Tapatalk Versionen und Server

  • Hallo zusammen,


    gestern habe ich mir Tapatalk in der neuesten Version installiert, was aber zur Folge hatte, das auf der Tapa-Seite eine Fehlermeldung kam, nach der (sinngemäß) das Plugin falsch installiert wurde oder zumindest keine Verbindung hergestellt werden kann.


    Nach der Deinstallation kam ich zur alten Version 1.1.3. mit der alles wunderbar funktionier ohne das irgendwelche Änderungen vorgenommen wurden.


    Dazu 2 Fragen:
    1. Gibts seitens Tapatalk einen Updateserver?
    und 2. Hat jemand auch schon das Problem gehabt und lösen können?


    Danke euch!

  • na toll, dass sich auch die letzte helfende hand im bereich TT löst, damit ist tapatalk im bezug auf WBB dem Untergang geweiht.

    aus angst vor Capslock nutze ich selten shift.


    in fear of capslock I rarely use shift.

  • ich sag mal so WBB3 konnte ich aufm Handy besser im browser, vor allem weil es sehr wenig sachen gab die von js abhängig sind.
    wenn CSS nicht korrekt lädt siehts zwar scheiße aus, aber ES FUNKTIONIERT.
    versuch du mal ein WBB4 das nicht gecachet ist über 2G vernünftig zu laden und damit zu postem ohne SPDY oder h2 oder ähnliches. ich sags mal so es macht keinen spaß, vor allem weil die absenden buttons STÄNDIG nicht gehen wenn das js entweder noch nicht fertig ost oder abbrach.

    aus angst vor Capslock nutze ich selten shift.


    in fear of capslock I rarely use shift.

  • Das TT Plugin für WBB 3 war auch eine Woltlab Entwicklung, deswegen hat das noch relativ gut funktioniert, erst seit WBB 4 wird es direkt von Tapatalk entwickelt und nichtmal WCF-konform.

  • ich meine wbb3 hat auch OHNE TT gut in browser funktioniert weil eben diese extreme js abhängigkeit nicht gegeben war

    aus angst vor Capslock nutze ich selten shift.


    in fear of capslock I rarely use shift.

  • Hat aber ansich fast perfekt funktioniert. Dann wurde die TT App immer schlimmer, unübersichtlich und überladen, dann das Plugin ab WBB 4.x nahezu unbrauchbar.

  • Brauchbar ist das Ganze schon lange wieder. Aber inwieweit da noch Probleme bestehen oder Funktionen noch nicht implementiert sind, kann ich leider nicht sagen.

  • Das bedeutet bei Sicherheitsfunktionen genau was? Rechteverteilung? Ich erinnere mich an ein prikären Vorfall im Sinne des Datenschutzes im Jahre 2015.


    Theoretisch braucht es kein Tapatalk, wenn da nicht Nutzer der App wären. Ich frag mich halt ob man dem Wunsch danach bedenkenlos statt geben sollte oder eher drauf verzichtet. Was meinst Du @SoftCreatR

  • und iirc kann der tapatalk account sogar passwort abfragen aus dem Forum aushebeln, ich konnte mich in ein paar foren via TT in meine dort jeweils bestehenden accounts OHNE PW anmelden. aua.

    aus angst vor Capslock nutze ich selten shift.


    in fear of capslock I rarely use shift.

  • Ich möchte an dieser Stelle keine Empfehlung für den Einsatz von Tapatalk aussprechen. Sicherlich birgt der Einsatz einige Vorteile, aber die Nachteile und die mit dem Einsatz verbundenen Probleme und Sicherheitsrisiken überwiegen m.M. nach, sodass der Einsatz mit Vorsicht zu genießen ist.