Seltsames Verhalten mit Zeilenumbrüchen

  • Ich kann das aktuell nicht reproduzieren, gibt es da etwas bestimmtes zu beachten?

    Eigentlich nicht. Systemdaten stehen in meiner Signatur. Es kann sein sein, dass es inzwischen (zufällig) behoben wurde. Das teste ich morgen Abend noch, aber ich muss jetzt erst mal mein Zeug packen. ;)

  • Ist mittlerweile exakt klar, worum es sich bei dem Fehler handelt und bekannt, wie "weitreichend" dieser ist? (Also bei welchen Zeilenumbrüchen, mit Einfügen/Löschen z.B. von Zitaten).

    Ich habe vor ein paar Tagen ebenfalls schon einen Screencast dazu gemacht, bin aber noch nicht dazugekommen ihn hier zur Verfügung zu stellen.

  • Nach ausführlichem Testen kann ich für meinen Teil bestätigen, dass sich die angesprochenen Fehler nicht mehr reproduzieren lassen.

    Mir sind jedoch ein paar Sachen aufgefallen:

    • Es funktioniert nicht immer beim ersten Versuch mit Shift + Enter in die nächste Zeile zu kommen. Aktuell kann ich nicht sicher sagen, wann bzw. durch welche Faktoren dieses Problem ausgelöst wird, da es auch häufig problemlos funktioniert.
      Meine erste Einschätzung ist, dass es immer dann nicht funktioniert, wenn man nachträglich im bereits geschriebenen Text am Ende eine neue Zeile einfügen will. Allerdings beobachte ich es auch in Absätzen, an denen ich gerade schreibe. (siehe auch hier: "Neue Zeile" erst beim 2. Versuch möglich und hier: STRG + Enter bei Kommentaren ist komisch)
    • Und hier wird aus der neuen Zeile ein Absatz gemacht: http://www.screencast.com/t/uaY7az2Mmv
  • Text

    Neuer Absatz (Enter)
    Neue Zeile (Shift+Enter)

    Mobil (zumindest mit iOS) leider gar nicht erst möglich mit der neuen Zeile. Da wird es immer gleich ein Absatz. Wäre interessant ob das so gewollt (weil nicht anders möglich) oder ein Fehler ist, dann würde ich es auch als separates Thema posten WoltLab

  • oder ein Fehler ist

    Ist keiner, ist Absicht. Es soll sich an die "normalen" Editoren, wie bspw. Word orientiert werden, dort machst du auch direkt einen Absatz, und mit Shift+Enter einen Zeilenumbruch.

  • Es soll sich an die "normalen" Editoren, wie bspw. Word orientiert werden, dort machst du auch direkt einen Absatz, und mit Shift+Enter einen Zeilenumbruch.

    Eben nicht. Mache ich in Word z.B. nie. Ich drücke Enter und gehe nur eine Zeile runter. Ohne Absatz. Weil man es halt auch abschalten kann. Zum Glück, da ich sonst Word nicht mehr nutzen würde. Also für mich bleibt das ein sehr gewöhnungsbedürftiges Verhalten des Editors.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!