Firefox/Redactor: Manuelles Einfügen von Tabellenzeile im HTML-Modus "crasht" Tabelle

  • Affected App
    WoltLab Suite Forum

    'n Abend,

    beim Verfassen eines Beitrages habe ich offenbar den dummen Fehler gemacht, eine Tabelle im HTML-Modus bearbeiten zu wollen.

    Beim manuellen Einfügen einer Tabellenzeile mit <tr><td></td><td></td></tr>, einem Zurückwechseln in den regulären Editormodus zickt Redactor und platziert den Cursor beim Klick auf eine Tabellenzeile/-spalte recht willkürlich. Eine Eingabe wird in der Tabelle anschließend nicht mehr erkannt. Ärgerlich, wenn man 20 Minuten an einer umfangreicheren Tabelle sitzt und dann nichts mehr damit anfangen kann.

    In Edge tritt das Problem nicht auf, weshalb ich vermuten ich eine Herausforderung mit Firefox vermute.

    Auf dem Beispielbild sieht man, wo der Cursor bei mir hängt: Irgendwo auf halb acht:

    Getestet mit:

    Firefox 50.1.0

    Edge 38.14393.0.0

    Zweites Problem (...und das fiel nun gerade hier beim Schreiben auf):

    Der Inline-Code akzeptiert das Einfügen von Code wie "<tr><td></td><td></td><td></td></tr>" nicht. Das produziert leere <kbd>s und einen Zeilenumbruch:


Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!