WoltLab Cloud Minecraft-Sync 1.0.2

Dieses Plugin synchronisiert Gruppen zwischen WoltLab und Minecraft.

Allgemein

Beschreibung

Dieses Plugin synchronisiert Gruppen zwischen WoltLab und Minecraft.

Anforderungen

(Nicht im Paket enthalten.)

Unterstützte Berechtigungs-Plugins

Eine Liste der unterstützten Plugins finden Sie in der Aufzählung PermissionPlugin.

Erstelle ein Issue, um neue Berechtigungs-Plug-ins anzufordern.

Installation

Alle Informationen im Setup-Guide auf GitHub.

Links

GitHub

WoltLab

Spigot

Spenden

  • Version 1.0.2

    Ändern der Synchronisationsantwort von JSON zu HTML-Elementen.

    Hinzufügen eines Caches für Benutzergruppen eines Minecraft-Servers.

    Hinzufügen von Pluginwerbung auf Minecraft-Linker Seiten.

  • Version 1.0.1

    Update zur neuen Minecraft-Linker.

    Entfernen von mitgelieferten abhängigen Paketen.


    EventListener funktioniert nicht über ACP behoben.

    DefaultValue für lastSync korrigieren.

    Hintergrundjobs hinzufügen.

  • Version 1.0.0

    Aktualisieren der sync Methode um doppelte Aktualisierungen zu umgehen.

    Reparieren vom timestamp in syncLatest.

    Entfernen von Tippfehlern.

  • Wunsch: CloudPerms (CloudNet)


    und ein Tutorialwie man alles einrichtet, weil es ist schon sehr schwer da es kaum Infos gibt.

    • CloudNet-CloudPerms ist mit WSC-Minecraft-Bridge 1.0.5-SNAPSHOT hinzugefügt.


      Noch hatte ich leider keine Zeit ein Tutorial zu erstellen. (Den aktuellen stand kannst du hier verfolgen.)

    • Bitte beachte auch, dass dieses Plugin einen eigenen HTTP(S)-Server benutzt und nicht die RESTful API von CloudNet.

    • Ok danke ich werde mir das Projekt nochmal anschauen wenn es fertig ist.

      Weil ohne ein Tutorial wie man alles einrichtet, mache ich da erstmal lieber nix bevor ich da noch was zerschieße.

    • Hallo,


      ich habe für die Projekte Setup-Guides erstellt.

      Diese sind unter der Projektseite auf Github zu finden und in den Paketbeschreibungen verlinkt.

      Ich hoffe die Beschreibungen sind verständlich.



      Mit freundlichen Grüßen


      xXSchrandXx