Script das Datenbank ausliest und Postet

  • Hallo Community,

    ich bin gerade am überlegen ob man mein Problem lösen könnte bzw. ob es schon eine Lösung gibt?

    Ich betreibe gerade eine FAQ Seite auf der Anleitungen zum Thema Playstation Portable geschrieben werden. Da diese Seite eigenständig aufgebaut ist und nicht mir Wbb3 zusammenarbeitet, stellt sich mir die Frage ob es möglich ist, das Wbb3 z.B. alle zwei Stunden eine ("fremde") Datenbank aussliest und überprüft ob ein neuer Eintrag vorhanden ist und sollte das der Fall sein, wird ein neues Thema erstellt, mit allen Angaben (Themenüberschrift, Content usw.).

    Gibt es dafür schon eine Lösung?

    Eine Antwort würde mich sehr freuen...

    Grüße
    Bastian

  • Hi,

    bislang gibt es soweit ich weiß keine Lösung für dieses Problem.

    Wenn diese Datenbank Inhalte auch per RSS erreichbar sind, könntest du den WCF-Bot von Russak verwenden.

    Dieser liest die RSS-Feeds aus und Postet sie mit Titel in ein Forum deiner Wahl.

    Gruß

    Chrime

  • Also um ein bißchen Schreibarbeit wirst du nicht rumkommen, aber im Prinzip dürfte die Funktionalität dafür vorhanden sein.

    Für zeitgesteuerte Ereignisse kannst du einen Cronjob schreiben, bei der DB geh ich mal davon aus, daß man die einfach per SQL auslesen kann. Ggf über eine extra MySQL Connection, dürfte aber auch gehn.

    Die Funktionalität zum Thread erstellen findest du dann in der Klasse wbb/lib/data/thread/TheadEditor.class.php (Funktion create)

    Plugin-Entwicklung derzeit aus beruflichen Gründen pausiert - aber es wird wieder weiter gehen ;)

  • Hallo chrime,

    das mit den Rss-Feed könnte gehen, da die ganzen Anleitungen in einem Feed gespeichert werden. Ich muss mir den Bot mal anschauen und ggf. klappt es ja damit?!

    Mit persönlich wäre es aber wie Shal sagt per SQL lieber! Ich bräuchte zwar eine extra MySQL Conntection, aber wenn man mir da vielleicht ein bisschen unter die Arme greifen könnte wäre ich allen sehr dankbar...

    Grüße
    Bastian

  • Dann erstell doch einfach eine PHP-Datei, die nach Feedupdates schaut und dann postet und schreib sie in die Cronjobs rein. Wie gesagt, ein bisschen Schreibarbeit ist ;)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!