wbb 4.1.x mit PHP 7.4

  • Dann anders: Bis auf weiteres ist die Software updatefähig und daher auch nach der entsprechenden Definition auf dem aktuellen Stand der Technik.


    Von „zur Zeit“ hätte ich auch nicht gesprochen, wenn dann von „zurzeit“. 8o

  • Updatefähig ist man sicherlich noch, aber bei einem großen Upgrade ist die Frage wie schnell und um welchen Preis. Importieren kann man noch länger, gilt das eurer Meinung nach auch? Ich denke, das ist Wunschdenken. Aber es muss ja jeder von uns so machen, wie er es für richtig hält. Nach meiner Erfahrung mit jeglicher Art von Prüfern sind die solchen Argumenten, wie "kann man doch" oder "muss nicht sein" eher wenig aufgeschlossen. Aber selbst wenn, ist allein die Erklärung sicher aufwändiger als einigermaßen aktuell zu bleiben.

    Liebe Grüße
    Susi

  • Dann geht es dir aber wohl eher darum, was man in die genannten Angaben hinein interpretieren kann. Und da geht immer viel. Was dort aber steht, ist eindeutig. Und da ist der erforderliche Zeitraum nicht angegeben (zumal ein Upgrade innerhalb eines Tages in der Regel gut machbar ist).

  • Hallo


    Ich bin immer wieder überrascht, wie eine einfache kleine Frage, solche Wellen schlagen kann. X(8|:thumbdown:


    Seit drei Tagen überlege ich, wie ich auf die Antworten und Reaktionen hier reagieren soll.


    Meine Reaktion besteht darin, das ich in Zukunft der wbb Software sofern möglich treu bleibe.

    Anstatt hier im Forum meine Fragen zu posten, werde ich mir in Zukunft die Arbeit machen, alles lieber selber zu testen.

    Bedeutet zwar einen Haufen mehr Arbeit für mich, dafür aber weniger Supportanfragen die aus dem Ruder laufen.


    Ich mag diese Diskussionen nicht mehr, ich nutze meine Energie lieber um den nächsten 15.000 Angehörigen zu helfen.

    und deswegen bin ich dann mal weg.....


    Patrick

  • Und da ist der erforderliche Zeitraum nicht angegeben (zumal ein Upgrade innerhalb eines Tages in der Regel gut machbar ist).

    Das mag für dich sicherlich zutreffen und ohne Rücksicht auf das was man vielleicht behalten möchte an PlugIns und Sonderdingen auch, aber das ist hier sicher nicht die Regel.


    Ich bin immer wieder überrascht, wie eine einfache kleine Frage, solche Wellen schlagen kann. X( 8| :thumbdown:

    Was empfindest du daran jetzt als "Welle"? Es gab hier doch keine persönlichen Anfeindungen oder Ärger. Wir haben einfach Meinungen dazu ausgetauscht. Und dabei geht es ja eben darum, dass man eine solch alte Software nicht mehr betreiben sollte. Ob man nun nach DSGVO darf, werden wohl Gerichte erst entscheiden müssen. Für mich sieht das recht klar aus, für andere eben nicht.

    Liebe Grüße
    Susi

  • Das WBB 3.1 ist mit sehr wenigen Anpassungen übrigens voll kompatibel mit PHP 7.4.18. Also zumindest das ist kein Argument.

    King555

    Ich würde mein wBB 3.1 gerne unter PHP 7.1 oder 7.4 betreiben kann aber nürgens etwas darüber finden wo man was ändern muss?

  • Ob man nun nach DSGVO darf, werden wohl Gerichte erst entscheiden müssen. Für mich sieht das recht klar aus, für andere eben nicht.


    Das kann eine teure "Auskunft" werden ...

  • Jo, auf jeden Fall teuer als eine aktuelle Version zu kaufen. Aber ein Update ist ja doch immer auch ein gewisser Aufwand. Vor allem, wenn man das nicht regelmäßig macht.


    Was ich aber auch sagen muss ist, dass die 4.1 ja wesentlich langsamer ist als eine aktuelle Version. Das ist schon ein deutlich spürbarer Unterschied und insgesamt finde ich einige der neuen Funktionen super hilfreich und toll. Schon deshalb würde ich sie nicht missen wollen :) .

    Liebe Grüße
    Susi

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!