Gibt es eine Liste der Neuerungen?

  • Quote

    Naja, so krass kann man das auch nicht sehen, denke ich. Schliesslich gibt es Neuerungen, und man muss immer das Gesamtpaket betrachten. Darüberhinaus sollte man erstmal das finale Produkt abwarten (bzw. die RCs), und erst dann urteilen. Oder haben wir schon feature freeze?

    Doch, kann man. Ich will nur neue Forenfunktionen, das Update bietet dann nichts, zum Beispiel.

    Ja, ab Beta ist feature-freeze

    Quote

    Wenn das eine das andere bedingt, ist das durchaus legitim.

    Das Forum hat keine kaum (Zur Sicherheit, falls ich was übersehen habe) neue Funktionen, die eine Core Änderung bedingen würden

    Quote


    Und das ganze erwähnte Paket wäre dann gratis? Hätte vielleicht auch eine ähnliche Ausstattung an Features? Wäre vielleicht auch von selber Qualität wie eine jahrelang gewachsene Software? Erkennst du das Problem? ;)

    Das ist nicht relevant, du verstehst die Aussage nicht.

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.

  • Es geht wirklich einfach nur um den isolierten Featureumfang des erworbenen Produkts. Ich würde das auch nie anders betrachten, warum auch. Ich bezahle beim Kauf nur dafür. Der Rest ist interne Kalkulation. Wenn das Update teurer als sonst wird müsste ich auch überlegen ob ich nicht auf 5.1 warte.

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.

  • Und das ganze erwähnte Paket wäre dann gratis? Hätte vielleicht auch eine ähnliche Ausstattung an Features? Wäre vielleicht auch von selber Qualität wie eine jahrelang gewachsene Software? Erkennst du das Problem? ;)

    Und dann?

    Warum sollte es nicht gratis sein?

    Gefühlt ist aber nur der Core "jahrelang gewachsen" und dieser wäre auch Teil des (theoretischen) "gratis Forums".

    Somit ja wären die Unterschiede vermutlich erschreckend gering. Spätestens dann müsste man vermutlich die Wirtschaftlichkeit dieser Stategie in Frage stellen aka Konkurrenz belebt das Geschäft.

  • Insbesondere das viele umfangreichere Drittanbieteranwendungen günstiger sind als das Woltlab Pendant.

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.

  • Konkurrenz belebt das Geschäft.

    Im Moment gibt es also keine Konkurrenz? ;)

    Insbesondere das viele umfangreichere Drittanbieteranwendungen günstiger sind als das Woltlab Pendant.

    Wenn es solche bereits geben sollte, dann wäre man als Konsument ja gut beraten, solche zu erwerben. Wenn nicht, dann diskutiert man mangels Angebot aber nicht auf Augenhöhe.

    Grüsse aus Wien, Regards from Vienna

    Saccil

  • Gibt es für Filebase und Blog, für die Gallerie gibt es eine Erweiterung die sie erst gut macht und der Kalender ist (für mich) eh nutzlos. Wäre mir auch nicht mehr als 10 Euro Wert. Nur weil ein Entwickler noch kein anderes WCF Forum gemacht hat (Hat ja schliesslich auch den grössten Umfang und ist die Expertise von Woltlab) darf man das Argument also nicht heranziehen? Find ich eigenwillig und tue es daher dennoch.

    Mir wäre das reine Forenupdate keine Updatelizenz wert. Da ich nicht für kostenlose Inhalte bezahle, wird mein Kauf eher symbolisch auf "Mussimmerdasneuestehaben" und dem Willen das CMS zu bezahlen (auch wenn ich das laut Kaufvertrag eben nicht tue) basieren. Denn das wäre mir den Preis wert. Andere brauchen das aber nicht und würden für die Updatelizenz kaum bis keinerlei effektiven Gegenwert erhalten. Und darum gehts. Wieder die typische "X.0 zu kaufen lohnt sich nicht" Diskussion. Das könnte man besser machen, wenn man die Entwicklung überdenkt.

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.

  • viel rauch um nichts, jeder hier als kunde hat das selbst in der hand

    wenn natürlich jeder auf die suite springt dann gibt das dem entwickler recht :D

    Auf den Punkt gebracht. ;)

    speedy2105 Keine Sorge, nachdem ich schon ein wenig älter bin, habe ich den Thread und seine Hintergründe sehr wohl verstanden, einzig die Argumentationslinie war für mich nicht ganz nachvollziehbar. ?

    Grüsse aus Wien, Regards from Vienna

    Saccil

  • @Sunwater

    Ok ;) aber da meine Frage mittlerweile auch beantwortet wurde, werde ich den Ratschlag von Marcel folgen und einen andere Software suchen :) und wer weiß vielleicht findet sich ja auch irgendwann ein OpenSource Forum für das WSC auf Github.

  • und wer weiß vielleicht findet sich ja auch irgendwann ein OpenSource Forum für das WSC auf Github.

    Wow, wenn ich bei WoltLab wäre, dann wären soeben auf der Website neue AGBs erschienen...

    Die Arbeit und noch viel mehr das Engagement der Mitarbeiter von WoltLab ist sein Geld m. E. wert. Die Öffentlichkeitsarbeit darf aber fairerweise kritisiert werden, sie ist nämlich wirklich nicht perfekt. ;)

  • Wow, wenn ich bei WoltLab wäre, dann wären soeben auf der Website neue AGBs erschienen...

    Warum das? :/

    Quote

    Die Arbeit und noch viel mehr das Engagement der Mitarbeiter von WoltLab ist sein Geld m. E. wert. Die Öffentlichkeitsarbeit darf aber fairerweise kritisiert werden, sie ist nämlich wirklich nicht perfekt. ;)

    Ich zahle auch gerne und selbst die Höhe ist mir egal. Aber ich habe schon mit 4.0 das "Framework finanziert", da damals "versprochen" wurde, dass mit dem neuen Framework endlich neue Features in den Endanwendungen kommen würden (weil dies nun viel einfacher wäre) und es sah anfangs auch so aus, dass 4.2 genau so ein Release sein würde.

    Nun sollen wir mit 5.0 wieder das Framework finanzieren ohne ersichtlichen Mehrwert (tut mir leid das CMS/Artikel-System ist in seiner jetzigen Form für mich unbrauchbar) und sowieso kostenlos erhältlich.

    Marcel hat auf meine Kritik hin geschrieben entweder den kostenlosen Core finanzieren oder eine andere Software suchen. So redet man nicht mit Kunden. :)

    Edited 2 times, last by Thessa (October 5, 2016 at 4:29 PM).

  • Warum das?

    Weil mir das Risiko zu hoch wäre, dass tatsächlich jemand ein simples Lite-Forum anbietet. Sollte nicht allzu schwierig sein. Es gibt ja bereits Ticket-Systeme und ähnliche Plugins, die man schnell zu einem Forum umbauen könnte. Und da würde ich mir – wenn ich WoltLab wäre – die "Vormachtstellung" sichern. Das ist nunmal das Hauptprodukt.

    Alles was in der 4.x-Versionsreihe passiert ist, kann ich nicht beurteilen, da ich nur das WBB 3 kenne und erst jetzt seit dem WSC die Entwicklung wieder aktiv mitverfolge.

  • Weil mir das Risiko zu hoch wäre, dass tatsächlich jemand ein simples Lite-Forum anbietet. Sollte nicht allzu schwierig sein. Es gibt ja bereits Ticket-Systeme und ähnliche Plugins, die man schnell zu einem Forum umbauen könnte. Und da würde ich mir – wenn ich WoltLab wäre – die "Vormachtstellung" sichern. Das ist nunmal das Hauptprodukt.

    Und wie sichert man den eine solche "Vormachtstellung"? Ich hätte jetzt mit Innovation gesagt.

    Wie ein Hauptprodukt fühlt sich das Forum aber seit der Version 4.0 leider nicht mehr an.

    Quote

    Alles was in der 4.x-Versionsreihe passiert ist, kann ich nicht beurteilen, da ich nur das WBB 3 kenne und erst jetzt seit dem WSC die Entwicklung wieder aktiv mitverfolge.

    Wenn du die Entwicklung der 4.x-Reihe nicht mitbekommen hast kannst du meinen aktuellen Unmut auch vermutlich kaum verstehen.

  • Indem man konkurrenzerzeugende Produkte durch Pluginregelungen untersagt

    Von solchen Sachen habe ich keine Ahnung ;)

    Aber das klingt für mich wie der perfekte Innovationskiller...

    Abgesehen davon, dass es bereits "konkurrenzerzeugende Produkte" gibt die dann wohl auf ein mal verboten wären? ;)

  • Ich wollte hier wirklich keine Unterstellungen oder ähnliches verbreiten. Das war nur eine Aussage von mir, die darstellen sollte, dass ich geschockt reagieren würde, wenn es auf einmal ein kostenloses Forum für das WSC geben würde, dass dem originalen WBB vielleicht teilweise den Rang ablaufen könnte. (Zum Glück ganz schön viele Konjunktive à la "würde" und "könnte".)

    In diesem Sinne wieder zurück zum ursprünglichen Thema. ;)

  • wenn es auf einmal ein kostenloses Forum für das WSC geben würde,

    Ich würde das sehr begrüßen, da es zwangsläufig zur Folge hätte, dass das WBB nicht mehr (wie seit Version 4.0 praktiziert) regelmäßig verschlankt wird, sondern der Hersteller dadurch gezwungen wäre, sich durch ein deutliches Plus in Sachen Qualität und vor allem Funktionalität vom Wettbewerber abzuheben.


    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier und hier.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!