Attachments - Einfügen in Beitrag

  • Wenn ich den attach-Code in einen weiteren Beitrag paste, erscheint nicht das Bild, sondern ein Link:



    Bug oder Feature?


    utester

    utester

  • Du kannst Dateianhänge eben nur in dem Beitrag einfügen / nutzen, in dem sie auch vorhanden sind. War im WBB3 doch auch schon so oder?

  • Ist richtig so.
    Dateianhänge sind mit jeweils einem Objekt verknüpft, in dem Fall dem Post.
    Der Attachment-BBCode gibt einem afaik die Dateiinfos auch nur, wenn das angebene Attachment mit dem Beitrag (oder sonstigem) verknüpft ist, in dem er verwendet wird.


    Man kann die Dateien (wenn es Bilder sind) allerdings auch mit dem Image-BBCode einbinden (ersetzt natürlich nicht die Lightbox).
    Thumbnail:
    [Blocked Image: http://beta.woltlab.com/index.php/Attachment/2694-auswikipedia-jpg/?thumbnail=1]


    Volle Größe:
    [Blocked Image: http://beta.woltlab.com/index.php/Attachment/2694-auswikipedia-jpg/]


    Bei anderen Dateien kann man ja mit dem URL-BBCode zaubern.

    » Hat zu tief ins Glas geschaut: Hellseher verletzt sich an Wahrheitskugel «

    GitHub

  • Fand das in WBB3 schon dämlich. Aber das man das in WBB4 nicht korrigiert hat ist für mich echt vollkommen daneben. Wieso kann man Bilder nicht automatisch zitieren. Das ist doch völliger Schwachsinn!


    :(

  • Hallo jowina,


    das ein Admin, oder jemand der sich ausgiebig mit der Materie befasst hat, damit klar kommt ist ja nicht die Frage. Aber was machst Du mit einem Forenmitglied das sich nicht so gut auskennt und gerne ein Bild eines anderen Forenusers zitieren möchte?


    Für den sollte das automatisch funktionieren. Und bei anderen Forensoftware funktionieren Bildzitate selbstverständlich automatisch. Nur Woltlab scheint keinen Wert darauf zu legen.


    Grüße

  • Hallo CCFF,
    es ist doch die Frage, was man will. Woltlab hat sich in vielen Strukturen und Bereichen an Facebook und Co angepasst und hat Ideen übernommen, weil jeder diese Technik kennt, siehe die Likes oder Kommentare. Aber die Software wird niemals ein Abklatsch von Facebook sein. Wenn man soetwas wollte, kann ja jeder Admin sich gleich nur noch bei Facebook, Google, Twitter und so weiter registrieren, dort seine Infos streuen und auf ein eigenes Portal verzichten. Das WCF/WBB hat doch eine ganz andere Aufgabe und Struktur. Der Wert liegt hier beim Forum und dann beim Framework.


    Die Möglichkeiten sind im eigenen System viel größer und es obliegt dem Admin und seinem Team, die User an die Bedienungskonzepte heranzuführen. Oder glaubst Du, das bei Facebook Dir jemand die bbcodes und deren Möglichkeiten erklären kann?


    Ich kann nicht beurteilen, was Marcel und Woltlab noch planen und so ist es sicher richtig, dass über dieses Thema geschrieben wird. Aber nur weil nicht unmittelbar ein Statement zu einem Thema kommt, heißt das noch lange nicht, dass das Woltlab am Po vorbei geht. Hier sind wir in einer Betaphase, die schon echt gut läuft. Andere Softwareproduzenten bringen Software auf den Markt, die nur so von Fehlern wimmelt. Ich bin auch sicher, wenn Funktionen nicht direkt von Woltlab kommen, dass die Community hier so gut ist, dass sie von der Effektivität alle anderen Forenbetreiber schlagen kann und Lösungen bieten wird, wenn diese nötig sind.


    Das ein User aber die rechte Maustaste noch nicht verwendet ist sicherlich die Seltenheit, daher, so denke ich, dass das Problem an dieser Stelle sekundär ist, auch, wenn wie ich es geschrieben habe, es bequemere Möglichkeiten geben sollte. Ich selbst freue mich schon auf das wcf/wbb und bin sicher, eine gute und effektive Lösung zu erhalten. Dabei ist mir klar, dass ich nicht alles vom ersten Tage an haben kann. Nimm mir das nicht übel, aber sehe es auch mal immer etwas optimistisch ;)


    LG jowina

  • Solltest am besten nicht von Bildern, sondern von Dateianhängen sprechen. Denn Bilder werden ja schon korrekt zitiert. Nur Dateianhänge eben nicht.