Template-Plugins: Binnenmajuskel versus Kleinschreibung

  • App
    WoltLab Suite Core

    Hallo,

    da bei Community Framework 2.0 Vereinheitlichung ein Ziel ist, wären die Template-Plugins vielleicht auch eine Stelle, wo man ansetzen könnte und dort eine einheitliche Klassenbenennung beziehungsweise Tag-Benennung einführt. Aktuell gibt es die Binnenmajuskel-Schreibweise (FilesizeBinaryModifierTemplatePlugin und PlainTimeModifierTemplatePlugin beziehungsweise filesizeBinary und plainTime) und die vollständige Kleinschreibung (HtmlcheckboxesFunctionTemplatePlugin und DatediffModifierTemplatePlugin beziehungsweise htmlcheckboxes und datediff).

    Ich persönlich wäre dafür, die Binnenmajuskel-Schreibweise (camel case) konsequent zu verwenden, da sie in den PHP-Dateien auch überall verwendet wird.

  • Quote from Gravatronics

    Binnenmajuskel versus Kleinschreibung

    Wow! Ich hatte zwar Latein, aber da musste ich einen Moment lang überlegen. "CamelCase" wäre für die Mehrheit der heutigen Benutzer wohl klarer verständlich … :D

    Ist wohl ein Wort aus der typographischen Welt der Drucker … 8)

    Kleine Buchstaben sind übrigens die "Minuskeln" … ;)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!