Problem mit dem Sharer zu Facebook

  • Wenn ich den "Teilen-Dialog" von Facebook statt der sharer.php verwende, erscheint der folgende Fehler:

    URL kann nicht geladen werden: Die Domain dieser URL ist nicht in den Domains der App vorhanden. Um diese URL laden zu können, füge alle Domains und Subdomains deiner App im Appdomain-Feld in deinen App-Einstellungen hinzu.

    Was hast du in diesen Einstellungen hinterlegt?

  • Also nach einer kurzen Google-Recherche würde ich sagen hier:

    Sehen die Einstellungen noch so aus? Kann sich ja mit der Zeit verändert haben.

    Wenn ja, was ist bei dir in den beiden Feldern eingetragen?

    Bei App Domains sollte stehen: vracingnews.de

    Bei URL der Website sollte stehen: https://vracingnews.de/

  • Auch bei mir geht es nicht, Hoster Ist in meinem Fall IONOS

    In den letzten Beiträgen ist das Problem denke ich gelöst worden, Aktiviere die Linksumschreibung für deine Seite. ;)

    Greetz

    Dark

    Mit dem Ende naht der Anfang mit etwas Neuen, um dann wieder zu sagen „Nach dem Update ist vor dem Update“. :S

  • Vielleicht noch ein kleiner Tipp. Ich habe auf anraten des Forums ebenfalls die Linkumschreibung aktiviert. Dann gab es im ACP eine Fehlermeldung, sinngemäß, die rewrite Funktion auf dem Server sei nicht richtig konfiguriert. Im ACP, direkt unter dem Schalter für die Linkumschreibung, kann man sich die Rewrite-Regeln erstellen lassen, die man dann in eine .htaccess Datei einfügt. Das hatte ich getan, trotzdem funktionierte der Faceboook-Sharer noch nicht. Ich habe dann etwas herumgesucht und habe gefunden, dass man in der .htaccess unter

    RewriteEngine On

    die Zeile

    RewriteBase /

    einfügen soll. Genau das war dann der Durchbruch, seit dem funktioniert der Sharer wieder. Ich habe meine Seite bei Domainfactory, aber vielleicht ist das bei anderen Anbietern gleich/ähnlich.

    Mein Code sieht dann so aus:

    Display Spoiler

    RewriteEngine On

    RewriteBase /

    RewriteCond %{SCRIPT_FILENAME} !-d

    RewriteCond %{SCRIPT_FILENAME} !-f

    RewriteRule ^guestbook/(.*)$ guestbook/index.php?$1 [L,QSA]

    RewriteCond %{SCRIPT_FILENAME} !-d

    RewriteCond %{SCRIPT_FILENAME} !-f

    RewriteRule ^gallery/(.*)$ gallery/index.php?$1 [L,QSA]

    RewriteCond %{SCRIPT_FILENAME} !-d

    RewriteCond %{SCRIPT_FILENAME} !-f

    RewriteRule ^forum/(.*)$ forum/index.php?$1 [L,QSA]

    RewriteCond %{SCRIPT_FILENAME} !-d

    RewriteCond %{SCRIPT_FILENAME} !-f

    RewriteRule ^calendar/(.*)$ calendar/index.php?$1 [L,QSA]

    RewriteCond %{SCRIPT_FILENAME} !-d

    RewriteCond %{SCRIPT_FILENAME} !-f

    RewriteRule ^(.*)$ index.php?$1 [L,QSA]

  • Ich habe das jetzt genau so wie Du umgesetzt, aber geändert hat das bei mir rein gar nichts

  • Ich habe dann etwas herumgesucht und habe gefunden, dass man in der .htaccess unter

    RewriteEngine On

    die Zeile

    RewriteBase /

    einfügen soll. Genau das war dann der Durchbruch, seit dem funktioniert der Sharer wieder. Ich habe meine Seite bei Domainfactory, aber vielleicht ist das bei anderen Anbietern gleich/ähnlich.

    Danke! Ohne diese zusätzlichen Zeilen ging es bei mir (All-Inkl.) auch nicht. Allerdings war bei mir noch nicht einmal der Befehl RewriteEngine On vorhanden. Kann also auch alleine daran gelegen haben. Da aber Rewrite ansich bei All-Inkl. aktiviert ist kann es auch sein dass der Code deshalb ohne die Zeile RewriteEngine On generiert wurde.

    Jedenfalls nachdem ich diese beiden Zeilen noch nachgetragen habe geht es jetzt bei mir auch wieder.

    Bleibt die spannende Frage: wer hat wo was verändert, dass es plötzlich nur noch mit aktivierter Link-Umschreibung funktioniert, wo es doch bislang auch ohne ging?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!