BBCode-Buttons nur bedingt nutzbar

  • Affected App
    WoltLab Suite Forum

    Die BBCode-Buttons sind nur bedingt nutzbar und aus meiner Sicht ist das ein Fehler, denn das kann ich keinem Nutzer als Funktioniert wie gewollt verkaufen. Text markieren und dann den Button für Fett- oder Kursivschrift drücken, das funktioniert. Es funktioniert nicht, einen dieser Buttons zu drücken und dann in dieser Formatierung zu schreiben, da passiert einfach gar nichts. Zumindest nichts Sichtbares. Intern scheint da sehr wohl irgendetwas zu passieren, dass am Ende unter Umständen ein kaputter Beitrag rauskommt.


    Siehe mein Beitrag hier:
    WBB 4.1 noch dieses Jahr ?


    Dort war mir dieses Problem bereits aufgefallen und nach mehrfachen Klicks auf die Buttons habe ich das WBB dazu bekommen, BBCodes nach dem Absenden einzufügen, die im Editormodus zuvor überhaupt nicht sichtbar waren, der Editor hat gewöhnlichen Text angezeigt.


    Nachtrag: Nach Ansicht der Quelltext-Ansicht des Beitrags sieht man, wo es klemmt: die Buttons funktionieren schon, aber es werden umgehend die schließenden nach den öffnenden Tags eingefügt, man hat keine Chance, Text dazwischen zu platzieren. Browser ist Firefox.

    Edited 2 times, last by Cadeyrn ().

  • In Firefox nicht. Getestet mit der aktuellsten stabilen Version 34 in einem ganz neuen Firefox-Profil.

  • Darüber hinaus sind bei mir die Buttons zum Ein- und Ausrücken abgeblendet:


    Die werden auch nur während der Erstellung/Bearbeitung einer Liste aktiviert.





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Da es ein Redactor-Bug zu sein scheint… ich hoffe nur, man würde das WBB 4.1 im Zweifel nicht mit diesem schwerwiegenden Fehler ausliefern, denn in diesem Zustand ist der hochgelobte Redactor ein ziemlicher Rückschritt gegenüber dem CKEditor, der vielleicht auch seine Macken hat, aber wo zumindest mal die BBCode-Buttons, also mit das Grundlegendeste überhaupt, was über das Schreiben von Plaintext hinausgeht, erwartungsgemäß funktionieren… Sollte da ein Bugfix von denen kommen, prima, ich habe nur Sorge, was ist, wenn es keinen Bugfix von Imperavi bis zur geplanten Veröffentlichung des WBB 4.1 gibt… aber zumindest ist bekannt, dass es ein Problem gibt, das ist schonmal eine gute Nachricht.

    • Official Post

    Im Zweifel kann ich das auch selbst beheben, da es sich aber im Hintergrund um eine relativ elementare Funktion handelt, wäre mir eine Behebung seitens Imperavi lieber. Nicht zu letzt weil bei Änderungen an solchen Funktionen die Auswirkungen für mich viel weniger absehbar ist und daher die Gefahr unbeabsichtigter Seiteneffekte besteht.


    Meine Entscheidung erstmal zu warten liegt unter anderem auch dahin begründet, dass mir seitens Imperavi bestätigt wurde, dass der Fehler bekannt sei und daran gearbeitet wird. In den vergangenen Versionen wurden Fehler relativ schnell (mal schneller, mal langsamer je nach Komplexität des Problems) behoben, daher bin ich zuversichtlich, dass dies auch zeitnah korrigiert wird.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!