Unsichtbare Teilnehmer - Konversation

  • App
    WoltLab Suite Forum

    Ich würde mir eine Funktion wünschen, wo ich Benutzern verbieten kann, "Unsichtbare Teilnehmer" in eine Konversation hinzu zu fügen.
    Da die Konversationen das PN System ersetzen muss es auch möglich sein, wirklich privat mit jemandem schreiben zu können.
    Mit der jetzigen Einstellung kann mann nie sicher sein, ob jemand anderer mit ließt.

  • Sorry, wenn ich Frage, aber gibts da schon was neues?
    Sonst muss ich das ganze Konversationssystem zu Release deaktivieren, da es ja nicht Privat ist und sich in etwa wie ein Öffentliches Thema verhält.

  • Ich habe mich zwar noch nicht umfassend mit den Konversationen beschäftigt, aber ist es nicht so, dass der "Starter" einer Konversation festlegen kann, ob der/die angeschriebene(n) Person(en) weitere Teilnehmer hinzufügen kann/können? Damit könnte dann doch vermutlich auch ausgeschlossen werden, dass im Laufe der Konversation unsichtbare Teilnehmer von anderen hinzugefügt werden, oder?


    Wenn diese Annahme richtig ist, sehe ich da also keinen Handlungsbedarf.


    Die stillen Mitleser in Form der unsichtbaren Empfänger gab es übrigens auch schon in den Privaten Nachrichten.






    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Da die Konversationen das PN System ersetzen muss es auch möglich sein, wirklich privat mit jemandem schreiben zu können.
    Mit der jetzigen Einstellung kann mann nie sicher sein, ob jemand anderer mit ließt.


    Unsichtbare Empfänger (BCC) gab es auch schon mit den PNs im WBB3. Und auch PNs ließen sich weiterleiten an andere ;)

    "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP" — Leonard Nimoy

  • @norse Diese Option gibt es, allerdings kann der, der die Konversation startet gleich am Anfang Unsichtbare Teilnehmer hinzu fügen (Bild), die der angeschriebene dann nicht sieht.


    @NetzwergX WBB3 hab ich leider nicht benutzt, bin nicht dazu gekommen ;) Aber ich verwende gerade eine Andere Software und da sind PNs Privat. Was ich ja eigentlich von einer PN haben will.
    Gab es vll eine Option im WBB3 die das deaktiviert? Wundert mich das, dass niemanden gestört hat. Für mich persönlich ist das ein Nogo.

  • BCC gibts in fast allen Systemem. Ich hab grad mal ein wenig gegoogelt, vBulletin scheint so ein Feature in den PNs auch zu haben. In E-Mails existiert es auch, und ich gehe mal davon aus, dass es in anderen Forensoftwares auch so ist.


    Außerdem, selbst wenn es nicht möglich ist unsichtbare Teilnehmer hinzuzufügen, so kann derjenige den Inhalt der Konversation immer noch weitergeben - privat bleibt eine Konversation also nur, wenn alle Teilnehmer das auch wirklich wollen.


    Und nein, deaktivieren kann man das nicht, konnte man auch im WBB3 nicht, und kann man auch bei E-Mails nicht ;)

    "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP" — Leonard Nimoy

  • @NetzwergX Hmm, mir ist klar, dass mann auch Screenshots machen kann, aber es ist immer die frage wie leicht mann es jemandem machen will, Sachen auszuplaudern die eigentlich privat sind.
    Wenn mich z.b jemand anschreibt und ich denke mir, ok, dann sag ich es ihm halt. Und ich weiß nicht dass noch 20 andere User mit lesen, finde ich das schlimm.
    Natürlich kann der jeweilige Screenshots machen, oder kopieren aber es ist komplizierter und umständlicher als einen Namen ins Feld einzufügen.

  • Natürlich kann der jeweilige Screenshots machen, oder kopieren aber es ist komplizierter und umständlicher als einen Namen ins Feld einzufügen.


    es wurde ja schon etwas erschwert wie im 3er indem man keine PNs mehr weiterleiten kann. Dies ist im 3er aber möglich gewesen, was ich eigentlich recht gut fand.

  • Und ich weiß nicht dass noch 20 andere User mit lesen, finde ich das schlimm.


    Das weißt du aber nie, auch nicht bei E-Mails. Und Screenshots braucht man sicherlich nicht, Copy & Paste reicht völlig aus.


    Erlaube dem anderen nicht, Teilnehmer hinzuzufügen, und du hast das Problem nicht.

    "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP" — Leonard Nimoy

  • Naja, ich mein ja nicht, dass es ganz deaktiviert wird sondern nur eine Option dafür gibt. Damit der Administrator entscheiden kann, ob das so gut ist.


    Erlaube dem anderen nicht, Teilnehmer hinzuzufügen, und du hast das Problem nicht.


    Gibt es eine Option um das ganze Hinzufügen zu sperren, also auch nicht Unsichtbarkeit Teilnehmer? Oder meinst du, wenn mann eine Konversation verfasst. Das Problem ist ja, wenn man angeschrieben wird.

  • Gibt es eine Option um das ganze Hinzufügen zu sperren, also auch nicht Unsichtbarkeit Teilnehmer? Oder meinst du, wenn mann eine Konversation verfasst. Das Problem ist ja, wenn man angeschrieben wird.


    Wenn du selber angeschrieben wirst, mach eine neue Konversation von dir aus auf um zu antworten, wenn du so darauf bedacht bist ;)

    "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP" — Leonard Nimoy

  • Wenn du selber angeschrieben wirst, mach eine neue Konversation von dir aus auf um zu antworten, wenn du so darauf bedacht bist


    Das ist natürlich möglich, aber Umständlich und ich hab auch mal meine jetzigen User befragt. Die sind fast alle der Meinung, das man dass deaktivieren sollte. Und ich kann von denen nicht verlangen, dass sie es so umständlich machen und jedes mal eine Neue Konversation machen.


    Edit: Ich habe nichts am BCC System auszusetzen, aber es gibt Wichtige Unterschiede zwischen PNs und Konversationen.
    PNs: Benutzer 1 schickt Benutzer 2 + 3 eine Nachricht. Benutzer 2 weiß nicht, dass 3 diese auch bekommen hat (ebenso wie 3). Nun antwortet 2 auf 1. Nur 1 sieht dies. 3 sieht die Nachricht von 2 nicht.


    Konversation: Benutzer 1 schickt Benutzer 2 + 3 eine Nachricht. Benutzer 2 weiß nicht, dass 3 diese auch bekommen hat (Weil 3 ist Unsichtbarer Teilnehmern). 2 schreibt eine Antwort, in dem Glaube, nur 1 sieht dies. Aber 3 kann auch mitlesen.


    Hoffe das war nicht zu kompliziert erklärt :D Falls ich etwas falsch verstanden hab, bitte berichtigen.

    Edited 4 times, last by xXMICXx ().

  • Man könnte das Hinzufügen unsichtbarer Teilnehmer für andere Teilnehmer oder grundsätzlich natürlich deaktivieren, aber das wäre ein Programmieraufwand ohne Nutzen, denn wie NetzwergX schon sagte, kann man immer alles weiter geben, wenn man möchte.


    Alles markieren und Strg+C drücken dauert 2 Sekunden und ist nicht viel umständlicher, als jemanden der Konversation hinzuzufügen. Konversationen zwischen Personen werden nie komplett geschützt werden können. Daher am besten nur mit solchen Leuten chatten, denen man auch vertrauen kann, oder eben nichts zu sensibles preisgeben.

    Lieber mehr sein als scheinen, als mehr scheinen als sein. :)

  • Damit hast Du die Funktion aber nicht deaktiviert, sondern nur versteckt. Jeder Benutzer, der über etwas Knowhow verfügt und weiß, dass diese Möglichkeit besteht, kann sie wieder sichtbar machen und verwenden.





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Da das Thema noch kein Label hat: https://github.com/WoltLab/com….wcf.conversation/pull/70


    Ich sehe as nämlich so: Wenn derartige Optionen eurer Ansicht nach keinen Sinn ergeben - Welchen Sinn ergibt dann die Option "Teilnehmer können weitere Teilnehmer hinzufügen"? Diese Möglichkeit/Option dürfte eurer Auffassung nach ebenfalls unnötig sein.


    Da WoltLab diese Option aber hinzugefügt hat, stehen die Chancen gut, dass der genannte Vorschlag auch angenommen wird. Denn entweder, man macht es von Anfang an richtig, oder man lässt es komplett sein.


    EDIT:


    Bevor ich es vergesse... Screenshots und/oder Kopien sind kein Beweis für irgendetwas und können genau so gut gefälscht sein. Bin ich jedoch unsichtbarer Teilnehmer einer Konversation, kann ich alles komplett unzensiert und mit hoher Wahrscheinlichkeit unverändert mitlesen. Das muss nicht immer gewollt sein ;)

  • Bevor ich es vergesse... Screenshots und/oder Kopien sind kein Beweis für irgendetwas und können genau so gut gefälscht sein. Bin ich jedoch unsichtbarer Teilnehmer einer Konversation, kann ich alles komplett unzensiert und mit hoher Wahrscheinlichkeit unverändert mitlesen. Das muss nicht immer gewollt sein


    Genau das ist der Knackpunkt. Wenn jemand etwas weiter gibt ist das etwas völlig anderes als wenn jemand unbemerkt direkt mitlesen kann. Also ich wär sehr dafür, dass die Gruppenrechte übernommen werden. Für mein Forum werde ich es so oder so einbauen.

  • Damit hast Du die Funktion aber nicht deaktiviert, sondern nur versteckt. Jeder Benutzer, der über etwas Knowhow verfügt und weiß, dass diese Möglichkeit besteht, kann sie wieder sichtbar machen und verwenden.


    Deswegen hab ich ja nach einer Lösung gefragt. Und anders kann ich es halt nicht.

  • @SoftCreatR : Dann reich mal schnell die Sprachvariablen nach, vielleicht drückt Marcel dann auf den richtigen Knopf.


    @xXMICXx : Das war auch nicht als Kritik gemeint. Ich war mir nur nicht sicher, ob Dir diese Tatsache bewusst ist.





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!