ImageViewer-Objekt in Variable speichern

    • Official Post
    App
    WoltLab Suite Core

    Hallo,


    momentan ist es leider so, dass, wenn man den ImageViewer einbindet, einfach nur ein Objekt erstellt wird, man später auf dieses Objekt nicht mehr zugreifen kann, was man aber durch eine kleine Korrektur beheben könnte, indem man die Zeile

    Code
    Event.observe(window, 'load', function() {
    		new ImageViewer($$('.enlargable'), {

    durch

    Code
    var imageViewer;
    	Event.observe(window, 'load', function() {
    		imageViewer = new ImageViewer($$('.enlargable'), {

    in der Datei imageViewer.tpl ersetzen würde, so dass man später mit imageViewer darauf zugreifen kann (was ich auch schon bei mir lokal unter Safari getestet habe).


    Auch wenn es vielleicht in Woltlab Community Framework oder einer Eurer Anwendungen/Plugins dafür keinen unmittelbaren Nutzen gibt, wäre es trotzdem schön, wenn dies umgesetzt würde :), damit man als Drittentwickler die aktuelle Instanz des ImageViewer nach Belieben manipulieren kann, zumal diese Änderung wirklich nur marginal ist und auch keine negativen Einflüsse auf die bisherige Software haben sollte, so dass das auch ohne großen Versionssprung umsetzbar wäre ;).

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!