Eigene Beiträge liken ?

  • Och Leute, es gibt jetzt schon x Einstellungsmöglichkeiten für das Like System. Jetzt lasst die Jungs doch erstmal an den anderen Sachen weiter arbeiten, anstatt tausende Optionen für das Like System zu integrieren. Sonst haben wir am Ende ein super Like System, das jedem gefällt und das jeder so anpassen kann, wie er es will, aber man kann das Forum kaum nutzen. Die Prioritäten sollten da etwas anders liegen oder nicht? Erstmal das Grundlegende und dann "vielleicht" noch weitere Einstellungsmöglichkeiten am Schluss oder halt durch Plugins.

  • Warum nicht einfach Optionen, dass man es für Forenbereiche einfach (de)aktivieren kann und gut ist.

    Mit einem Satz: Weil WoltLab die einzig sinnvolle Lösung, das komplette Deaktivieren des Selbst-Liken durch eine Option, bereits umgesetzt hat.

    MfG Markus Zhang (aka RouL)

  • Axo, das wusste ich nicht. Sry.

    Dann würde ich dir an dieser Stelle nahelegen vor dem Posten erst einmal zu lesen. Wir sind hier auf Seite 4 des Themas und auf Seite 3 hat Alex doch bereits geschrieben, dass das jetzt dahingehend geändert wurde.

    MfG Markus Zhang (aka RouL)

  • Wer jetzt noch Änderungen daran will, soll sich, wenn es so weit ist, einen Programmierer mieten, der ihm das umsetzt. Wir reden hier nämlich nach wie vor vom Standardumfang der Software und dieser Standardumfang hat bereits jetzt wahrscheinlich mehr Optionen, als nötig.

  • Ich bin vollkommen zufrieden jetzt. Ich habe auch einen WCF-Entwickler, den ich nicht mieten muss, der hat aber wichtigere und größere Dinge zu erledigen als sowas. Dafür würde ich keinen mieten wollen, wenn ich mir die gewöhnlichen Priese eines professionellen Entwicklers ansehe *g*

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.

  • Du weißt, wie ich das meine. Ich hätte auch schreiben können: Wartet, bis ein vollkommen gelangweiliter Programmierer sich die Mühe macht, eure noch vorhandenen Wünsche in Form eines Plugins umzusetzen.


    Kurz um: Für mich persönlich sind die neu eingeführten Optionen mehr als ausreichend. Diese Meinung dürfte ein Großteil hier teilen und wenn es dann doch noch jemanden gibt, dem das nicht genug ist.... Tjoar, der soll halt schauen, wie er das in sein Forum bekommt.

  • Natürlich weiß ich das, wo dann aber wieder das Problem wäre, ob sich ein völlig gelangweilter Programmierer dafür fände. Ich brauchte diese Funktion zwangsweise um WBB4 kaufen und einsetzen zu können, wäre es nicht umgesetzt worden und hätte sich nie ein Programmierer gelangweilt, hätte ich nie WBB4 gekauft. War nur gut für beide Parteien, im Bestfall kaufe ich mir jetzt gleich mehrere Lizenzen und stelle alles um. Und wenn Woltlab noch ein gutes CMS rausbringt, ist das ebenfalls gekauft. Es kann so oder so laufen.

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.

  • Das man eigene Beiträge liken kann ist doch schön hat FB und G+ doch auch.
    Verwechselt man aber das Likesystem mit dem Danke-Button oder Hilfreichster Beitrag, kommen solche diskusionen raus...

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!