"Neues Thema" -Button im Editor erzeugt

  • Affected App
    WoltLab Suite Core

    Hallo Alexander Ebert,

    wir hatten bereits ein ähnlich geartetes Thema Editor-Kuriosität - Schriftart-Button ins Schreibfeld gezogen, das vor zwei Monaten circa behoben wurde.

    Siehe Thema, was von mir eben geschrieben (werden) sollte. Per Abrutschen auf der Maus, bei event. Rechtsklick (?), wurde der Button erzeugt.

    Deshalb liess ich als Beweis das fehlerhafte Thema stehen. Leider hat Andrea das Thema schneller gelöscht als ich die Fehlerbeschreibung und Erklärung posten konnte...lol

    An Alexander:

    Ich weiss jetzt wie der Button entstand: Es ist die neue Einfügen Option per Rechtsklick, mit der man zB Themen_Links importieren kann, oder Bilder.

    Könnte mit der Zwischenablage, bzw Fehler im Umfeld, zu tun haben.. Gruß



  • Und wo ist da jetzt ein Fehler? Man muss aber auch nicht alles abfangen, zu mal wenn es kein Fehler ist :|

  • Es ist die neue Einfügen Option per Rechtsklick, mit der man zB Themen_Links importieren kann, oder Bilder.

    Der "neues Thema"-Button ist aber doch kein Bild, sondern reines CSS/HTML?

    Ich kann das nicht reproduzieren.

  • Ich will ja jetzt nicht der Spielverderber sein, Dukemaster, sehe hier allerdings auch keinen Fehler. By the way:

    Edit: In einem Punkt hat gn5VmUKCtv6ekrMf allerdings recht, die Erwähnungen werden hier inzwischen sehr inflationär genutzt. Viel zu oft übersehe ich inzwischen relevante Erwähnungen, weil diese in der Masse schlichtweg untergehen. Um das klar zu stellen, ich habe nichts dagegen, wenn man Erwähnungen nutzt um mich auf ein Detail aufmerksam zu machen, aber mit einer pauschalen Erwähnung ist niemandem geholfen.

    Ich will hier jetzt echt nicht den Hilfsmoderator spielen, aber ich werde aus deinen Themen und Beiträgen nicht schlau....du schreibst so viel drum herum, der eigentliche Fokus geht verloren.

    • Official Post

    Ich sehe es grundsätzlich nicht als Fehler, da das Ziehen von Links oder Grafiken in den Editor durchaus eine akzeptable Funktionsweise ist. Es wird nicht explizit unterstützt, sondern ist ein Seiteneffekt der Verhaltensweise der Browser, und ich halte es nicht für notwendig, dies generell zu unterbinden.


    Bei den Editor-Buttons war meine Motivation anders gelagert, da dies sehr leicht aus Versehen passieren kann und dementsprechend nicht der Nutzererwartung entspricht. Zieht man hingegen einen Link aus einem anderen Teil der Seite (der von dir dargestellte Button ist nur ein Link!) bzw. aus einem anderen Tab hinein, dann sehe ich dies bis zu einem gewissen Grad als ein legitimes Verhalten an.

    Alexander Ebert
    Senior Developer WoltLab® GmbH

  • Super, daß alles okay ist und seine Richtigkeit hat.

    Zu meiner Rechtfertigung muss ich dazu erklären, daß Andrea das Thema schneller löschte als ich irgendetwas testen konnte, weil ich das Screen sofort in Photoshop bearbeitete. Nämlich nur wenige Minuten (gefühlte Sekunden) nach meinem Absenden war das Thema schon nicht mehr erreichbar. Lach.

    Somit hatte ich weder Zeit, noch die Möglichkeit das Thema erneut zu öffnen um selbst zu testen um was es sich hier überhaupt handelt.

    Wiederum musste ich "Absenden" um zu schauen ob es vom Editor her eine Fehlermeldung gibt und was von der Eingabe überhaupt gespeichert wird. Zum editieren und analysieren kam ich dementsprechend nicht mehr, grins

    "Ende gut - alles gut"


    Viele Grüße :)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!