WoltLab Cloud Tracker 5.5.0

Dieses Plugin für Woltlab Suite ergänzt eine Überwachungsfunktion (Tracker) für eine Vielzahl von Aktionen der Benutzer.

Die WoltLab Suite und darauf basierende Anwendungen protokollieren bereits viele Aktionen der Benutzer; siehe zum Beispiel die Letzten Aktivitäten. Es bleiben aber immer noch viele Benutzer- und vor allem moderative Aktionen in Ihrer Community weitgehend unerkannt. Tracker überwacht auch solche Aktionen und hilft Ihnen damit, einen detaillierteren Einblick in das Verhalten ausgewählter Benutzer zu gewinnen.

Beschreibung

Dieses Plugin ergänzt die Community um eine Überwachungsfunktion (Tracker) für eine Vielzahl von Aktionen der Benutzer. Diese reichen von Änderung des Avatars über das Hochladen von Anhängen und Seitenaufrufen bis hin zum Zurückziehen von Likes. Bei der Überwachung wird die Privatsphäre des Benutzers jederzeit gewahrt. So werden z.B. zwar neu erstellte Konversationen erfasst, der Inhalt der Konversationen bleibt jedoch verborgen. Vergleichbares gilt für Änderungen von Profildaten.


Die Überwachung lässt sich für jeden Benutzer individuell konfigurieren. Über WoltLab-typische Massenverarbeitungsfunktionen lassen sich aber auch mehrere Benutzer-Tracker parallel einrichten und bearbeiten. Insbesondere wenn die Überwachung von Seitenaufrufen aktiviert ist, fallen sehr schnell sehr viele Daten an. Die Überwachung benötigt also nennenswerte Ressourcen und belastet damit das System - je mehr überwachte Benutzer, desto mehr.


Im Rahmen der System-Möglichkeiten überwachte Aktionen:

  • Benutzer: Blockieren, Folgen, Login, Meldungen, Verwarnen
  • Benutzerkonto: Änderung von Benutzername, E-Mail und Passwort, Löschen des Kontos
  • Benutzerprofil: Bearbeitung von Avatar, Benutzertitel, Signatur, sonstige Profileinstellungen
  • Inhalt: Dateianhänge, Kommentare, Konversationen, Likes, Tags, Umfragen
  • Sonstiges: Moderation, Seitenaufrufe

Aktionen werden üblicherweise mit ausführendem Benutzer, Zeit, genutzter IP-Adresse, verwendetem Browser, Typisierung, Beschreibung und Link zum Inhalt der Aktion gespeichert. Diese Daten lassen sich bei Bedarf in eine csv-Datei für eine Tabellenkalkulation exportieren. Endgültig gelöschte Text-Inhalte (z.B. Kommentare) werden unformatiert abgespeichert, um sie für eine spätere Prüfung verfügbar zu haben.

Einschränkungen

Aufgrund der System-Einschränkungen und zur Wahrung der Privatsphäre der Benutzer müssen bei einigen Überwachungsfunktionen Abstriche gemacht werden. So können unter anderem nicht alle besuchten Seiten eindeutig identifiziert werden, wird bei vielen Profil-/Benutzerkonto-Aktionen nur auf das Profil verlinkt oder lassen sich nicht immer (zielgenaue) Links zu Inhalten angeben. Darüber hinaus werden bei den Links die Sichtbarkeit ggf. einschränkende Benutzerrechte nicht beachtet.


Aktionen, von denen ein Benutzer passiv betroffen ist, die er also nicht selbst ausgeführt hat (z.B. Sperrung, Meldung, Like erhalten), werden nicht protokolliert. Ebenso werden Aktionen im ACP nicht erfasst.

Erweiterbarkeit

Der Tracker lässt sich durch kostenlose optionale Pakete für alle Woltlab Suite-Anwendungen und andere Plugins erweitern. Pakete für die WoltLab-Anwendungen sind bereits in diesem Grundpaket enthalten.

Konfiguration

Folgende Konfigurationsmöglichkeiten bzw. ACP-Funktionen sind vorhanden:

  • Aktivierung der Plugin-Module,
  • Vorgabe von Optionen für Automatik-/Aufräumaktionen sowie IP-Whois-Abfragen,
  • Einstellung der moderativen Benutzerrechte für Konfigurieren und Betrachten von Tracker-Einträgen sowie das Blockieren des Trackens.

Images

  • Version 5.5.0

    Version für WSC 5.5.

  • Version 5.4.1

    • Behebt einen Template-Fehler (Filter zurücksetzen).
    • Ergänzt Sprachvariablen für Typ-/Seitenbezeichnungen.
    • Versionsbereinigung / Wartungsupdate für Hauptpaket und optionale Pakete.
  • Version 5.4.0

    • Wartungsupdate
    • Kompatibilität mit WSC 5.4
  • Version 5.3.1

    • Wartungsupdate
    • Ergänzung von Seiteninformationen
    • Ergänzung einer Option zum Ausschließen der Medien-Seite
  • Version 3.1.4

    • Wartungsupdate
    • Zusammenfassung der Versionen für WSC 3.0 und 3.1 in einem Paket
    • Ergänzung von Seiteninformationen
    • Ergänzung einer Option zum Ausschließen der Medien-Seite
  • Version 5.3.0

    • Wartungsupdate
    • Kompatibilität mit WSC 5.3
  • Version 3.1.3

    Wartungsupdate

  • Version 3.0.3

    Wartungsupdate

  • Version 5.2.0

    Version für WSC 5.2

  • Version 3.1.2

    Wartungsupdate

  • Ist es möglich eine bestimmte Benutzergruppe zu Tracken Login und Tätigkeiten

    Benötige sowas zur Zeiterfassung von Admin Moderatoren (Tatigkeitsnachweis)

  • Muss man bei diesem Plugin bezüglich der DSGVO was beachten, oder in der Datenschutzerklärung ändern ?

    Danke.

  • Hey @UdoZ,


    gibt es bei diesem Plugin auch die Möglichkeit, Schließungen von Meldungen nachzuvollziehen? Also so, dass ich als Admin die Möglichkeit habe, nachvollziehen zu können, wann welcher Nutzer eine Meldung wie abschließend bearbeitet hat?

    • Nein, derzeit nicht. Muss ich prüfen.

      OK 1
  • Hallo Udo,

    verstehe ich das richtig, dass ein einmal erstellter Tracker für alle ausgewählten Benutzer läuft, aber neue Benutzer nicht automatisch dem Tracking hinzugefügt werden? Ließe sich das nachrüsten?

    Gruß,

    Martin

    • Er sollte es bei Standard-Einstellung zumindest für 14 Tage tun. Siehe Benutzer - Tracker - Automatikaktionen.

    • Richtig, die Dauer kann ich einstellen. Aber ich überwache zB. nur Profil-Aktionen, bei neuen Usern werden aber automatisch alle Optionen gewählt. Damit hab ich dann bei neuen Usern die Trackerliste erstmal randvoll.
      Wäre es nicht sinnvoll, dass für neue Benutzer die bereits vorgenommenen Tracker-Einstellungen übernommen werden?

    • Da Tracker individuell eingerichtet werden können, weiß die Automatik nicht, welche Einstellung übernommen werden muss. Die des Trackers für Benutzer A oder des Trackers für Benutzer B?

    • Das macht es dann wirklich schwierig, in der Tat.

      Aber vielleicht hast Du ja Lust, den Tracker soweit abzurüsten, dass er als genereller "Profilwächter" agiert, also Änderungen am Benutzerprofil eines JEDEN Users überwacht (Avatar, Signatur, Accountlöschung etc., einstellbar), ohne dass er explizit eingerichtet werden muss?
      Das wäre dann ganz klar ein neues Plugin, ich wäre der erste Kunde :)

  • Hallo Udo,

    kann der Tracker auch den Mod/Admin benachrichtigen, wenn ein User über die automatische Gruppenzuordnung in eine andere/zusätzliche Gruppe angehoben wurde?

    Viele Grüße,

    Martin

    • Nein, er protokolliert nur, passiert.

      Für den o.a. Zweck könnte man aber den Community Bot nutzen.

  • Tracker wird nicht mehr in der Menüleiste angezeigt in der WSC 5.2.3.


    Kommt da noch ein Update ?

    • Das kann ich nicht reproduzieren. Hier wird er weiterhin angezeigt. Es gab auch keine Änderungen beim Tracker oder im WSC, die dafür verantwortlich sein könnten.

  • Hallo, ermöglicht diese Erweiterung, Adminaktionen im globalen Änderungsprotokoll zu erfassen, bspw. welcher Admin wann welchen Nutzer einer Benutzergruppe hinzugefügt oder daraus entfernt hat?

    • Nein. Siehe auch die Antwort im Supportforum.

  • Kann es sein, dass seit dem letzten WSC Update der Tracker nicht mehr funktioniert bzw. zumindest in der Menüleiste nicht mehr angezeigt wird?

    • Ja, ich mache gerade ein Update fertig.

      Like 1
  • Hallo,


    wäre es möglich mit diesem Plugin einen Szenentracker für ein Rollenspielforum zu erstellen, so dass der entsprechender User sieht, dass er an der Reihe ist einen Beitrag zu schreiben. (Achtung: RPG-Foren können tief verschachtelt sein.).

    • Nein, ist nicht möglich.

    • Schade, kann man halt nichts machen.

  • Hallo ich habe ein Problem mit dem Plugin.
    Wenn ich eine Massenaktion starte um Tracker zu erstellen, crasht die Anfrage, da wir Personen im Forum haben die ein ' im Namen haben. Bsp: Brian O'Connor


    SQLSTATE[42000]: Syntax error or access violation: 1064 You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MariaDB server version for the right syntax to use near 'Connor',1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,1,0,1,1)' at line 1

    • Confirmed and corrected. Please check your conversations (in a minute).

  • Wäre es möglich das ACP auch überwachen zu lassen?

    • Das ACP wird doch bereits vom WSC überwacht. Siehe Verwaltung - Sitzungen. Dort kann man auch (rudimentär) nachverfolgen, was ein Benutzer gemacht hat.
      Soll heißen, dass eine entsprechende Erweiterung des Plugins nicht vorgesehen ist.

  • Kurz nachgehakt: Erfahre ich wenn ein Mitglied einen Beitrag von vor n-Tagen verändert? Und wenn ja, bekomme ich dann einen Link zu genau dem Beitrag?

    • Ja und ja. Zudem kann man erkennen, ob es der Benutzer selbst war oder ob der Beitrag moderiert wurde.

    • Gut, gekauft!

  • Ich hätte da mal eine Frage: Zeigt das Plug in auch an wann jemand online war? bzw. auch wann zum letzten mal? Grüßle Flo.

    • Jein.
      Praktisch jede Bewegung in der Community wird getrackt, wenn auch Seitenaufrufe protokolliert werden. Allerdings gibt es keine Zusammenfassung a la war von xyz bis zyx online. Man muss sich die Tracker-Einträge für diesen Benutzer anschauen.

    • Hmm ok, schade, danke für deine schnelle Antwort.

Customers Who Bought This File Also Bought

  1. New An comfortable ticket system for reporting support tickets and software bugs.
    WoltLab Cloud
    EUR 39.95
    • Like 20
    • 2.1k Downloads
    • 631 Purchases
  2. Modern Shoutbox Pro

    New This plugin provides a clean and modern shoutbox for your community.
    WoltLab Cloud
    EUR 5.95
    • Like 292
    • 19k Downloads
    • 4.8k Purchases
  3. Community Bot

    • UdoZ
    • (6)
    New The 'Swiss Knife' for your community.
    EUR 9.97
    • Like 35
    • 2.7k Downloads
    • 910 Purchases
  4. The original Donation Plugin (Paypal, PSC, Bank Transfer)
    WoltLab Cloud
    EUR 19.99
    • Like 111
    • 6.1k Downloads
    • 1.4k Purchases