Unsichtbare Unicode-Zeichen als Titel verbieten

  • App
    WoltLab Suite Forum

    Hallo,
    ich war mir nicht sicher, ob ich diesen Beitrag als Fehler oder als Vorschlag/Diskussion posten soll. Nun habe ich mich gegen eine Fehlermeldung entschieden, da dies im normalen Forenbetrieb wohl nicht vorkommt - es sei denn, man hat einen Troll in der Community.
    Die Rede ist von "unsichtbaren Unicode-Zeichen". Hier im Forum ist es mir möglich, ein Thema mit einem unsichtbaren Unicode-Zeichen (z.B. U+3164) als Titel zu erstellen. Auf der Community-Hauptseite habe ich keine Einschränkungen beim Öffnen des erstellten Themas (Letzte Antwort bzw. Letze Beiträge-Box). Die Darstellung ist jedoch je nach Browser und verwendeten Zeichen unterschiedlich.
    Hier zum Beispiel wird im oberen Beitrag der Benutzername in der Zeile zentriert:

    Nun gibt es noch ein anderes Phänomen. Wenn ich mich (in diesem Fall) in der Unterkategorie "Privates Test Forum" befinde, habe ich (je nach Browser/Zeichen) keine Möglichkeit, das erstellte Thema zu öffnen (Link fehlt).
    Hier ein Beispiel mit markiertem Text zur besseren Darstellung:

    Gibt es eine Möglichkeit, die Art der Verlinkung zwischen Haupt- und Unterseite zu vereinheitlichen (sprich, das Avatar bzw. die Initialen sind ebenfalls in der Unterkategorie zum Thema verlinkt) oder diese Zeichen als Titel ganz zu verbieten?

    Edited once, last by DarkShadow1711: genauere Beschreibung (July 20, 2023 at 10:24 PM).

  • Tim Düsterhus July 28, 2023 at 11:48 AM

    Set the Label from Planned to Implemented
  • Hallo,

    es ist und bleibt ein Katz- und Maus-Spiel, da die Menge der unsichtbaren Unicode-Zeichen sich immer wieder ändern kann und diese auch nicht anhand ihrer Unicode-Kategorie sauber erkannt werden können. Mit WoltLab Suite 6.0 haben wir das „Trimming“ von Eingaben erweitern, um weitere Zeichen zu erfassen, es ist womöglich aber weiterhin unvollständig:

    Expand `StringUtil::trim()` to clear out strings that consist of invisbile characters only by TimWolla · Pull Request #5596 · WoltLab/WCF
    see https://www.woltlab.com/community/thread/300772-unsichtbare-unicode-zeichen-als-titel-verbieten/
    github.com
  • Spricht man von einem Smiley, denken die meisten an ein kleines, gelbes Gesicht und die Begriffe „Emoji“ oder „Emoticon“. Tatsächlich gibt es hier aber einen kleinen, feinen Unterschied. Ein Smiley ist die grafische Darstellung eines Gesichtsausdruckes, Emoticons bezeichnen die Zeichenfolgen, die einen Smiley nachbilden. Emojis umfassen wiederum sowohl Smileys als auch Emoticons, aber auch noch weitere Bildsymbole wie beispielsweise Lebensmittel, Wetter, Tiere oder Pflanzen. Die Bedeutung des Wortes Emoji lässt sich aus dem Japanischen übrigens mit „Bilderschrift“ oder „Bildsymbol“ übersetzen.

    Unicode 15 beinhaltet insgesamt 3 664 Emojis aus allen möglichen Bereichen. Da wir eben nicht nur von Gesichtern sprechen, sind entsprechend viele und teils völlig unterschiedliche Anwendungsfälle denkbar, wann so etwas in einem Thementitel Sinn ergeben könnte. Ich meine damit ja nicht, dass man jeden Thementitel damit ausstatten sollte, ganz im Gegenteil. Aber für bestimmte Themen denkbar ist das auf jeden Fall, weil das bei einem zielgerichteten Einsatz durchaus förderlich für die Übersicht sein kann. Diese Möglichkeit technisch zu unterbinden wäre sehr unschön. Und die Software sollte nicht bei jeder Unicode-Erweiterung ein Update benötigen.

    Edited 7 times, last by Cadeyrn (July 28, 2023 at 2:07 PM).

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!