[WBB 4.1.2] Probleme mit dem Editor und der Code-Funktionalität

  • Affected App
    WoltLab Suite Forum

    Meine User berichten mir von Problemen mit dem Editor, insbesondere wenn Zitate und Code gleichzeitig vorkommen.


    Da ich es nicht vollziehen kann, kann ich nur deren Beiträge hier posten.


    Nach dem der Beitrag abgesandt wurde ist der Code nu noch "Brei".
    Einschübe werden nicht dargestellt und Zeilenumbrüche gehen verloren.


    Beim manuellen Einfügen, also mit ]code[ und ]/code[ verschwindet bei mir die Formatierung nach dem Absenden.
    Verwende ich den Editor vom Forum, dann legt sich wieder ein neues Editor-Layer beim Bestätigen drüber. Also das summiert sich irgendwie auf.


    Es ist nicht immer reproduzierbar, aber es passiert oft…



    Mein Test

    Code
    -(void)applicationDidFinishLaunching:(NSNotification *)aNotification { // … NSLog(@"a: %@", [self importFileURL]); // … NSLog(@"b %@", [self exportFileURL]); // … [NSApp terminate:self]; // … } -(NSURL*)workspaceDirectoryURL { // … NSFileManager *fileManager = [NSFileManager defaultManager]; if(fileManager == nil) { return nil; } // … NSArray *array = [fileManager URLsForDirectory:NSDownloadsDirectory inDomains:NSUserDomainMask]; if([array count] < 1) { return nil; } // … NSURL *URL = [array objectAtIndex:0]; if(URL == nil) { return nil; } // … return URL; // … } -(NSURL*)fileURLWithName:(NSString*)name { // … if([name length] < 1) { return nil; } // … NSURL *URL = [self workspaceDirectoryURL]; if(URL == nil) { return nil; } // … URL = [URL URLByAppendingPathComponent:name isDirectory:NO]; // … return URL; // … } -(NSURL*)importFileURL { // … NSURL *URL = [self fileURLWithName:@"import.txt"]; if(URL == nil) { return nil; } // … return URL; // … } -(NSURL*)exportFileURL { // … NSURL *URL = [self fileURLWithName:@"export.txt"]; if(URL == nil) { return nil; } // … return URL; // … }


    Ganz kryptisch wird es, wenn man Text gemischt mit Code zitiert und dann auch wieder mit Text und Code antwortet.

    Jo, gestern hat es mich extrem genervt.
    Ich verwende FF 37.0.1
    Scheint also browserunabhängig zu sein


    Falls von Interesse:
    Safari Version 8.0.4 (10600.4.10.7)


    Test OHNE Plugins
    Edit: Scheint zu gehen
    Edit2: Jetzt ein Code mit rein... Jetzt spielt Firfox verrückt. Siehe Anhang. Dann Beachball und Scriptfehler.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!