Botadressen automatisch auf Blacklist

  • Ich hätte da mal ein Pluginwunsch. Ich weiß nicht, wieviel Arbeit diese Erweiterung macht. Vielleicht ist es ja schnell umgesetzt.

    Und zwar habe ich zur Zeit wirklich viele nervige Botregistrierungen, schätzungsweise 30-50 täglich. Das schon seit Wochen. Durch die Freischaltung per Email kommen die meisten aber eh nicht durch die Aktivierung. Trotzdem ist es nervig, täglich so viele Registrierungen zu löschen. Dieser Sache möchte ich entgegenwirken. Eigentlich würde es Sinn machen, die Emaildomains (alles was hinter @ kommt) in die Blacklist einzutragen (reservierte Emailadressen).
    Inzwischen gibt es aber so viele Adressen, dass ich täglich eine zweistellige Anzahl an Domains manuell eintragen müsste. Das ist natürlich ein enormer Zeitaufwand, den ich mir ehrlich gesagt nicht antun möchte und kann.

    Hier kommt mein Vorschlag ins Spiel. Ich markiere die ganzen Registrierungen im ACP (in diesem Fall unter "Benutzer suchen" und "nicht aktiviert". Jetzt habe ich den Button "xx Benutzer markiert" und komme in ein Menü. Dort würde ich mich über ein Menüpunkt freuen, z.B. "Email auf die Blacklist". Es handelt sich um folgendes Menü:

    Beim Klick auf den neuen Menüpunkt würden die Emailadressen (alles nach dem @) automatisch in die Blacklist eingefügt.

    Jetzt würde ich die Registrierungen löschen und wäre fertig.

    Dieses Plugin hätte den Effekt, dass der Arbeitsaufwand, die Bots zu löschen, geringer wird. Auch wenn es inzwischen unzählige Emaildomains gibt, so sind es doch meist sich wiederholende Adressen.

    Vielleicht könnte Jemand ja mal prüfen, wieviel Arbeit die Umsetzung ungefähr machen würde und sich hier melden.

  • Damit erreichst du aber einen DoS. Wenn jetzt jeman bei einem großen Anbieter ist, wie gmx oder web.de, und du die komplette Domain sperrst,ist das doof für die anderen Nutzer Dieser Dienste. Nur als Hinweis.

  • Gab es da nicht mal was, das glaube ich StopForumSpam hieß?
    Das war/ist doch für solch Sachen gedacht.

    Glaube das dies eher was wäre, wenn es die Seite noch gibt.
    Hatte das zu 3er Zeiten auch im Einsatz gehabt und das lief doch sehr zuverlässig. ;)

    Gruß
    zeromatick
    :sleeping:

  • GoDMod...nein. ;)

    Ich habe bei mir eine Botklientel, die ausschließlich Adressen für Bots nutzt.Wir reden hier nicht von "großen" Anbietern. Schau dir die Adressen mal an...

    Tja..ansonsten weiß ich nicht, was sonst meinen Wunsch umsetzen könnte. Zeromatick...danke, aber meinses Wissens gibts dieses PLugin nicht für die aktuelle Forenversion.

  • Bot-Trap ist ja schön und gut, es gibt aber leider auch ein paar Schattenseiten dazu.

    • Bot-Trap ist nicht über das ACP eingebunden. So kann man nicht über das ACP die Liste der Bad-Bots ansehen oder gar selbst erweitern. Dieses muss, da Bot-Trap ein externes Skript/Programm ist, immer speziell aufgerufen werden um sich von der Wirkung etc. zu überzeugen.
    • Mir geht es mit Bot-Trap so, das die Regelungen um Bad-Bots zu melden sehr weit ausgelegt werden. Manche melden IP's etc. ohne Log, dann gibt es welche die IP's auch ohne Log melden und deren Meldung nicht akzeptiert werden. Manche IP-Range werden einfach frei gegeben ohne ersichtlichen Grund andere wiederum gesperrt. Man traut sich, so habe ich wenigstens das Gefühl, nicht wirklich an die großen Telekommunikationsfirmen und Hoster von Bots heran.

    Meiner Meinung nach ist eine Kombo aus verschiedenen Anti-Bots-Programmen oder Skripten eine wirkungsvollere Lösung als sich auf ein bzw. zwei Programmen/Skripten zu verlassen. SoftCreatR hat m.E. auch schon Erfahrungen mit dem "Team" von Bot-Trap gemacht, von daher glaube ich schon das er wissen wird ob es was bringt und was man noch tun kann um sich zu schützen. Sein Plugin ist eine weitere Lösung die man nicht außer Acht lassen sollte.

  • So...leider scheint mir StopForumSpam auch nicht so viel Arbeit abzunehmen. Denn wenn ich z.B. 40 Bots markiere, kann ich nicht alle auf einmal als Spam definieren. Also muss ich manuell in jeden einzelnen Account rein. Weiterhin bleibt dieser Bot ja bestehen und wird nicht gelöscht, sondern nur gesperrt, was zum oben genannten Problem führt.

    Die weitaus bessere Methode wäre das von mir vorgeschlagene Verhalten. Ich würde mich also immer noch freuen, wenn da Jemand Lust zu hat.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!