, die auf dem Server läuft. Wenn du weiterhin eine alte Version der WoltLab-Software einsetzen möchtest, was ja grundsätzlich in Ordnung ist, dann ist klar, dass es irgendwann Probleme gibt, in dem Fall mit PHP 7.2. Oder gibt es Hoster, bei denen die neueste PHP-Version eingesetzt wird und man dann gleichzeitig nicht die Wahl zwischen mehreren Versionen hat? Keine Wahl zu haben kenne ich nur von Hostern, die auch mit PHP-Versionen hinterher sind…

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)