Smalltalk - Labern, reden, diskutieren...

  • Naja wenn ihr alle hier so klug seit dann stelle ich euch alle mal eine coole Frage ??

    Ihr habt z.B. 100 verschiedene Programme unter Windows installiert mit vielen Unterlinks in den Start-Einträgen, mit Desktop Icons von ungefähr 60 und in der Taskleiste mit 22 Einträgen.Bei großen Programmen wie unter Magix , Cyberlink usw kann das zu langen Ladezeiten kommen.Wie optimiert das ?? so das sehr schnelle Ladezeiten für euer Sys unter Windows zustande kommt.Nur Windows Bordmittel wie unter anderem Registry Einträge??

    Jetzt wird es bestimmt interessant.

    Wie tune'd ihr eue Registry ??

    Wegen den Downloads von Games wie oben naja kein Bedarf.Aber wegen dem Download hätte ich kein Problem.Ob 120 oder zusätzlich 80 GB No Problem :D

  • Ihr habt z.B. 100

    Das erste Problem. Wozu 100 Programme? Sind die alle Notwendig?


    mit Desktop Icons von ungefähr 60 und in der Taskleiste mit 22 Einträgen.

    Wie gesagt brauch man das? Eventuell gibt es da schon mal Programme die mehrere Funktionen übernehmen wofür man 3 verschiedene Hersteller nimmt.

    so das sehr schnelle Ladezeiten für euer Sys unter Windows zustande kommt.


    Als erstes eine SSD verbauen ;) Das veringert schon mal die Ladezeiten ungemein.


    Autostart nicht zumüllen. Wirklich nur das Laden lassen was auch nötig ist für den Start. Denn ich glaube nicht das man am Anfang alle Programme brauch beim Start (häufigster Fehler das alles in den Autostart gehauen wird wie zum Beispiel Steam/Origin/Teile von Office Programmen die man nicht tag täglich brauch/usw.)


    Wegen den Downloads von Games wie oben naja kein Bedarf.Aber wegen dem Download hätte ich kein Problem.Ob 120 oder zusätzlich 80 GB No Problem

    Nicht jeder hat das Glück in Orten zu leben die das schon bereitstellen ;) Es gibt immer noch genügend Ländliche Gegenden die auf 3000er Leitungen rumeiern.



    Es kommt bei jedem selber drauf an was er Optimieren kann an seinem System. Aber die heutigen Rechner sollten sowas kalt lassen mit langen Ladezeiten. Teilweise kann man nichts Optimieren da es vom Programm aus kommt und da so viele Module im Hintergrund geladen werden wio man keinen Einfluss drauf hat. Auch das Reg Optiemieren ist nicht immer das Wundermittel heut zu Tage,. Man kann auch mit der Reg kaputt Optimieren.


    Die meisten Rechner (letzten 5 Jahre mit einbezogen) haben 64bit Systeme mit 4 und mehr GB RAM inklusive 4 Kern Prozessoren (nur mal als Beispiel Medion Rechner von Aldi die nicht wirklich mehr die Welt kosten haben das) Dann SSD Platten verbaut mit hoher Datentransferraten. Aber das alles nutzt wenig wenn die Programme der eigentliche Flaschenhals ist. Magix ist nicht gerade ohne mit seinen ganzen Modulen wie auch andere Programme zur Verarbeitung von Medien wie Musik oder Videos. Aber wenn man mit sowas arbeitet sollte der PC sowieso einiges an Power besitzen, da diese Programme sehr Ressourcenhungrig sind. Es sind nicht mehr die 80er wo ne Grafikkarte mit 8MB VRAM auskamen und der Prozessor 400 Mhz hat :)


    Es wird immer größer/schneller und Imposanter was die Programme/Spiele angeht. Da sollte die Rechenpower schon stimmen. Alleine bei Videoschnitt Programmen geht es mal schnell bei der passenden Hardware an die Tasche.




    Meine Empfehlung ist immer


    SSD verbauen

    Autostart Einträge prüfen und Optimieren auf das was man wirklich brauch

    Programme verwenden die meinen PC nicht als mindestanforderung angeben. Denn da fängt das Drama dann schon an.

    Programme genau anschauen ob ich die brauche und ob es nicht guten Ersatz gibt der die Funktion von mehreren benötigten Programmen übernimmt

    Ich mache keine Fehler.......

    Ich erschaffe Katastrophen

  • Die Scheiße geht schon seit 17 Uhr so und gleich ist es soweit haha

    Wenn das Spiel nicht so "Zeitaufwändig" wäre, hatte ich es mir auch geholt. Soll ja richtig gut sein.

    Wünsche dir viel Spaß beim zocken...


    120GB ist heutzutage aber nicht mehr viel für ein Game, glaube das neue COD hatte auch die Größe. Da gab es aber gefühlt schon 10 Updates je 8GB ^^

  • Wenn das Spiel nicht so "Zeitaufwändig" wäre, hatte ich es mir auch geholt.


    Das ist bei mir genau umgekehrt. Die einzigen Spiele, die ich mir hole, sind welche, in die man viel Zeit investieren kann: GTA, Red Dead Redemption, Football Manager. Mir ist mein Geld zu schade für ein Spiel, das nach zehn Stunden fertig gespielt ist. Und da ich sowieso nicht so viel Zeit zum Spielen habe, bin ich mit einem Spiel dann aber auch mal ein Jahr beschäftigt, bis ich "durch" bin. Das find ich perfekt. Das lohnt sich dann wenigstens, sich darauf einzulassen.

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

  • Ich versuche gerade größere PNG Bilder in einem Verzeichnis auf die Größe 1400x658 zu bringen. Das funktioniert hiermit

    Code
     mogrify -scale 1400x658 *.png

    auch gut, jedoch bleibt das Seitenverhältnis dann nicht korrekt. Wie schaffe ich es, dass das Seitenverhältnis gleich bleibt und die Bilder stattdessen an den Seiten gecropped werden, falls notwendig?

  • Das ist bei mir genau umgekehrt. Die einzigen Spiele, die ich mir hole, sind welche, in die man viel Zeit investieren kann: GTA, Red Dead Redemption, Football Manager. Mir ist mein Geld zu schade für ein Spiel, das nach zehn Stunden fertig gespielt ist. Und da ich sowieso nicht so viel Zeit zum Spielen habe, bin ich mit einem Spiel dann aber auch mal ein Jahr beschäftigt, bis ich "durch" bin. Das find ich perfekt. Das lohnt sich dann wenigstens, sich darauf einzulassen.

    Genau so gehts mir auch.


    Wenn ich dann mal Zeit habe(tm), steht The Outer Worlds an. Von den Machern der ersten beiden Fallout-Teile. Und es macht einen ziemlich geilen Eindruck, was man so gesehen hat.

    No, you clearly don't know who you're talking to, so let me clue you in. I am not in danger, Skyler. I am the danger. A guy opens his door and gets shot and you think that of me? No. I am the one who knocks!

  • Ich versuche gerade größere PNG Bilder in einem Verzeichnis auf die Größe 1400x658 zu bringen. Das funktioniert hiermit

    Code
     mogrify -scale 1400x658 *.png

    auch gut, jedoch bleibt das Seitenverhältnis dann nicht korrekt. Wie schaffe ich es, dass das Seitenverhältnis gleich bleibt und die Bilder stattdessen an den Seiten gecropped werden, falls notwendig?


    Keine Ahnung, ob scale überhaupt dafür geeignet ist. Versuchs mal damit:


    Code
    mogrify -path ./output -resize 1400x658^ -gravity Center -extent 1400x658 *.png
  • Das ist bei mir genau umgekehrt. Die einzigen Spiele, die ich mir hole, sind welche, in die man viel Zeit investieren kann: GTA, Red Dead Redemption, Football Manager. Mir ist mein Geld zu schade für ein Spiel, das nach zehn Stunden fertig gespielt ist. Und da ich sowieso nicht so viel Zeit zum Spielen habe, bin ich mit einem Spiel dann aber auch mal ein Jahr beschäftigt, bis ich "durch" bin. Das find ich perfekt. Das lohnt sich dann wenigstens, sich darauf einzulassen.

    Das ist natürlich jedem selbst überlassen, ich zocke wenn ja nur online. Und da sind kurze Spiele/Runden für mich ideal (Ring of Elysium z.B.)

    Wenn man Singleplayer spielt ist das natürlich etwas anderes dann sind die spiele perfekt, wobei ich dann bei GTA so meine Probleme hatte wenn 8ch Mal 2-3 Wochen nicht gehockt habe (Tastenbelegung vergessen 😄)

  • Das ist natürlich jedem selbst überlassen, ich zocke wenn ja nur online. Und da sind kurze Spiele/Runden für mich ideal (Ring of Elysium z.B.)

    Wenn man Singleplayer spielt ist das natürlich etwas anderes dann sind die spiele perfekt, wobei ich dann bei GTA so meine Probleme hatte wenn 8ch Mal 2-3 Wochen nicht gehockt habe (Tastenbelegung vergessen 😄)

    Ich weiß noch wie ich GTA 5 auf der PS§ 4 mal durchgespielt habe um jedes Ende zu sehen. Wusste nicht das man einfach den letzen Speicherstand laden kann haha. Und ja viermal habe mich einmal verklickt ...

  • Wenn ich dann mal Zeit habe(tm), steht The Outer Worlds an. Von den Machern der ersten beiden Fallout-Teile. Und es macht einen ziemlich geilen Eindruck, was man so gesehen hat.

    Haben das von den Entwicklern geschenkt bekommen, ist super!

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.