WCF 2 Programmier-Tutorials - Übersicht

  • Da vermehrt immer mehr Fragen bzgl. der Programmierung von Plugins für das WCF 2 auftreten, dachte ich mir, eine Auflistung aller bisherigen Tutorials zum WCF 2 könnten hilfreich sein. Diese Übersicht soll den Einstieg in das Framework für Programmierer vereinfachen.
    Wer weitere Tutorials kennt kann diese gerne posten, ich werde sie nach und nach hinzufügen.


    Diskussionen/Fragen zu den Tutorials können auch gerne hier im Thread gestellt werden.



  • Wie bringe ich ein Plugin dazu, dass es updatebar ist?
    Im WCF2: Das erste eigene Plugin ist zwar wunderschön erklärt wie ich eins anlege, was ich auch getan habe. Es geht auch soweit. Wenn ich jedoch ein Update hochlade, kommt nur das es dadurch nicht updatebar ist. Gibt es dazu ein Tutorial oder eine Antwort?

  • @Black Rider: Wirklich sehr schöne tutorial reihe, hatte ich bisher gar nicht gekannt :D
    Was eventuell noch schön wäre ist ne Einführung in die DBO.
    Kam damit zu beginn nicht ganz klar und will sie heute nicht mehr missen.
    Und das dürfte sicher noch vielen anderen so gehen^^

  • Moin,


    @Black Rider (sein Tutorial) und natürlich andere:


    Quote

    Wie man demnach in den Zeilen 21-25 erkennen kann, benötigen wir auf jeden Fall eine files.tar, eine templates.tar und mindestens eine .xml im Verzeichnis language/.


    In meinen bisherigen Plug-ins habe ich, weil nirgends vorher erwähnt (?), auch die Templates in die files.tar gepackt und sie wurden korrekt installiert.
    Welchen Grund gibt es für die Aufteilung in files.tar und templates.tar?


    utester

    utester

  • Moin,


    Templates werden in einer extra-Tabelle vermerkt, welche für die Templateadministration relevant ist.


    Oops. Ich glaube ich habe den Grund für die Probleme mit einem Plug-in gefunden ;)


    utester

    utester

  • @Black Rider ich habe mal zu den Updates und .less noch eine Frage:


    Ich habe es, wie du im Tutorial gesagt hast, so gemacht, dass mein BBcode über eine entsprechende .less im files Archiv im Ordner styles funktioniert.
    Jetzt habe ich zum Update einige Styles an der .less Datei geändert, das Paket als Updates zusammen gefasst und auf mein Testsystem installiert. Alles schön und gut und funktioniert auch bis auf 2 Dinge:
    - die BBcode.xml wurde nicht übernommen (habe da was an Childelementen gemacht)
    - die .less wurde ebenfalls nicht übernommen


    woran kann das liegen? (im Paket liegen diese alle richtig drin. Bei einer Neuinstallation des Paketes funktioniert das ja auch alles)


    Meine Package.xml sieht da so aus:

  • 0.0.*


    Bist du dir sicher, dass das so richtig ist? Davon abgesehen: Wenn du nur etwas am Style geändert hast, muss auch nur diese Änderung in den Update-Instructions aufgeführt werden d.h. template, bbcode & language sind unnötig.


    EDIT:


    Okay, Änderungen an der bbcode.xml sind natürlich auch aufzuführen. Wobei ich mir gerade nicht sicher bin, ob etwaige Änderungen in Form eines Updates übernommen werden.

  • ich hab an den anderen dingen auch änderungen vorgenommen aber wie gesagt die bbcode.xml und die less werden nicht übernommen


    zur version (ja die vorherige hieß 0.0.1 Alpha 1, wenn ichs noch richtig im Kopf habe)

  • zur version (ja die vorherige hieß 0.0.1 Alpha 1, wenn ichs noch richtig im Kopf habe)

    Also wenn es die Datei aus der Filebase ist, dann kannst Du die Mindestversion des WCF auch gleich mal anpassen. Da steht Betha 8, das sollte eher Beta 8 heißen. ;)

  • @pebeah mit dem neuen Update geändert... muss nur das dusselige Problem der styles und bbcode.xml loswerden...



    hier so sieht mein package aus:


    Ist halt die Frage, wie Update ich Styles und BBCode eintrag...
    gibts nicht irrgendwie ne Funktion wo man überschreibungen erzwingt oder alte datein vor update löschen lässt, wie sone art reinstall


    Apropo das wirft sowieso eine Frage auf:
    was ist, wenn man mal ein Update macht, wo z.B. ein Template wegfällt oder sowas, wie kann man dem Packet sagen, beim Update löschen bitte. Ich meine wenn überaltete rumliegen bleiben, die nicht mehr genutzt werden, ist das ja auch nur sinnlose zumüllung.

  • Moin,


    man/frau kann ja mehrere Instanzen der WCF-/WBB-Tabellen in einer Datenbank haben (wbb1_ / wbb2_ / ...). Da ich naturgemäß nicht wissen kann, ob ein interessierter User das Plug-in gerade in der 13. WBB4-Installation installieren oder in mehreren Installationen nutzen will:


    Wie stelle ich bei einem Plug-in, das eine zusätzliche wbb-Tabelle erstellt und nutzt, sicher, dass diese Tabelle das korrekte Präfix hat? Die install.sql scheint ja nur reines SQL zu erlauben.
    Muss ich die zusätzliche Tabelle dann in der Klasse erzeugen?


    utester

    utester

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!