Verbesserte Anzeige verschobener Themen

  • App
    WoltLab Suite Forum

    Da man beim Erstellen eines Foren-Archivs sehr oft denselben Forennamen verwendet wie das nicht archivierte Forum, sieht das in den Moderationshinweisen oftmals ziemlich dürftig und nichts aussagend aus.

    Die wirklich wichtige Information, in welchen Bereich (Kategorie) verschoben wurde, fehlt komplett und demnach bekommt man sowas präsentiert:



    Daher würde ich vorschlagen, die Foren-Kategorien mit in die Anzeige aufzunehmen, damit der Hinweis auch für nicht Teammitgliedern, verständlich ist.

  • Das Problem besteht hier auch, wenn Beiträge etwa aus dem Bereich "Fehler" in den Bereich "Ideen" verschoben werden.



    Auch ich wäre hier für eine Anpassung.

    Viele Grüße,

    smers

  • Mit einem Klick auf die jeweiligen Links ist erkenntlich, von & in welche Kategorie verschoben wurde.


    Optimal ist das natürlich nicht.

    Das vorherige Forum dort zu notieren klappt natürlich auch nur, wenn eines vorhanden ist. Ansonsten vielleicht eine gute Idee.

  • Das Problem ist aber hausgemacht, wenn man die Foren gleich benennt. Ich bin gegen die vorgeschlagene Lösung, die Kategorie noch mit aufzunehmen, weil das für viele Foren, einschließlich meiner, dann unnötigerweise zu längeren Meldungen führt (und wir verwenden teilweise sehr lange Kategorie-Bezeichnungen), wodurch der wesentliche Inhalt noch schwieriger zu erfassen wird.

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

  • Ich bin gegen die vorgeschlagene Lösung,

    Und ich bin (immer) für eine konstruktive Diskussion ;)


    Dann macht man die Option konfigurierbar oder führt einen Tooltip o.ä. ein, in dem der Bereich genannt wird. Ob nun "hausgemacht" oder nicht - ein Problem ist's ja dennoch, selbst hier beim Hersteller. Wenn ein User zwei Mal klicken muss, um einen Infokasten zu verstehen, besteht ganz klar Verbesserungsbedarf.

    Viele Grüße,

    smers

  • Klar könnte ich im Archiv den Namen anders wählen z.B. ein (Archiv) dahinter setzen, find ich aber unschön und alles andere wäre wohl noch verwirrender.


    Und im Dialog zum Verschieben unter Quelle hat es die Kategorie ja auch reingeschafft ;)


  • Und ich bin (immer) für eine konstruktive Diskussion ;)


    Diesen Satz hättest du dir sparen können, da ich ich eben nicht nur einfach geschrieben habe, dass ich dagegen bin, sondern das auch begründet habe. Du musst diese Meinung nicht teilen, kannst aber meinem Beitrag nicht absprechen, dass er ein konstruktiver Beitrag zur Diskussion war. Konstruktiv heißt schließlich nicht, dass man zustimmen muss.

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

    • Official Post

    Ich hätte hier vorschlagen, dass das System überprüft, ob die beiden Foren identisch heißen und nur falls dies der Fall sein sollte, zusätzlich auch die übergeordneten Kategorien mit anzeigt.

    Marcel Werk
    WoltLab CEO

  • Ich hätte hier vorschlagen, dass das System überprüft, ob die beiden Foren identisch heißen und nur falls dies der Fall sein sollte, zusätzlich auch die übergeordneten Kategorien mit anzeigt.

    Noch besser :thumbup: <3

  • Das klingt doch nach einer Idee, welche das Problem löst und gleichzeitig meinen Einwand berücksichtigt. Sehr gut. ;)

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

  • Und ich bin (immer) für eine konstruktive Diskussion ;)

    Diesen Hinweis fand ich an der Stelle auch überflüssig, denn an dem Post war aus meiner Sicht nichts, nicht konstruktiv. Die Begründung war auch völlig nachvollziehbar und ich teile die Argumente.


    Wenn ein User zwei Mal klicken muss, um einen Infokasten zu verstehen, besteht ganz klar Verbesserungsbedarf.

    Ja, das stimmt, das sollte nicht noch weiter Einzug halten, wo schon so viele Klicks bei Wechsel von 4 nach 5 dazu gekommen sind.


    Aber die nun im Raum stehende Lösung klingt auch für mich prima :) .

    Liebe Grüße
    Susi

  • Ich hätte hier vorschlagen, dass das System überprüft, ob die beiden Foren identisch heißen und nur falls dies der Fall sein sollte, zusätzlich auch die übergeordneten Kategorien mit anzeigt.

    Ich merke gerade, dass der Hinweis-Kasten auch bei nicht identisch benannten Foren nicht unbedingt hilfreich sein muss. So wird etwa auch hier erst durch einen Klick klar, wohin das Thema verschoben wurde (in den "Fehler-Bereich"):

    Vielleicht wäre eine im ACP konfigurierbare Option (Kategorien beim Verschieben mit zu benennen) doch die idealere Lösung.

    Viele Grüße,

    smers

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!