Smalltalk - Labern, reden, diskutieren...

  • Könntest du das für mich erledigen bilder hast du ja :)

    Besser ist wenn du es machst da ja geprüft wird ob ich den Artikel überhaupt erworben habe. Und so passt es dann auch mit deiner Reklamation😉

  • Besser ist wenn du es machst da ja geprüft wird ob ich den Artikel überhaupt erworben habe. Und so passt es dann auch mit deiner Reklamation😉

    Jo habe ich so ebend getan, geht nun zu Forschungsabteilung weiter, und bekomme ne E-Mail, wenn die noch die Bilder haben möchten.


    hab auch mal yt geguckt ob es soche fälle schon öfters gab und bin auf das hier gestoßen

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Grandios. Nach einem Monat offenbar schon den ersten Display-Schaden am neuen MacBook Pro mit neuer Display-Technologie. ?(


    Und acht Monate später der zweite. Dieses Mal aber kein Qualitätsmangel seitens Apple. Es hat vorhin einen Knall gegeben und eine Glühbirne hat's in hunderte Einzelteile zerlegt. Und eine Scherbe hat dabei einen nicht extrem störenden, aber doch sichtbaren Kratzer auf dem Bildschirm hinterlassen. So viel dazu, dass Scherben Glück bringen. :D

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

  • Es gibt noch Glühbirnen? :P ^^


    Essbare Birnen stecke ich jedenfalls nicht in meine Lampe. ;)


    Es heißt Brötchen. Und Pfannkuchen.


    Letzteres ist nicht eindeutig, weil es mindestens zwei Dinge gibt, die so bezeichnet werden. :P


    Den Zusammenhang verstehe ich jetzt nicht?


    Du hast gesagt, dass die Glühbirne Glühlampe heißt. In Anspielung darauf wurden Brötchen und Pfannkuchen in den Raum geworfen, weil es für beides auch jeweils verschiedene Namen gibt. Man könnte auch noch die Boulette ins Spiel bringen…

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

  • Letzteres ist nicht eindeutig, weil es mindestens zwei Dinge gibt, die so bezeichnet werden. :P

    Wenn du das meinst:

    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/8/8e/Eierkuchen_mit_Zucker.jpg


    Das ist ein Eierkuchen. Siehe auch Dateiname.


    Denn DAS:

    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/4c/Berliner-Pfannkuchen.jpg


    ist ein Pfannkuchen. Auch hier: Siehe Dateiname. :P

    Milestones:

    • 18.02.2022 19:14 CET: Erste PWA installiert (und es war ausgerechnet YouTube Music)
  • Das ist ein Eierkuchen.


    Da bin ich völlig bei dir. Ehrlicherweise bist du aber einer der wenigen, von dem ich das (außer mir) je so gehört/gelesen habe. Pfannkuchen scheint mir dafür schon die weit geläufigere Bezeichnung zu sein. Beziehungsweise Palatschinken, wo ich wohne. Alles in Ordnung. Solange man nicht meint, ein Crêpe sei das Gleiche. Da hört der Spaß auf. :P


    ist ein Pfannkuchen. Auch hier: Siehe Dateiname. :P


    Um der allgemeinen Pfannkuchen-Verwirrung zu entgehen, ist das für mich ein Berliner. Bei Pfannkuchen weiß man ja nie, woran die Person Gegenüber dann denkt. Das wäre hier eigentlich ein Krapfen, aber da muss ich immer aufpassen, nicht Karpfen zu sagen. Also bleibt's beim Berliner. Was ich eh sympathisch finde, auf Grund des Heimatbezugs. :P

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

    Edited once, last by Cadeyrn ().

  • Du hast gesagt, dass die Glühbirne Glühlampe heißt. In Anspielung darauf wurden Brötchen und Pfannkuchen in den Raum geworfen, weil es für beides auch jeweils verschiedene Namen gibt. Man könnte auch noch die Boulette ins Spiel bringen…

    Ist mir schon klar, worauf da angespielt werden sollte. Nur heißt eine Glühlampe, nunmal Glühlampe und da gibt es fachlich keinerlei Spielraum diese anders zu nennen. Daran erkennt man wer ein Fachmann ist, und wer nicht sehr gut. ^^

  • Da Glühlampen, oder Glühfadenlampen im allgemeinen Sprachgebrauch auch als Glühbirne bezeichnet werden (dürfen), ist die Diskussion relativ unnötig. Oder wolltest du jetzt nur einmal auf die Kacke hauen und uns allen mitteilen, dass du ein "Fachmann" bist?

  • Vor allem hat es nicht einmal etwas damit zu tun, ein Fachmann für irgendetwas zu sein oder nicht zu sein. Es gibt halt für einige Dinge im Alltag mehrere gebräuchliche Begriffe (siehe eben erwähnte Brötchen, Eierkuchen, Boulette - oder eben die Glühbirne). Und von einem sprachlichen Aspekt her ergibt es für mich keinen Sinn, eine Lampe in eine Lampe zu stecken. Darum verwende ich diese Bezeichnung auch nicht. Siehe schon mein Pfannkuchen-Kommentar: Ich bevorzuge eine gewisse Eindeutigkeit, wenn ich über etwas spreche. ;)

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

    Edited once, last by Cadeyrn ().

  • Glühbirnen heißen aufgrund ihrer Form Glühbirnen.


    Eierkuchen heißen Eierkuchen, weil sie aus Eiern gemacht werden.


    Pfannkuchen heißen Pfannkuchen, weil sie in einer Pfanne gemacht werden.


    Brötchen heißen Brötchen, weil es sich um kleine Brote handelt.


    So schwer ist die Sprache doch nun auch wieder nicht.

    Milestones:

    • 18.02.2022 19:14 CET: Erste PWA installiert (und es war ausgerechnet YouTube Music)
  • Und von einem sprachlichen Aspekt her ergibt es für mich keinen Sinn, eine Lampe in eine Lampe zu stecken.

    Leuchtmittel könnte man es auch nennen. Das Licht brennt auch nicht, sondern es leuchtet. :P

    Da Glühlampen, oder Glühfadenlampen im allgemeinen Sprachgebrauch auch als Glühbirne bezeichnet werden (dürfen), ist die Diskussion relativ unnötig. Oder wolltest du jetzt nur einmal auf die Kacke hauen und uns allen mitteilen, dass du ein "Fachmann" bist?

    Smalltalk ist im allgemeinen ziemlich unnötig und trotzdem darf ich hier schreiben ob dir das nun passt oder nicht interessiert mich überhaupt nicht. Und das mit dem "auf die Kacke hauen" überlasse ich anderen die hier des öfteren mit ihrem Arroganten Verhalten beweisen wie nötig sie es offensichtlich haben.

  • Keine Ahnung, ob es weniger arrogant ist, sich selbst durch die Blume als Fachmann zu bezeichnen, während man im gleichen Atemzug andere als weniger versiert hinstellt. Aber passt schon ✌️

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!