Versteckte Foren - Navigation (Hauptmenü) funktioniert nicht korrekt

  • Ich nenne es mal den 2 Fehler, der im Zusammenhang mit den "Versteckten Foren" auftritt. Der Erste wurde bereits mit dem passenden Label versehen und einen dritten Fehler werde ich auch dazu noch hier melden.


    Unter dem Menüpunkt "Community" befindet sich das Hauptforum welches öffentlich und sichtbar ist. Unter dem Menüpunkt "Support" verbergen sich ein Forenbereich, der als "Versteckt" eingestellt wurde und aus öffentlichen wie Levelabhängigen Foren besteht. (Siehe Bild 1) Klicke ich nun auf den Menüpunkt "Support" werde ich, wie auch gewünscht, in den Bereich geleitet. Allerdings wird der Menüpunkt "Support" nicht als "Aktiv" dargestellt. Korrekt sollte es wie auf Bild 2 aussehen.


    Bild 1



    Bild 2

    WoltNet - Wir haben die aktuellen Nachrichten der WoltLab-Szene!

    Edited once, last by WoltNet ().

  • Naja, das hat nichts damit zu tun, dass es u.U. einen Fehler bei versteckten Foren gibt. Das liegt am PageMenu-System selbst. Denn öffentlich zugängliche Foren werden - insofern im Menü verlinkt - ja auch nicht als aktiv gekennzeichnet. Dieses Verhalten wiederum ist kein Fehler. Nur etwas schwierig zu durchschauen und aktuell ohne Plugin nicht zu ändern.

    • Official Post

    Ich habe es mal in den Vorschläge-Bereich verschoben, denn ein Fehler ist das nicht. Im System ist bisher so nicht vorgesehen, dass eine bestimmte Unterseite (wie z.B. ein Unterforum) einen separaten Menüpunkt, über den die Seite verlinkt ist, als aktiv markiert. Die Zuordnung zu aktiven Menüpunkten ist bisher komplett "hard-coded" und passt sich nicht dynamisch bei derartig individuellen Veränderungen am Hauptmenü an.

  • Auch wenn's gerade in mir bei euren Antworten brodelt kann ich das so nicht stehen lassen. Es ist natürlich ein Fehler des PageMenü, allerdings - und da muss ich Marcel wiedersprechen betrifft dieses z.B. keine weiteren Anwendungen wie zum Beispiel eine Linkliste oder Filebase etc.. Das einzige, was durch das Verschieben dieser Meldung nun gemacht wurde ist es auf "irgendwann" (wenn überhaupt) zu verschieben, eine Lösung ist dieses nicht und auch nicht Aufgabe von Drittentwicklern dieses Pagemenüproblem für euch zu beseitigen. Was ich möchte ist, das dieser Fehler beseitigt wird und wenn möglich auch innerhalb der Version 4.0.x, bevor Kunden nämlich für ein bekanntes Problem der Version 4.0 bezahlen zu müssen.


    Alternativ hättet ihr auch die Möglichkeiten gehabt, ein weiteres WBB installieren zu zulassen, dies habt ihr aber, soweit ich informiert bin aber ausgeschlossen. Ich wäre sogar noch bereit eine zweite Lizenz (zu den vielen anderen meiner Lizenzen) zu kaufen, wenn dies das Problem beheben würde. Ich bin mit den Antworten definitiv nicht zufrieden. Ich entschuldige mich, wenn ich euch auf die Füße getreten haben sollte.

    WoltNet - Wir haben die aktuellen Nachrichten der WoltLab-Szene!

  • bevor Kunden nämlich für ein bekanntes Problem der Version 4.0 bezahlen zu müssen.


    Dazu wird es wahrscheinlich nicht kommen, da es explizit um das PageMenu geht, welches wiederum Bestandteil des WCF ist.


    z.B. keine weiteren Anwendungen wie zum Beispiel eine Linkliste oder Filebase etc


    Doch. Das merkst du spätestens dann, wenn du z.B. den von der Linkliste mitgebrachten Menüpunkt entfernst und danach manuell wieder hinzufügst (wobei du den ursprünglichen Menüpunkt dazu nicht einmal entfernen müsstest).


    Wobei ich dazu sagen muss, dass ich mir nicht ganz sicher bin, ob ich dein Problem überhaupt richtig verstanden habe.

  • Ich glaube, wenn du dir das 2 Bild ansiehst, wie es auszusehen hat, dann müsste es eigentlich schon klick machen. :)


    Und ich mache dir da gar keinen Vorwurf daraus, das es ein Problem des Pagemenü ist und finde es auch wirklich riesig Nett das du dir dem Problem im kleinen nähern möchtest. Aber es ist dieses Leugnen und Ablenken was mich an Marcels Antwort stört. Er wird genauso wissen, das ich weiß das er bzw. die Firma hier geschlafen hat oder ein Problem nicht richtig eingeschätzt haben wird. Ich zeige mich auch schon zufrieden, wenn dieses und das Bagde-Problem gelöst würde. Allerdings sehe ich nicht ein, warum ich darauf, nach dem du ja leider nicht die Zeit hast, noch weiter 5 Wochen warten soll oder auf "Erfüllung eines Wunsches" warten soll der eigentlich 1. gar nicht hätte auftreten müssen bzw. vermeidbar wäre und 2. wenn es an einem Bestandteil liegt der zu einem Produkt gehört ohne dieses das gekaufte Produkt gar nicht funktionstüchtig wäre. Auch der von mir bereits unterbreitete Ansatz eines weiteren WBB's wäre ja noch verständlich. Aber wenn man diese beiden Probleme nicht beheben möchte, dann kann man die Meldungen auch löschen. ;)

    WoltNet - Wir haben die aktuellen Nachrichten der WoltLab-Szene!

  • Okay. Ich denke, dass ich dich mittlerweile verstanden habe. Jedoch geht das in eine Richtung, zu der ich absolut nichts sagen kann. Daher klinke ich mich an dieser Stelle mal aus ;)


  • Hätte ich auch sehr gern so ... :-/

  • Ich habe es mal in den Vorschläge-Bereich verschoben, denn ein Fehler ist das nicht. Im System ist bisher so nicht vorgesehen,


    Das Gleichnis von einem Fehler der keiner ist:

    Quote

    Ich kaufe mir ein Handrührgerät (Küchenmixer), packe ihn aus, schließe ihn an und schalte auf die 1 von 3 Geschwindigkeitsstufen. Nun schalte ich auf Stufe 2 und 3. Doch bei beiden Stufen tut sich nichts. Das Gerät rührt weiter mit Stufe 1. Ich rufe bei dem Herrsteller an und frage ihn, warum denn Stufe 2 und 3 nicht funktioniere?
    Als Antwort kommt: "Die Veränderung der Rührstärke ist bisher vom Motor so nicht vorgesehen.."


    Und genau so verhält es sich mit der Navigation. Es ist schon klar, das man darüber vielleicht zu wenig nachgedacht haben wird, warum es "nicht vorgesehen" war. Aber eine Umsetzung sollte für Profis wie euch kein Problem darstellen. Bitte umsetzen. :)

    WoltNet - Wir haben die aktuellen Nachrichten der WoltLab-Szene!

    • Official Post

    Wenn der Handrührgerät-Händler/Hersteller in der Produktbeschreibung mit 3 Stufen wirbt, hast du selbstverständlich auch einen Anspruch darauf und musst dich nicht damit zufrieden geben, dass die Funktion so nicht vorgesehen sei.


    Du wünscht dir hier aber eine Funktionalität, die weder vorgesehen ist noch in den Produktbeschreibungen so aufgeführt wird. Einen Anspruch darauf hast du nicht.


    Für die gewünschte Funktionalität wäre ein erheblicher Umbau des Seitenmenü-Systems notwendig. Selbst wenn wir wollten, das können wir nicht in einem Fehlerbehebungs-Update umsetzen. Die Umsetzung wird deshalb mit absoluter Sicherheit nicht vor Burning Board 4.1 / WCF 2.1 erfolgen.

  • Ich denke wir brauchen da nicht all zu viel zu zusagen. Wie bei allen Produkten, oder auch beim Versandhandel, wird nicht immer alles genannt was enthalten ist. Hierbei geht man davon aus, dass das, was auf der Verpackung zu sehen ist, auch enthalten ist. Es sind Menüpunkte z.B. beim WBB4 zu sehen, also geht man davon aus, das diese sich so verhalten wie man es erwartet. Das ist aber leider nicht der Fall. Ich bin aber erfreut, das du es für das WBB 4.1 und WCF 2.1 in Aussicht stellst. ;)

    WoltNet - Wir haben die aktuellen Nachrichten der WoltLab-Szene!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!