Botaccounts

  • woran machst du fest das es Menschliche Nutzer sind?

    Ich kenne keinen Bot, der aktuell das reCaptcha geknackt hat.
    Außerdem würde ein Bot im Normalfall immer wieder dieselbe IP-Adresse oder zumindest denselben Adressbereich haben.

  • Wozu den noch mehr Plug-ins die dann wieder nach x-Tagen umgangen werden?


    Man kann doch erst mal das Nutzen was schon da ist.


    zb
    Gruppenrechte ändern.(wurde hier im Thema ja schon genannt)
    Registrierte Benutzer Rechte entziehen ,neue Gruppe Anlegen und dafür sorgen das die Registrierte Benutzer nach x Aktivitätspunkten Automatisch verschoben werden.


    Spamliste einbinden Aktuell halten zb
    http://kittblog.com//index.php?page=NewsEntry&entryID=28


    Links von Gruppen einschränken
    http://www.woltlab.com/de/plug…/plugin.html?pluginID=278


    recapcha nutzen
    http://www.woltlab.com/de/plug…/plugin.html?pluginID=374


    Die Benutzer auf das Meldesystem Hinweisen und falls notwendig das zu Erkären.


    Antispam Team gründen, ihr seit ja nicht alleine im Forum.


    Man kann also schon jetzt viel machen. Einen 100% Schutz wird es aber nie geben.
    Den einige "Bots" sind Menschen 8)

  • Ich kenne keinen Bot, der aktuell das reCaptcha geknackt hat.
    Außerdem würde ein Bot im Normalfall immer wieder dieselbe IP-Adresse oder zumindest denselben Adressbereich haben.


    sehr interessant ok. Aber wie kommen denn "die Menschen" auf zb. mein Forum? Und spätestens nach der 50. Anmeldung und löschung der Accounts müssen die doch die Schnauze voll haben? ^^

  • sehr interessant ok. Aber wie kommen denn "die Menschen" auf zb. mein Forum? Und spätestens nach der 50. Anmeldung und löschung der Accounts müssen die doch die Schnauze voll haben? ^^


    Du kannst die Dienste solcher Firmen mieten. Da gibt es Büros, in denen Menschen den ganzen lieben langen Tag nichts anderes machen, als Captchas zu lösen, oder andere Login-Hürden zu umgehen.


    Du setzt also deinen Spambot einfach in die Wildnis, und wann immer der auf ne Hürde stößt, die der nicht überwinden kann, holt er sich menschliche Hilfe. Sobald der Bot die Hürden genommen hat, macht er autonom weiter.

    "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP" — Leonard Nimoy

  • Es wäre schön wenn z.B. bei der Signatur oder bei dem Profilfeld "Über mich" Gruppenrechte zur Nutzung einzustellen wären. So könnte man der Gruppe "Registrierter Benutzer" die Nutzung verbieten und erst wenn der Benutzer X Beiträge geschrieben hat ihn in einer Benutzergruppe verschieben die die Optionen nutzen darf.

    WoltNet - Wir haben die aktuellen Nachrichten der WoltLab-Szene!

  • Gibt es ein Plugin was die IP adressen ausliest von blacklisten?


    Denn aktuell trage ich ja die ganzen IPadressen Manuell ein. Das wird aber auf die daher nervig! Es wäre schön wenn man bekante spam ip´s mit einem plugin direkt stoppen könnte bevor sie sich regestrieren also einfach erst gar nicht auf die seite kommen ;)

    bye, Flashdancer

  • Also das Stopforumspam-Plugin kann man getrost deinstallieren. Es funktioniert gar nicht, sendet auch nichts an stopforumspam.com.


    Ein tolles Feature wäre, dass man bestimmte Profilinformationen erst ab X Aktivität oder Y Beiträgen nutzen kann. Oder, dass man bei weniger als X Aktvitität oder Y Beiträgen für Änderungen im Profil sowie das Versenden von PNs ein Captcha eingeben muss. Und jetzt sacht nicht, dass das nicht geht oder Ähnliches. Im vB gibts das schon sehr lange und dort ist es äußerst nützlich.

  • bei mir kommt immer nur "öffnen der Seite fehl geschlagen"


    Was ist das denn für ein Plugin ?


    ja da kannste halt email addys und ips sperren lassen. Aber das funzt ja schon als standard in der wbb 3.1

  • Also das Stopforumspam-Plugin kann man getrost deinstallieren. Es funktioniert gar nicht, sendet auch nichts an stopforumspam.com.


    Ein tolles Feature wäre, dass man bestimmte Profilinformationen erst ab X Aktivität oder Y Beiträgen nutzen kann. Oder, dass man bei weniger als X Aktvitität oder Y Beiträgen für Änderungen im Profil sowie das Versenden von PNs ein Captcha eingeben muss. Und jetzt sacht nicht, dass das nicht geht oder Ähnliches. Im vB gibts das schon sehr lange und dort ist es äußerst nützlich.

    AMEN!

  • ja da kannste halt email addys und ips sperren lassen. Aber das funzt ja schon als standard in der wbb 3.1


    axo, okay danke! na ja das ist ja nicht wirklich was nützliches...


    ip blacklist im forum mit sync zu drei offiziellen serven und ich denke mal man hätte seine ruhe

    bye, Flashdancer

  • Quote

    Diese Funktion hat doch das Wbb3.1 schon integeriert?

    Dann hat sich niemand das Plugin von TechNex angeschaut. Ich nutze das Plugin seit geraumer Zeit anstalle der Standard-Funktion.
    Wichtigster Punkt ist hier, das man sich mit anderen Plugin-Nutzern die Daten "teilen" kann, da man IP,Benutzernamen und Mailadressen melden kann.


    Diese Meldeliste wird per Cronjob aktuell gehalten.


    Wenn alle WBB-User dieses Plugin nutzen würden, wäre das bereits ein toller Ersatz für StopForum-SPAM.
    Man muss es nur erkennen. :thumbup:


  • axo, okay danke! na ja das ist ja nicht wirklich was nützliches...


    ip blacklist im forum mit sync zu drei offiziellen serven und ich denke mal man hätte seine ruhe


    Absolut richtig.
    Es sind schon sehr viele IP, Usernamen und E-mailaddy´s hinterlegt.
    Quasi eine Art eigenes "Stopforumspam" für das WBB.


    Hier mal die Beschreibung des Autors (für alle die den Link nicht öffnen können.........)


    Gruß

  • ihr vergesst da momentan ne kleinigkeit. Die "Bots" aktivieren sich ja meistens per Mail. Dann bringt dieses Plugin auch nicht viel 8|

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!