Mobile Version: Zur Desktop-Version wechseln

  • Inwiefern kann man denn nicht moderieren/administrieren, sicherlich ist es nicht ganz so zugänglich wie auf einem Desktop, aber möglich ist es. Das "normale" Design auf einem Smartphone ist einfach eine Zumutung, man ist permanent am zoomen und gerade Buttons können bei einem Smartphone eigentlich nicht groß genug sein.

  • Hm, hab's gerade nochmal ausprobiert, da gibt's jetzt einige Moderationsmöglichkeiten. Wann habt ihr das denn ergänzt? Wäre wirklich mal Zeit für regelmäßige Changelogs. Aber wieso sollte das normale Design des WBB4 auf einem Telefon eine Zumutung sein? Das WBB3 ist jedenfalls problemlos bedienbar. Man findet sich auch direkt zurecht. Und: Warum wird das Logo nicht ausgegeben? Und wie kann man das mobile Stylesheet anpassen?

  • Also was für wen unzumutbar ist, solltest du vielleicht den jeweiligen Leuten überlassen,
    ich finde die eingeschränkte Moderation deutlich unzumutbarer als das Zoomen.

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.

  • Es wäre jetzt sicher noch einmal etwas Arbeit, aber könnte man dem body nicht einfach die Klasse responsive hinzufügen und die media queries so anpassen, dass sie nur greifen, wenn body.responsive zutrifft?
    Dann einfach in der mobilen Ansicht einen Link/Button anzeigen, der dann via JS eben diese Klasse entfernt => Desktop-Ansicht.
    Tut ja keinem Weh ^^

    » Hat zu tief ins Glas geschaut: Hellseher verletzt sich an Wahrheitskugel «

    GitHub

  • Und: Warum wird das Logo nicht ausgegeben? Und wie kann man das mobile Stylesheet anpassen?


    Wir haben es initial drin gehabt, allerdings hatte man bei einem "normalgroßen" Logo stets 1/3 der verfügbaren Höhe belegt. Das hat dann in der Regel nicht mal gereicht, um einen normallangen 1. Beitrag anzuzeigen, ohne dass man ewig scrollen muss.

    ich finde die eingeschränkte Moderation


    Die einzige Einschränkung ist die fehlende Verfügbarkeit der massenhaften Bearbeitung über die Checkboxen, ansonsten hat man den identischen (!) Funktionsumfang wie in der Desktop-Version. Zu dem ist die Administrationsoberfläche vom Responsive-Design ausgeschlossen, d.h. dort hat man stets den vollen Umfang.

  • Nachdem ich jetzt ein bisschen mit der Moderation herumgespielt habe, kann ich sagen, wirklich gut umgesetzt für eine mobile Version, trotzdem fände ich's nicht schlecht, zum normalen Layout wechseln zu können. Auf dem iPad hat man aber das normale Layout, oder? Das weggelassene Logo ist schon sehr schade, denn so fehlt dem Forum ein Großteil der Identität, aber das wird man ja sicher über den Stileditor anpassen können, oder? Evtl. kann man ja auch im ACP die Angabe eines „Mobillogos“ (platzsparende Variante des normalen Logos) ermöglichen.

  • Die einzige Einschränkung ist die fehlende Verfügbarkeit der massenhaften Bearbeitung über die Checkboxen,


    Das war bei meinem letzten Test definitiv noch nicht so, wir jammern hier ja nicht alle zum Spaß an der Freunde, ich schau mir das nachher nochmal an, offensichtlich wurde schon was geändert, aber zugänglich war das bisschen was es damals gab, auch nicht.

    Davon abgesehen brauche ich die Checkboxen und es ging mir ursprünglich auch darum, auf eine Vollversion zu wechseln, wie es sonst auch überall geht.

    //Tante Edith:
    Wie verschiebe ich ein Thema? Wie lösche ich ein Thema?
    Ich finde nur die Beitragsmoderationsoptionen, aber keine fürs Thema.
    Bin ich blind?

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.

    Edited 2 times, last by D3nnis3n (July 6, 2013 at 5:09 PM).

  • Okay, ich bin jetzt offiziell blöd, wenn es anders ist, aber ich kann keine Möglichkeit finden, die Themenmoderation im mobilen Stil aufzurufen. Während Beiträge den Button haben, sehe ich für Themen nichts dergleichen. Es war mir in einer halben Stunde unmöglich, ein Thema im mobilen Stil zu verschieben. Im WBB3 aufm Handy benötige ich dafür 30 Sekunden.

    Geronimo, bitte hilf mir, wenn du weißt wo es ist!

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.

  • So Alex, dann sag mir jetzt bitte, wo ich diesen identischen Funktionsumfang finde. Ich möchte einfach nur ein Thema von A nach B verschieben, aber ich bekomme es nicht hin. Also offensichtlich sind wir entweder blöd oder die Moderation ist mobil doch unbrauchbar? Ich mein, hey, ich kann sogar Personen mobil verwarnen, aber das nutze ich dann wirklich selten. Verschieben, Themen löschen, Labels setzen, das sind Dinge, die ich mobil häufig durchführen werde. Wie mache ich das?

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.

  • Danke Alex! Das lässt offensichtlich auch hoffen, das diese noch reinkommt, und hey, dann bin ich zumindest soweit zufrieden. Selbst wenn mir der optional mögliche Wechsel auf ne Vollversion lieber wäre, aber das lässt sich auch noch selbst umsetzen. Die Moderation war aber eben ein Grund, dass es zwangsweise nötig war, eine Vollversion zu haben, jetzt ist das nichtmehr sooo schlimm.

    Sorry, nächstes Mal klarifiziere ich etwas mehr, ich habe nämlich dauernd von der Themenmoderation geredet, Beiträge moderieren wir eher selten, insbesondere da Moderatoren Beiträge nicht editieren dürfen, meistens sind es Themen.

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.

  • Das "normale" Design auf einem Smartphone ist einfach eine Zumutung, man ist permanent am zoomen und gerade Buttons können bei einem Smartphone eigentlich nicht groß genug sein.

    Tja, Zwickmühle ;) Andere finden das Mobile Design eine Zumutung und da zähle ich mich dazu. Das Mobile Design ist ein Grund wieso ich dann zukünftig kein WBB4 Forum besuchen werde auf dem Smartphone.

  • Ich zitiere mich jetzt einfach mal. Wurde ja scheinbar übersehen.

    Es wäre jetzt sicher noch einmal etwas Arbeit, aber könnte man dem body nicht einfach die Klasse responsive hinzufügen und die media queries so anpassen, dass sie nur greifen, wenn body.responsive zutrifft?
    Dann einfach in der mobilen Ansicht einen Link/Button anzeigen, der dann via JS eben diese Klasse entfernt => Desktop-Ansicht.
    Tut ja keinem Weh ^^

    Sind halt ein paar Minuten Arbeit, da man sich mal eben durch die Media Queries arbeiten darf, mit grep -rl 'media .*screen' PFAD sind die entsprechenden Dateien ja schnell gelistet.

    » Hat zu tief ins Glas geschaut: Hellseher verletzt sich an Wahrheitskugel «

    GitHub

  • Also ich werde das bei uns auf jeden Fall so umbiegen, dass man entweder zur vollständigen Version wechseln kann oder wenn's nicht anders geht halt nur die vollständige Version zur Verfügung hat. Ein Forum mit fehlender Identität (Logo etc.) und eingeschränkter Funktionalität geht mal überhaupt nicht. Man kauft sich doch kein Smartphone um dann wieder den Funktionsumfang eines WAP-Browsers zu erhalten...

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!