Globale Themenformulare

  • Die Themenformulare sind an sich eine tolle Sache. Haben für mich dadurch, dass sie für jedes Forum separat angelegt werden müssen, aber eine große Designschwäche:


    1. Wenn ich in n Unterforen die gleiche Themenvorlage verwenden möchte, muss ich sie für jedes Unterform neu anlegen. Je nach Anzahl Unterforen und Anzahl an Feldern kann das eine sehr nervige Aufgaben sein.


    2. Möchte ich ein Feld ändern, muss ich das wieder für n Unterforen erledigen, obwohl es immer das Gleiche ist.


    3. Wenn ich das Thema eines Benutzers von einem Unterforum in ein anderes mit den exakt "gleichen" Feldern verschiebe, sind alle ausgefüllten Inhalte des alten Themenformulars verschwunden. => Datenverlust! Technisch ist das kein Fehler, da es durch die Implementierung leider unterschiedliche Felder sind, aber es ist extrem unschön.


    Ich wünsche mir hier einen stabilen Mechanismus, der es mir erlaubt, Themenvorlagen global anzulegen, die ich in den Foren dann auswählen kann. Die Möglichkeit, unterschiedliche Formulare in unterschiedlichen Unterforen zu verwenden, muss selbstredend bestehen bleiben. Das heißt: a) Einmal etwas ändern => überall geändert, wo dieses Formular verwendet wird, und b) Kein Datenverlust beim Verschieben von Themen.

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

  • von einem Unterforum in ein anderes mit den exakt "gleichen" Feldern verschiebe, sind alle ausgefüllten Inhalte des alten Themenformulars verschwunden

    Im Ernst? Damit hätte ich nicht mal bei unterschiedlichen Formular-Feldern gerechnet. Das ist für mich eigentlich ein totales NoGo. Ich wollte die Themen-Formulare eigentlich gerne nutzen, aber Themen werden bei uns relativ häufig verschoben und die Angaben aus den Feldern werden ja nicht zum Spaß zwangsweise abgefragt, damit sie dann hinterher einfach verloren sind?!


    Das ist IMHO nicht nur eine "Idee" oder Verbesserungsvorschlag. Das ist ein grundlegender Fehler / Bug.

    Gruß aus Südhessen

  • 1. Wenn ich in n Unterforen die gleiche Themenvorlage verwenden möchte, muss ich sie für jedes Unterform neu anlegen. Je nach Anzahl Unterforen und Anzahl an Feldern kann das eine sehr nervige Aufgaben sein.

    Dem kann ich nur zustimmen ja, besser wäre es wenn man diese abrufen könnte in anderen Foren.


    3. Wenn ich das Thema eines Benutzers von einem Unterforum in ein anderes mit den exakt "gleichen" Feldern verschiebe, sind alle ausgefüllten Inhalte des alten Themenformulars verschwunden. => Datenverlust! Technisch ist das kein Fehler, da es durch die Implementierung leider unterschiedliche Felder sind, aber es ist extrem unschön.

    Sehr schlecht, dachte das geht eigentlich und musste es eben selbst testen und sehen dass das nicht geht. Das sollte gefixt werden.

    Gruss Grischabock

    Plugins | Stile | Support | Blog | Technik | Review | Gaming | Creative | Streaming | NinoxDB | Shop | Marktplatz

    GrischaNetwork.com

  • Hallo,


    alles hier beschriebene ist mit meiner Erweiterung bereits seit wsc 3.1 möglich


    Das entsprechende Update für wsc 5.2 muss hier entsprechend noch freigeschaltet werden.



    Die Eingabefelder werden Global erstellt. Diese können dann in den jeweiligen Foren ausgewählt werden.

    Ändert man ein Eingabefeld, wirkt sich das auf alle Felder in den entsprechenden Foren aus.

    Ausgefüllte Eingabefelder im Forum bleiben auch nach dem verschieben erhalten.

  • Ich wünsche mir hier einen stabilen Mechanismus, der es mir erlaubt, Themenvorlagen global anzulegen, die ich in den Foren dann auswählen kann.

    Genau das würde ich auch benötigen. Aktuell ist es für mich einfach unbrauchbar, da ich in jedes Forum extra reingehen muss und in jedem Forum extra anlegen muss.

  • Gibt es ein PlugIn, mit dem ich Themenvorlagen in Form von Formularen einstellen kann?


    Sprich, ein User möchte in einem bestimmten Forum einen Artikel anbieten, dann muss er ein paar Felder füllen und das abschicken und es wird als Beitrag gespeichert? Kann ich selber die Namen der Felder definieren und Felder hinufügen/entfernen?

  • Bei Fabi_995 bleiben die Formular-Daten separat vom Beitragsinhalt gespeichert. Das hat Vorteile, aber potentiell auch Nachteile (bspw sobald sein Plugin nicht mehr installiert ist).


    Bei mipu gibt es "nur" die Themenvorlagen. Da steht dann also bspw. ein strukturierter Text mit geforderten Dingen in jedem Startbeitrag. Nachteil davon ist, dass viele Leute mit dem vorgegebenen Text nicht klar kommen und diesen ignorieren (und somit Angaben schuldig bleiben) etc. Vorteil bei den Themenvorlagen ist aber, dass alle Daten einfach integraler Teil des Startbeitrags sind. Damit gehen die Daten später nicht verloren, falls sein Plugin mal inkompatibel oder deinstalliert sein sollte.

    Gruß aus Südhessen

  • Schade, dass das erst mit 5.3.X gefixt wird.

    Bin gerade hier drüber gestolpert, weil die Inhalte der Formularfelder unsichtbar wurden. Damit ist bspw. ein ordentlicher Archiv-Bereich für alte Beiträge fast unmöglich...


    Wäre schöner gewesen, wenn das noch mit WSF 5.2.X gekommen wäre oder zumindest eine Art Übergangslösung, dass die Inhalte im Beitrag sichtbar bleiben bspw.

  • Marcel Werk

    Set the Label from Planned to Implemented
  • Marcel Werk Vielen Dank für die Umsetzung! Ich habe direkt eine Frage dazu: Wird es eine Möglichkeit zur Umstellung geben, so dass die bestehenden Daten, welche von den Nutzern bereits eingegeben worden sind, nicht verloren gehen?

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

  • Marcel Werk Ich bin mir nicht sicher, ob meine Frage klar genug war. Ein bestehendes Themenformular nachträglich zu einem globalen Themenformular zu machen, ist nämlich nur die halbe Miete. Vielleicht hast du mich eh richtig verstanden, vielleicht nicht. Lass mich vorsichtshalber erklären, worauf genau meine Frage abzielt:


    Auf Grund der derzeitigen Limitierung sind bei mir in jedem Unterforum identische Themenformulare hinterlegt, welche mit der aktuellen Implementierung aber ja technisch unterschiedliche Themenformulare sind:



    Kann ich nun für alle Foren das gleiche globale Themenformular verwenden, ohne dabei die Daten aus den unterschiedlichen Foren zu verlieren? Ich vermute, dass das nicht funktionieren wird, sofern dafür nicht irgendeine Logik implementiert worden ist. Denn die Software müsste dafür ja wissen, dass Frage 1 von Forum A die gleiche Frage wie Frage 1 von Forum B und Forum C ist.

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

  • Danke. Sofern ich das dann über die Datenbank hinbekomme, soll es mir recht sein. Es handelt sich dabei ja um einen einmaligen Vorgang.

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)