Veröffentlichung/Zeitsteuerung flexibler gestalten

  • Affected App
    WoltLab Suite Blog

    Die Zeitsteuerung bei der Veröffentlichung ist ja vom Prinzip her eine gute Idee, ich fände es jedoch besser, wenn diese etwas flexibler gehandhabt wäre.


    Deshalb würde ich es begrüßen, wenn man das Veröffentlichungsdatum nochmals verändern könnte: Ein kleines Beispiel soll dies verdeutlichen: Angenommen ich schreibe an einem umfangreicheren Blogbeitrag. Nun mache ich eine Pause und stelle die Veröffentlichung z. B. auf das Jahr 2020. Schreibe ich den Artikel nun zu Ende und möchte den Artikel nun zeitnah veröffentlichen ist das nicht möglich.


    Somit wäre es praktisch, wenn man die Zeitsteuerung nochmals editieren könnte. Eventuell wäre hierbei auch zu überlegen, dass man eventuell auch flexibler agiert und nicht nur die Veröffentlichung zur vollen Stunde ermöglicht, z. B. in 15 Minuten-Abschnitten.

    viele Grüße
    Markus

    • Official Post

    Einer erneute Bearbeitung des Veröffentlichungsdatums sollte möglich sein, daher stufe ich dies hier als Fehler ein.


    Somit wäre es praktisch, wenn man die Zeitsteuerung nochmals editieren könnte. Eventuell wäre hierbei auch zu überlegen, dass man eventuell auch flexibler agiert und nicht nur die Veröffentlichung zur vollen Stunde ermöglicht, z. B. in 15 Minuten-Abschnitten.


    Dies wird in dieser Version nicht geändert, da dies direkt mit dem Cronjob zusammen hängt, der jeweils eine Minute nach jeder vollen Stunde durchläuft. Den möglichen Intervall auf 15 Minuten herabzusetzen würde den Cronjob 4x pro Stunde bzw. 96 mal am Tag aufrufen. Die Mehrbelastung rechtfertigt aktuell nicht den Nutzen, denn auch verhältnismäßig "kleine" Cronjobs können sich zu einer enormen Lastentwicklung addieren und damit kleinere und leistungsschwache Server in die Knie zwingen.

    Alexander Ebert
    Senior Developer WoltLab® GmbH

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!