Termin-Importe verbleiben nach der Löschung weiterhin im Kalender

  • Affected Version
    WoltLab Suite 5.3

    Ich habe im Kalender diverse Kategorien mit iCalendar angelegt, was auch sehr gut funktioniert. Bedingt durch den Jahreswechsel musste ich einige Aktualisierungen vornehmen. So habe ich z. B. in der Kategorie Feiertage den "Termin-Import" "Feiertage 2021" gelöscht und "Feiertage 2022" eingefügt.


    Ergebnis: "Feiertage 2022" wurden übernommen, doch "Feiertage 2021" werden weiterhin im Kalender angezeigt. Dies hat auch nichts mit Cronjobs oder Cache zu tun, die Daten bleiben im Kalender verankert.


    Will man, dass ein Termin-Import im Kalender nicht mehr erscheint, muss zwangsläufig die gesamte Kategorie gelöscht und anschließend neu angelegt werden, d. h. das Löschen oder deaktivieren der "Termin-Importe" verhindert lediglich einen weiteren Abgleich der Daten, hat aber keinen Einfluss auf die bereits im Kalender hinterlegten Daten.


    Aus meiner Sicht ist dies ein Fehler.


    Ich konnte dies mit diversen Kategorien/Termin-Importe in meinem Testforum reproduzieren.

    Gruß Markus


    WoltLab Suite 5.3.17