Falscher Sanktionstitel wird als Sperrgrund eingetragen

  • Bei mir gibt es zwei Sanktionen, nämlich permanente und temporäre Sperrung des Accounts. Bei 3 Punkten gibt es die temporäre, bei 4 die permanente.


    Nun ist es im Regelfall so, dass der User einen Punkt nach dem anderen bekommt. Manchmal verwarnt man ihn aber direkt mit 4 Punkten. Es wird, wie im WBB 3.1, die temporäre und die permanente Sanktion gleichzeitig gesetzt.


    Problem: Es wird der Titel der temporären Sanktion, also der zuerst ausgelösten, als Sperrgrund eingetragen. Der User sieht also "Temporäre Sperrung", ist in Wahrheit aber permanent gesperrt.


    Dieser Fehler wäre irrelevant, wenn folgender Vorschlag umgesetzt werden würde: Usersperrung durch Sanktion: Verwarnung als Sperrgrund anzeigen

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!