Extra Seite Datenschutzerklärung

  • App
    WoltLab Suite Core

    Sehr geehrtes WBB Team,


    es ist mittlerweile rechtlich vorgegeben dass die Datenschutzerklärung (wenn man denn eine hat) auf einer Extra Seite stehen muss und nicht mehr mit an das Impressum gehängt werden darf. Wäre es möglich eine Extra Datenschutzseite in Zukunft standardmäßig mit in das WBB einzubauen? Ich persönlich würde das für sehr sinnvoll halten. Grundsätzlich wie die Einstellungen für das Impressum, halt einfach nur ein einfaches Textfenster. Sicherlich könnte man so eine Seite selber anlegen, ich finde dass sollte jedoch im "Standardprogramm" des WBB mit aufgenommen werden und würde mich freuen, wenn ihr das auch so seht.

  • es ist mittlerweile rechtlich vorgegeben dass die Datenschutzerklärung (wenn man denn eine hat) auf einer Extra Seite stehen muss und nicht mehr mit an das Impressum gehängt werden darf.


    Würdest Du dafür bitte eine Quelle benennen?





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Auszug aus dem Impressum Generator von http://www.e-recht24.de/


    Quote

    Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Rechtssprechung fordert, dass die nachfolgende Datenschutzerklärung auf einer separaten, eigens dafür angelegten Unterseite Ihrer Webseite erreichbar sein muss.


    LG

  • Kann ich bestätigen, ich habe die Änderungen auch bereits vor Wochen an den Seiten vorgenommen, wo es Voraussetzung ist. :)

    Gruß MK ;)
    Nutzer: WBB1.2 / WBBLite1 / WBBLite2.1 / WBB2.3 / WBB3.1 / WBB4.0 / WSC3.1-WBB5.1


    Wäre ich ein Genie, würde ich selber coden :S

  • Was ist denn, wenn ein Administrator die Datenschutzerklärung zusammen mit den Nutzungsbestimmungen und den Boardregeln auf eine Seite packt, die "Nutzungsbestimmungen" heißt? Dürfte er das auch nicht?

  • Das kann ich nichts zu 100 % sagen, aber die Datenschutzerklärung soll laut e-recht auf einer Extraseite stehen und daraus folgend auch nichts irgendwo anders versteckt sein, schätze ich :D . Also wenn das WBB Team diese Extra Seite einfach zum Standard machen würde, wäre das Problem ja so oder so gelöst :) .

  • Ich werde mich um eine Umsetzung zumindest in Form eines Plugins für das WCF 2.0 kümmern. Denn Anwalt sagt:


    Quote

    Hallo Sascha, ja, Datenschutzerklärungen sollten nicht in den AGB/Nutzungsbedingungen integriert werden. Grund ist § 4a BDSG. Danach muss eine datenschutzrechtliche Einwilligung bestimmten Anforderungen genügen.

  • Ich werde mich um eine Umsetzung zumindest in Form eines Plugins für das WCF 2.0 kümmern


    Es müsste doch auch reichen, wenn man in deinem Nutzungsbestimmungen-Plugin die Datenschutzerklärung ablegt und dann eine extra Verlinkung zu dem Punkt macht (also neuer Menüpunkt zu example.com/index.php/Terms/#term3).


    Und beim Registrieren hat man doch sowieso alles direkt auf einen Blick. Laut dem Gesetzesparagrafen muss die Erklärung doch nur deutlich herausgestellt werden.

  • Das PlugIn wird ein Must-Have ;) Bin gespannt wann du dazu kommen wirst =) Auch wenn es Aufgabe von Woltlab ist das umzusetzen als Standart. Aber die haben grad alle Hände vol zu tun mit Beta hier und Beta da ^^


    lg

  • Ich bin auch interessiert.
    Wie kann man solche Seite wie hier auf Woltlab erstellen (da gibt es ja eine extra Seite für die Datenschutzerklärung). Danke schonmal.

  • Hallo,


    erstellt doch einfach eine CustomPage, nennt diese Datenschutzerklärung, gebt Euren Text dort ein und verlinkt diese im Footer. Fertig!
    PlugIn für CustomPage gibt es im Plugin Store. Damit kann man auch mehrere Pages erstellen, die man immer mal gebrauchen kann.


    Gruß MBFUN

  • Ein ganzes CMS nur für eine Unterseite zu installieren erscheint mir etwas zu viel des guten. Ich würde da das Plugin von Sascha bevorzugen.

    Lieber mehr sein als scheinen, als mehr scheinen als sein. :)

  • Natürlich ist eine im System eingebaute Lösung allem anderen vorzuziehen, jedoch kann man auch mit ein bisschen HTML und Google eine eigene Seite erstellen und im Footer verlinken.
    Sollte als "Lückenfüller" einwandfrei funktionieren bis es (eventuell) im System eingebaut wird. Oder halt eines der vielen (Custom pages) Plugins nutzen.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!