• Wir haben so eben Updates für unsere Produkte freigegeben:

    • WoltLab Suite Blog 3.0.3
    • WoltLab Suite Calendar 2.1.5
    • WoltLab Suite Calendar 3.0.3
    • WoltLab Suite Core 2.0.15
    • WoltLab Suite Core 2.1.13
    • WoltLab Suite Core 3.0.3
    • WoltLab Suite Forum 4.1.13
    • WoltLab Suite Forum 5.0.3
    • WoltLab Suite Filebase 2.1.5
    • WoltLab Suite Filebase 3.0.3
    • WoltLab Suite Gallery 2.1.5
    • WoltLab Suite Gallery 3.0.3

    Stabilitäts- und Fehlerbehebungsversionen (auch bekannt als "minor releases"), beseitigen ausschließlich Fehler in der aktuellen Version und führen keine neuen Funktionen ein. Es wird ausdrücklich empfohlen diese Updates anzuwenden.

  • Aktualisierung einer bestehenden Installation (empfohlene Vorgehensweise)

    Öffnen Sie die Administrationsoberfläche und rufen Sie den Menüpunkt Konfiguration > Pakete > Pakete auflisten auf. Klicken Sie dann auf den Button Updates suchen, diesen finden Sie rechts oberhalb der Paketauflistung.

    Aktualisierung einer bestehenden Installation (alternative Vorgehensweise)

    Rufen Sie die Downloads im Kundenbereich auf und wählen Sie die entsprechende Version aus, klicken Sie anschließend auf Update herunterladen. Öffnen Sie die Administrationsoberfläche und rufen Sie den Menüpunkt Konfiguration > Pakete > Pakete auflisten auf. Klicken Sie nun auf den Tab Paket hochladen und wählen Sie die zuvor heruntergeladene Dateien der Reihe nach zum Hochladen aus, die Reihenfolge ist unerheblich.

  • Bitte beachten Sie, dass die unten stehende Liste nur die wichtigsten Änderungen enthält. Kleinere Korrekturen (u.a. Tippfehler) werden nicht separat aufgeführt.


    Blog 3.0.3

    • Die Artikel-Vorschau war fehlerhaft formattiert

    Calendar 2.1.5

    • Die Zeitzonen-Berechnung bei ganztägigen Terminen war fehlerhaft
    • Wochenenden wurden manchmal nicht markiert

    Calendar 3.0.3

    • Die Zeitzonen-Berechnung bei ganztägigen Terminen war fehlerhaft
    • Das Enddatum für sich wiederholende Termine ist nun dynamisch
    • Änderungen an der Anzahl der Begleiter schlugen fehl, wenn das Teilnehmerlimit fast erreicht war

    Filebase 2.1.5

    • Das Abwählen von markierten Versionen funktionierte nicht korrekt
    • Die Fehlermeldung bei ungültigen Versionsnummern wurde nicht korrekt dargestellt

    Filebase 3.0.3

    • Die Anzeige des Download/Kaufen-Buttons wurde korrigiert

    Gallery 2.1.5

    • Bilder wurden als fehlerhaft markiert, wenn das Speichern der Bilder als solches fehlschlug

    Gallery 3.0.3

    • Die Editor-Integration war fehlerhaft
    • Ein potentielles Problem bei der Anzeige von Bildern in Boxen wurde behoben

    User Conversation System 3.0.3

    • Tippfehler korrigiert

    Importer 2.0.14

    • vBulletin 3.x/4.x
      • Der Import von Umfragen und Signaturen war fehlerhaft

    Importer 2.1.12

    • vBulletin 3.x/4.x
      • Der Import von Umfragen und Signaturen war fehlerhaft
    • Burning Board 4.x
      • Dateianhänge von Blog-Artikeln wurden nicht importiert

    Importer 3.0.3

    • Update-Unterstützung für die 2.1er Reihe

    Core 2.0.15

    • Ein Kodierungsproblem im Zusammenhang mit Sprungmarken wurde korrigiert

    Core 2.1.13

    • Transparente Bilder wurden bei der Nutzung der GD-Bibliothek fehlerhaft verarbeitet, Korrektur von Texttransparenz bei ImageMagick
    • UserNotificationEvents ließen sich nicht korrekt löschen
    • Die Überprüfung von bereits heruntergeladenen Updates war fehlerhaft, dadurch wurde u.U. ein Upgrade verhindert
    • Einige Probleme im Editor wurden behoben
    • Die Anzahl der Shares bei Facebook wurden entfernt (die Public-API dafür wurde eingestellt)
    • Ein Kodierungsproblem im Zusammenhang mit Sprungmarken wurde korrigiert

    Core 3.0.3

    • Der E-Mail-Versand (via SMTP) wurde verbessert
    • CodeMirror funktioniert nun auch mit umfangreichen Eingabefeldern wieder korrekt
    • Aktualisiert auf Redactor II 2.2 sowie Korrektur diverse Probleme im Editor
    • Work-around für Umgebungen mit PHP-weiter gzip-Kompression für die Browser-Ausgabe
    • Verbesserte Erkennung von Erwähnungen
    • Ein Kodierungsproblem im Zusammenhang mit Sprungmarken wurde korrigiert

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!