Barrierefreiheit - Font-Resizer einbauen?

  • App
    WoltLab Suite Forum

    Hallo,


    ich weiß nicht, ob ich hier mit meinem Beitrag richtig bin.


    Ich wünsche mir für meine User eine generelle Einstellmöglichkeit für das Vergrößern der Schrift, ich glaube, man nennt es Font-Resizer.


    Was ich meine, ist so eine Art Button (verschieden große A) auf den Seiten, der rechts oben platziert wird und, vermutlich über Javascript, eine gewisse Barrierefreiheit beim Lesen erzeugt.


    Der Sinn dahinter: Mein Forum ist krankheitsbezogen und es gibt bei uns einige User, die Probleme mit dem Sehen haben.


    Bisher (WBB 3.1.8) hatte ich versucht, über verschiedene Designs mit unterschiedlichen Schriftgrößen, eine Leshilfe anzubieten. Finde es selbst jedoch ziemlich umständlich, ein persönliches Design im Profil einzstellen und es erst beim Login vorzufinden.


    Da ich dieses Jahr noch auf das neue WBB umstellen möchte, fände ich es sehr hilfreich, mit einem einheitlichen Design von vornherein die Seite barrierefrei zu machen.


    Frage:

    • Gibt es da eine Möglichkeit, so etwas als Plugin zu bekommen?
    • Oder gibt es schon ein Script, das man in irgendeine Datei einpflegt und per CSS-Deklaration einbaut?

    Sorry, hatte nichts gefunden, das dies Thema betrifft, weshalb ich es jetzt hier anbringe.


    Vielen Dank im Voraus.

    Gruß
    Netzfreak


    Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen (Hermann Hesse)

  • Die Zoom-Funktion vergrößert aber alles, einschließlich Bildern und Layoutelementen. Ein Schriften-Reziser vergrößert ausschließlich die Schriften, was im Allgemeinen deutlich besser ist.

  • Da muss ich TheWitch recht geben, auf diese Weise wird alles vergrößert.


    Mein Anliegen ist einfach eine für jeden Betrachter ganz leicht erreichbare Möglichkeit - eben mit der Absicht, ein klein wenig Barrierefreiheit zu erreichen - die Schrift an die jeweilige Vorliebe/Notwendigkeit anzupassen. Es gibt genügend Seiten, die das vormachen, weshalb ich diese Idee aufgegriffen habe.



    woltlab.com/attachment/99556/



    Ein anderes Beispiel dafür kann man auch hier vorfinden:
    http://www.einfach-teilhaben.de/DE/StdS/Home/stds_node.html


    Hm, ich selbst weiß, wie das geht. Aber wissen es auch sonst alle Besucher? Sollte ich diese Info als Button in den Header schreiben? Sorry, es handelt sich nicht um ein Spieleforum o. ä., wo nur junge Leute sind. Ich dachte halt nur, dass ich hier einen Tipp bekomme ?( . Barrieren abbauen ist mir ein Anliegen...

    Gruß
    Netzfreak


    Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen (Hermann Hesse)

    Edited 3 times, last by Netzfreak: Bilder einbinden ().

  • Ein anderes Beispiel dafür kann man auch hier vorfinden:

    Die Seite ist nun ein ganz schlechtes Beispiel, die vergrößert nämlich auch nur das gesamte Layout. Und damit handelt man sich die nächste Barriere ein: Man muss nämlich dann in der Breite scrollen. (Und deine beiden Links funktionieren nicht.)

  • Hallo,


    @ TheWitch:


    Jepp, die Seite ist kein besonders gutes Beispiel. Ich hatte leider so schnell nichts anderes zur Hand, sorry. Ja, mit den Anhängen ist bei Hochladen wohl etwas schiefgegangen, aber man sieht ja die Bilder trotzdem.


    @ Black Rider:


    Was ich da im Link gelesen habe, scheint genau das Richtige zu sein. Nun muss man mir "Neuling" nur noch bitte sagen, wie und wo genau ich das einbaue. Geht das auch schon in der 3er-Version?

    Gruß
    Netzfreak


    Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen (Hermann Hesse)

  • Einfach direkt so einbauen ist nicht die Lösung, du wolltest einen Tipp. ;)


    In Burning Board 3 ist das Script nicht nutzbar, da hierfür auf das jQuery-Framework zugegriffen wird, welches erst seit Burning Board 4 mitgeliefert wird.

  • Die Zoom-Funktion vergrößert aber alles, einschließlich Bildern und Layoutelementen. Ein Schriften-Reziser vergrößert ausschließlich die Schriften, was im Allgemeinen deutlich besser ist.

    Da muss ich TheWitch recht geben, auf diese Weise wird alles vergrößert.

    Nö, das stimmt nicht, zumindest wenn man Firefox benutzt. Die Einstellungen anderer Browser habe ich mir jetzt nicht extra angesehen. Firefox bietet dafür eine sichtbare Einstellung an. Und Zoom ist definitiv die Zuständigkeit des Browsers, dafür muss nicht die Webseite sorgen.

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

  • Danke Black Rider,


    nun weiß ich wenigstens, dass ich es in der nächsten Version machen kann. Werde dann nochmal darauf zurückkommen, denn mit der 4er habe ich noch keine Erfahrung, was sich auch leider darin zeigt - sorry TheWitch -, dass ich hier nicht einmal die Screenshots für andere sichtbar bekomme :( (Gerade eben wieder probiert). Würde ja gern umstellen, habe jedoch momentan absolut keine Zeit dafür.


    @ Cadeyrn:


    Nichts für ungut, natürlich hat jeder Browser standardisierte Zoom-Einstellungen, aber das ist eben nicht, worum es hier geht. Diese spezielle Sache ist eine Zuständigkeit der Webseite, sofern man sie benötigt und haben möchte. Hier ist noch ein besserer Link, der das demonstrieren kann, was ich meine: http://www.ms-netz-hamburg.de/

    Gruß
    Netzfreak


    Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen (Hermann Hesse)

  • Nichts für ungut, natürlich hat jeder Browser standardisierte Zoom-Einstellungen, aber das ist eben nicht, worum es hier geht. Diese spezielle Sache ist eine Zuständigkeit der Webseite, sofern man sie benötigt und haben möchte.

    Es geht nicht um standardisierte Zoom-Einstellungen, es geht darum, dass Zoom selbstverständlich Zuständigkeit des Browsers ist und der Browser die Möglichkeit anbietet (oder sagen wir: ein guter Browser die Möglichkeit anbietet, ich kann nicht für jeden Browser sprechen), das einzustellen. Eine Webseite sollte keine Funktion implementieren, die auf Browserebene existiert. Solche Zoom-Einstellungen auf Webseiten waren vor zehn Jahren vielleicht aktuell, aber heute macht das kaum noch eine Webseite, weil es einfach vollkommen unnötig ist.

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

  • Ich habe hier mal ein Paket gebastelt, welches die Schriftgrößen der relevanten Schriften vergrößert.
    Schriften wie der Autor oder ähnliche werden nicht vergrößert.


    schaut selbst:


    Die Möglichkeit die Schriftgröße einzustellen befindet sich aktuell neben der "Stil wechseln" Schaltfläche.


    Sollte es hierzu noch weitere wünsche geben so kann ich diese gerne mit integrieren.


    Im Anhang auch ein einfaches Paket dazu, ohne Benutzergruppen Einstellungen oder ähnlichem.
    Ich wollte vor der Implementierung dieser Funktionen aber ersteinmal hören, ob dies ist, was ihr haben wolltet.

  • Hallo kleinefarm,


    finde ich lieb von dir, dass du was "gebastelt" hast. Habe es mir auch runtergeladen und wollte es installieren, nur hat das WBB 3.1.8, das ich derzeit noch benutze, es nicht gefressen :( . So kann ich dir leider kein Feedback geben. Wie schon weiter oben erwähnt, muss ich mich noch mit der Installation der 4er gedulden, bis ich endlich die Zeit dazu finde. Deinen Worten entnehme ich aber, dass du bestimmt auf dem richtigen Weg bist.


    Danke für deine Mühe :thumbup:

    Gruß
    Netzfreak


    Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen (Hermann Hesse)

  • Eine Integration im WBB3.1 sollte aber auch möglich sein denke ich.


    Ich hab mir das zwar noch nicht angesehen, aber wenn dir das lieber ist, so kann ich mir das auch mal ansehen.

  • Ich könnte mir schon vorstellen, dass das möglich ist. Bei deiner Version wird bei mir folgendes angezeigt (siehe Dateianhang). Hier wird halt nach dem neuen WCF 2 verlangt, das ich natürlich nicht habe ;)


    Vielen Dank für dein Angebot, es weiter zu verfolgen. Du musst dir aber nicht unbedingt die Mühe machen, wenn es dann irgendwie in die nächste Version integrierbar ist, reicht es vollkommen aus.

  • Sollte es hierzu noch weitere wünsche geben so kann ich diese gerne mit integrieren.


    Im Anhang auch ein einfaches Paket dazu, ohne Benutzergruppen Einstellungen oder ähnlichem.
    Ich wollte vor der Implementierung dieser Funktionen aber ersteinmal hören, ob dies ist, was ihr haben wolltet

    Erst einmal Danke für deine Mühe, ist schon ein Schritt in die richtige Richtung und funktioniert bereits gut (und lässt sich ja auch einfach anpassen und erweitern). Nur ist es ja so, dass das momentan eher für den einmaligen Besucher geeignet ist, da eine Vergrößerung nur so lange aktiv bleibt, wie der Besucher auf der Seite ist. Nach schließen des Browsers ist alles wieder auf Standard.
    Ich würde mir daher wünschen, wenn jeder User in seinen Einstellungen (dauerhaft) festlegen kann, welche (der vorgegebenen) Schriftgröße verwendet werden soll.


    greetz
    dj

    ________________________________________________________________
    WSC-Support - Code & Design für die WoltLab Suite

    3DCommunity - www.3d-board.de

  • Das ist mir nach dem posten hier auch bereits aufgefallen.
    Aktuell überlege ich, wie ich das am besten umsetze.


    Da die Einstellung auch bei Gästen gespeichert bleiben sollte, so würde ich das ganze am liebsten mit einem Cookie lösen.


    Hier muss ich mich allerdings ersteinmal weiter informieren.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!