Downloads von externer URL vor Hotlinking schützen: So geht's

  • Viele, die die Filebase einsetzen um relativ große Downloads anzubieten, kennen vielleicht das Problem: Der Direkt-Upload funktioniert nicht, weil die Datei zu groß ist und wenn man die Dateien per externer URL einstellt, ist die Gefahr relativ groß, dass sich dieser Direkt-Link verbreitet und sich keiner registrieren muss, aber trotzdem eure Ressourcen in Anspruch nehmen kann... Ich bin nun auf eine Möglichkeit gestoßen, auch Direkt-Links so zu schützen, dass man als durchschnittlicher Internet-User gezwungen ist, den Download-Button in der Filebase klicken zu können, weil man sonst keinen Zugriff auf die Datei bekommt. So geht's:


    • Im externen Verzeichnis, in den die zu downloadende Datei rein soll eine .htaccess-Datei mit folgendem Inhalt hinerlegen:
      RewriteEngine On
      RewriteCond %{HTTP_REFERER} !^http://DEINEDOMAIN.de/filebase/
      RewriteRule /* http://DEINEUMLEITUNG.de
    • Die Datei in das Verzeichnis hochladen und den Direkt-Link zur Datei in die Filebase eintragen

    So hat man nur noch Zugriff auf das Verzeichnis und somit die Datei, wenn man direkt über http://DEINEDOMAIN.de/filebase/ zugreift, andernfalls wird man ohne Download auf http://DEINEUMLEITUNG.de weitergeleitet.



    Bei mir hat es funktioniert, ich würde mich freuen wenn's das auch bei euch tut, ich dem ein oder anderen helfen konnte und ich vielleicht ein paar Gedanken von Euch zu der Sache bekomme :)



    LG Sascha

  • ... was alles Quatsch ist, weil sich Header, beginnend mit HTTP_ immer fälschen lassen.


    Nur gut, dass du vom "durchschnittlichen Internet-User" sprachst. Denn die hält das vielleicht tatsächlich auf.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!