Verbindung zu Whatsapp Gruppe

  • App
    WoltLab Suite Forum

    Hallo zusammen,

    viele kennen das vielleicht, es werden mehr und mehr Whatsapp Gruppen genutzt. Dort ist die Reaktionszeit erheblich größer
    bzw. schneller als in einem Forum. Folglich werde nun Posts inclusive Bilder, Videos etc. in whatsapp "erzeugt".

    Ich sehe die dringende Notwendigkeit, dort eine Schnittstelle zu schaffen, über die es Möglich ist, das Diskutierte ins
    Forum zu übertragen.

    Denn einen Nachteil hat eine Whatsapp Gruppe, die Inhalte werden dort nicht nachhaltig gespeichert.
    ich jedenfalls lösche den Chat Inhalt regelmäßig.

    Habt Ihr dazu eine Idee? Auch gerne als Plugin!

    Freue mich auf Eure Meinung

    ....und wer dann noch lacht, der fährt V8......

  • Was hat denn ein mieser Messenger mit einem Forum zu tun das frag ich mich gerade?

    WhatsApp ersetzt wohl eher das Telefon als ein Forum zumindest ist dies meine Meinung.

    Schönen Vatertag noch.

  • Na, so Mies kann der nicht sein, wenn den so Viele benutzen.

    Hmm, WhatsApp schon mal genutzt ? Gruppenchats erinnern schon eher an ein Forum.

    Zeiten ändern sich, Zeiten ändern dich, dich und deine Sicht.

    Trau, schau, wem.

    Die einzige Person, der nicht geholfen werden kann, ist diejenige, die anderen die Schuld gibt.

  • Das eine ist ein Messenger , das andere ein Forum. Aber viele leben nur noch WhatsApp. Richtige Foren kennen viele schon nicht mehr;) Da müsste man sich dann mal schreibtechnisch mit aneinandergereihten Worten auseinandersetzten die Sinn ergeben. Whats App ist nichts anderes wie ICQ fürs Handy. Also 2 paar verschieden Schuhe

    Ich mache keine Fehler.......

    Ich erschaffe Katastrophen

  • Da wird Diskutiert, Links, Bilder, Videos gepostet, das "erinnert" mich eher daran als das WhatsApp das Telefon "ersetzt".

    Edit: Es gibt auch Ernsthafte Gruppen, aber ich bin auch nicht der WhatsApp Mensch, nutze das zu 99% nur für Familie und ein Paar Freunde.

    Zeiten ändern sich, Zeiten ändern dich, dich und deine Sicht.

    Trau, schau, wem.

    Die einzige Person, der nicht geholfen werden kann, ist diejenige, die anderen die Schuld gibt.

  • Eine Whatsappgruppe mit allen gemischten Themen die dort besprochen werden in ein Forum umleiten?

    Wenn das die AGBs von Whatsapp ermöglichen sollten wird es das, denke ich mal, wohl nur speziellen Kundenwunsch geben.

    Alleine schon der Kuddelmuddel an Bildern, Kommentaren und Beiträgen ...

    Da blickt doch am Ende keiner mehr durch =O

  • :D

    Zeiten ändern sich, Zeiten ändern dich, dich und deine Sicht.

    Trau, schau, wem.

    Die einzige Person, der nicht geholfen werden kann, ist diejenige, die anderen die Schuld gibt.

  • Ich weiß nicht wie's euch geht, aber ich halte das datenschutztechnisch für extrem fragwürdig, da Benutzer vor dem Gruppenbeitritt darüber informiert werden müssten, dass ihre Nachrichten öffentlich zur Schau gestellt werden.

    Ich würde einen derartigen Auftrag aus diesem Grund auch erst gar nicht annehmen.

  • Dem kann man nur zustimmen.

    Zeiten ändern sich, Zeiten ändern dich, dich und deine Sicht.

    Trau, schau, wem.

    Die einzige Person, der nicht geholfen werden kann, ist diejenige, die anderen die Schuld gibt.

  • Sehen wir mal von den ganzen rechtlichen Dingen wie Datenschutz, AGB, etc. ab, steht man immer noch vor dem Problem, wie sich beide Dienste sinnvoll verknüpfen lassen können. Welche Funktionen möchte ich in meiner WhatsApp-Gruppe haben, welche Inhalte finde ich da? Das sehe ich als größeres Problem an.

  • Es sind und es werden auch immer zwei verschiedene Schuhe bleiben.

    Eine Verknüpfung wäre meines Erachtens nur Sinnig als Support oder Ersatz für ein Ticketsystem.

    Ansonsten würde mir kein sinnvoller Grund einfallen.

  • Ich freue mich, dass der Beitrag doch zu einiger Diskussion geführt hat-sehr schön! :)

    An Euren Argumenten ist sicher auch was dran. Vor allem wenn es zur Zeit keinen Zugang zu Whatsapp über die APi gibt.

    Auf jeden Fall ist es ganz sicher so, dieses weiß ich von meinem eigenen Forum sowie auch von anderen Webmaster,
    dass seitdem sich Forumsnutzer in einer Whatsapp Gruppe organisiert haben, die Anzahl der Beiträge sowie Besuche im Forum deutlich abnehmen.

    Es ist definitiv so, dass die Reaktionszeit auf eine Frage oder Beitrag im Minutenbereich liegt, während es im Forum schon mal Tage dauern kann,
    bis sich wieder jemand einloggt, der dazu etwas beitragen kann! Insofern wird immer der Weg über die kurze Reaktionszeit gewählt.

    Wie man den Inhalt und die Fotos rüber bekommt, dazu hätte ich schon ein paar Ideen,
    Auch was den Datenschutz angeht, darüber kann man sich auch in der Gruppe verständigen.

    ....und wer dann noch lacht, der fährt V8......

  • Auch was den Datenschutz angeht, darüber kann man sich auch in der Gruppe verständigen.

    Das ist nicht das Problem!

    Es geht dabei eher um gesetzliche Regelungen des Datenschutzes die eingehalten werden müssen, den AGBs von Whatsapp bezüglich Einbindung einer Drittanwendung etc. ....

    Was ihr unter euch abklärt spielt dabei gar keine Rolle ;)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!