• dazu musst du nur die sprachdatei importieren (<language languagecode="{DIN-Code}">;) und in der files.tar ein Icon im icons-Ordner haben (promptparent com.woltlab.wcf) das wie folgt benannt ist:
    language[DIN-Code}S.png

    Das {DIN-Code} muss als erstes einen Großbuchstaben haben und danach einen Kleinbuchstaben.

    Beispiele:
    languageEnS.png
    languageDeS.png
    languageRuS.png

    "coding styles are like assholes, everybody has one, but nobody likes anyone elses"
    KEIN SUPPORT PER PN!

    Edited once, last by ufdada (March 7, 2007 at 8:07 PM).

  • ufdada: So einfach gehts leider nicht. Wenn du z.B. das englische Sprachpaket noch nicht installiert hast, kannst du es auf diesem Weg nicht importieren.

    FSK 12 - Der Gute kriegt das Mädchen
    FSK 16 - Der Böse kriegt das Mädchen
    FSK 18 - Alle kriegen das Mädchen

  • ufdada: So einfach gehts leider nicht. Wenn du z.B. das englische Sprachpaket noch nicht installiert hast, kannst du es auf diesem Weg nicht importieren.

    OK, ich hab von Haus aus beide Sprachpakete installiert ;) .
    Wie muss man dann vorgehen?

    "coding styles are like assholes, everybody has one, but nobody likes anyone elses"
    KEIN SUPPORT PER PN!

  • Das müsste doch dann theoretisch über den Spracheditor im ACP gehen oder? Habs noch nicht getestet, werde es aber mal ausprobieren.

    "coding styles are like assholes, everybody has one, but nobody likes anyone elses"
    KEIN SUPPORT PER PN!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!