Update 4.0.7 zu 4.0.10 schlägt fehl

  • Hey @all,


    ich habe versucht ein Update von der Version 4.0.7 auf 4.0.10 zu machen, dazu habe ich die automatische Update Funktion benutzt. Da bekam ich jedoch immer einen Fehler angezeigt das er die Datei nicht finden konnte, da bin ich erstmal von einem Fehler auf dem Server ausgegangen, da das so ein shared Hosting Angebot bei nem Massenprovider ist. Also hab ich über Paket installieren das Update erstmal auf 4.0.8 hochgeladen, da hat er auch fleißig geladen und installiert und bei 44% ist er dann irgendwie hängen geblieben. Nun steht unter installierte Version die 4.0.8 aber da es nicht richtig durchgegangen ist kann ich nicht weiter auf 4.0.9 updaten an der Stelle steht dann immer noch kann 4.0.9 nicht installieren derzeit installiert ist die 4.0.7. Also habe ich nun an zwei verschiedenen Stellen unterschiedliche Versionsangaben. Kann ich den installationsvorgang von der 4.0.8 irgendwie neu anstoßen oder reverten auf die 4.0.7 oder gibt es noch eine andere Möglichkeit? Welche Infos braucht ihr noch von mir?


    VG

  • Hallochen,


    also der Ursprüngliche Fehler war:




    und danach habe ich das Pakete 4.0.8 manuell hochgeladen. Nun bekomme ich beim manuellen hochladen von 4.0.9 folgende Fehler obwohl installierte Version auf 4.0.8 steht zeigt er an dieser stelle noch die 4.0.7 an:


  • Welche Temp Ordner? Auf Shell Ebene oder über die GUI, aber das Problem ist ja nun ein ganz anderes die Fehlermeldung kam ja nur beim automatischen Update über die Oberfläche, da ich ja jetzt das File manuell über die Oberfläche hochgeladen habe ging es ja, aber der hat halt mittendrin abgebrochen so das das Update auf 4.0.8 nicht richtig drauf ist. Wie kann ich das denn wieder anschubsen das er das Update auf 4.0.8 richtig macht. In dem Screenshot sieht man ja das er noch die 4.0.7 hat aber in der Übersicht der Pakete steht schon 4.0.8 ich denke das ist der eigentliche Fehler.

  • bei mir ging das von 4.0.8 auf 4.0.10 auch nicht über die update funktion genau selber fehler, 4.0.9 manuell installiert und Update auf 4.0.10 hat funktioniert.

  • Selbe Problem von 4.0.6 auf 4.0.10 - Automatisch Updaten lassen -> Fehler
    Von 4.0.6 manuell auf 4.0.7 Updaten klappt.
    Von 4.0.7 manuell auf 4.0.8 Updaten klappt.
    Von 4.0.8 manuell auf 4.0.9 -> Fehler
    Von 4.0.8 automatisch auf 4.0.10 -> Fehler


    /tmp/ Verzeichnisse haben jeweils 777 und wird auch fleissig drin geschrieben.


    Das ganze kann ich Local und Online reproduzieren, jeweils unter Windows und Linux, jeweils unter php 5.4 und 5.6 latest stable.


    mfg
    suri

    Out of Order!

  • Next Round:
    Von 4.0.6 auf 4.0.10 - Automatisch Updaten lassen -> Fehler
    Von 4.0.6 manuell auf 4.0.7 Updaten klappt.
    Von 4.0.7 manuell auf 4.0.8 Updaten klappt.
    Von 4.0.9 manuell auf 4.0.10 -> Fehler und Update wird nicht mehr angezeigt.


    Das selbe auch mit der Gallerie, geht nur manuell ein Update nach dem anderen.


    Moderierte Benutzergruppen 2.0.5 auf 2.0.6 Automatisch & Manuell wirft jeweils den Fehler.


    Ein Lösungsansatz wäre toll, aktuelle Testumgebungen managedHosting Pro von domainFACTORY, passiert aber auch unter Ubuntu Server 14.04.2 LTS und Windows 8.1 jeweils neuste stable Webserver Pakete.



    mfg
    suri

    Out of Order!

  • 4.0.9 Update herunterladen und manuell einspielen. Dann sollte 4.0.11 über ACP upzudaten sein.


    Hatte ein ähnliches Problem, hab dann halt einfach die 4.0.11 Vollversion direkt installiert.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!