Kopfzeile ist verrutscht

  • Affected Version
    WoltLab Suite 3.0

    Hallo,

    seitdem ich mein Logo nun endlich vernünftig eingestellt bekommen habe ist meine Kopfzeile und somit leider auch das ganze Forum linksbündig.. Ich habe bereits versucht per CSS die ganze Seite zu zentrieren.. Das hat allerdings nur bei der Schrift geholfen. Der Rest ist linksbündig geblieben.

    Ich hänge mal einen Screen an.

    [Blocked Image: http://i.epvpimg.com/s4rJgab.png]

    Danke im Voraus für jede Hilfe :)

    Lg

  • Wenn du hier im Forum mal auf die Foren-Liste schaust siehst du ja, dass hier ein Abstand rechts und links ist. z.B. bei den ganzen Kategorien, die sind hier halt mittig, bei mir sind sie komplett links. auch in der Kopfzeile die Buttons.. bei mir links.. Hier mittig.


    Ich möchte es gerne wieder mittig haben.. :)

  • Wenn ich das richtig verstehe, sollte das sein, was du eventuell verringern musst.

    Btw. bitte keine externen Bildhoster verwenden, sondern das Bild als Dateianhang hochladen, damit es dauerhaft erhalten bleibt, bis das Thema in ein paar Jahren verschwindet. :)

  • Leykas Du hast in deinem Stil die Minimal- bzw. Maximalbreite auf sehr hohe Werte gesetzt, diese musst du entsprechend wieder herabsetzen. Die Standardwerte (so wie auch hier) sind 1000 (Minimalbreite) sowie 1400 (Maximalbreite).

    Bitte beachte, dass die von dir gewählte Minimalbreite von fast 1900 Pixel dazu führt, dass die Seite auf kleineren Bildschirmen *immer* in einem Scollbalken endet. Ggf. ziehe das Browser-Fenster etwas kleiner um den Effekt selbst zu beobachten.

    Alexander Ebert
    Senior Developer WoltLab® GmbH

  • Wenn ich das richtig verstehe, sollte das sein, was du eventuell verringern musst.

    Das habe ich schonmal ausprobiert.. jedoch skaliert er mir dann mein Logo wieder kaputt.

    EDIT: Okay du hattest recht. Er skaliert es mir jetzt nichtmehr kaputt.. warum auch immer haha.


    Btw. bitte keine externen Bildhoster verwenden, sondern das Bild als Dateianhang hochladen, damit es dauerhaft erhalten bleibt, bis das Thema in ein paar Jahren verschwindet. :)

    alles klar :)

    Leykas Du hast in deinem Stil die Minimal- bzw. Maximalbreite auf sehr hohe Werte gesetzt, diese musst du entsprechend wieder herabsetzen. Die Standardwerte (so wie auch hier) sind 1000 (Minimalbreite) sowie 1400 (Maximalbreite).


    Bitte beachte, dass die von dir gewählte Minimalbreite von fast 1900 Pixel dazu führt, dass die Seite auf kleineren Bildschirmen *immer* in einem Scollbalken endet. Ggf. ziehe das Browser-Fenster etwas kleiner um den Effekt selbst zu beobachten.

    Ja ist richtig. Habs jetzt mal ausprobiert und es hat geklappt. Ich bin heute irgendwie behindert.. Dankeschön für die schnelle Hilfe an euch :)

    Lg

  • jedoch skaliert er mir dann mein Logo wieder kaputt.

    Ich sehe gerade ehrlich gesagt auf den ersten Blick keinen Unterschied. ^^

    Okay, mal geschaut… Durch das max-width: 100%; wird dein Logo verzerrt.

    CSS
    @include screen-md-up {
        .pageHeaderFacade > .layoutBoundary {
            max-width: 1835px;
        }
    }

    ins zusätzliche SCSS, dann sollte es nicht mehr verzerrt werden.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!