Limit für Suche konfigurierbar machen

  • Das alte Thema, die Suche. Diese ist ohne Elastic Search mit ihrer derzeitigen Limitierung auf 1000 Resultate nach wie vor beinahe komplett unbrauchbar, da nur vollkommen veraltete Ergebnisse ausgespuckt werden. Davon abgesehen, dass ich das Problem nicht verstehe, da es ein phpbb (keine Bezahl-Software!) auch schafft, eine brauchbare Suche bereitzustellen, weswegen ich seit der Umstellung auf die WoltLab Suite in wenigen Tagen schon diverse Beschwerden über die Suche erhalten habe: Besteht die Möglichkeit, das Limit in Version 3.2 konfigurierbar zu machen? Selbst wenn es keine sichtbare Einstellung, sondern nur eine versteckte Einstellung in einer Konfigurationsdatei gibt, aber hier muss wirklich was passieren. Beiträge zu finden ist absolute Basis-Funktionalität.

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

  • da nur vollkommen veraltete Ergebnisse ausgespuckt werden.


    Ich habe es bisher immer so wahrgenommen, dass die jüngsten 1000 Treffer aufgelistet werden. Ist es eine gesicherte Erkenntnis, dass das aktuell nicht mehr der Fall ist?





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Das war früher schon nicht der Fall (Burning Board 4) und ist auch jetzt nicht der Fall (WoltLab Suite 5). Ich hab's gerade nochmal sowohl in einem Burning Board 4 als auch einer WoltLab Suite 5 getestet. In beiden ist die erste Ergebnis-Seite voll mit Ergebnissen ausschließlich aus dem Jahr 2009 (!). Und das ist natürlich vollkommen unbrauchbar. Ich glaube, dass es keine Übertreibung ist, wenn ich sage, dass kein Mensch in meinen Foren nach zehn Jahre alten Ergebnissen sucht. Und ich meine, dass auch irgendwann mal erklärt wurde, dass die Sortierung erst nach der Limitierung erfolgt.

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

  • Also weder hier noch in unserem Forum werden nur veraltete Suchergebnisse angezeigt.
    Die Suche funktioniert so wie von norse beschrieben, die jüngsten Einträge werden zuerst angezeigt.


  • Hier wird Elastic Search verwendet. Es geht um die MySQL-Suche, die standardmäßig verwendet wird. Hier zu testen bringt also überhaupt nichts. Und das Problem tritt natürlich nur bei Foren mit entsprechend vielen Beiträgen und einem passenden Suchbegriff auf, dass es entsprechend viele Suchergebnisse geben würde, wo relevant viele Beiträge wegfallen. Eine Suchanfrage mit nur 45 Ergebnissen, wie in deinem Screenshot, hat für das Thema überhaupt keine Relevanz. Das Limit liegt bei 1.000 Beiträgen, wie im Ausgangsbeitrag auch steht. Wie gesagt: Die Sortierung findet erst nach der Limitierung statt. Es hat schon Gründe, wieso dieses Thema seit Jahren immer wieder aufkommt. Dieser Thread ist ja nun nicht der erste zum Thema.

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

    Edited 2 times, last by Cadeyrn ().

  • Quitter: Ich weiß nicht, was du hier zu diskutieren versuchst. Das Problem ist real und seit Jahren bekannt. Hier geht es um den Vorschlag, das Limit konfigurierbar zu machen. Wenn du das bislang nicht brauchst, freu dich. Aber größere Foren haben ein echtes Problem mit der MySQL-Suche.


    Ich erklär's dir nochmal, weil du es noch nicht verstanden hast: Die Anzahl der Beiträge ist nicht alleine entscheidend. Man kann nicht sagen, dass 400.000 Beiträge pauschal genug wären, um das Problem zu sehen. Meine Foren haben übrigens jeweils mehr als eine Million Beiträge, sind also deutlich größer als deines, entsprechend ist die Wahrscheinlichkeit auch deutlich größer, das Problem zu sehen. Es geht um die Suchergebnisse. Du musst nach einem Suchbegriff suchen, der deutlich mehr als 1.000 Ergebnisse liefern würde, damit du das Problem überhaupt siehst. Vorhin hast du einen Screenshot gezeigt, wo es um 45 Suchergebnisse ging. Darum geht es hier nicht. Natürlich gibt es mit so wenigen Beiträgen kein Problem. Meine Foren haben wie gesagt deutlich mehr Beiträge und einen jeweils starken Themenbezug. Entsprechend viel wird dort nach Begriffen gesucht, die sehr viel häufiger als nur 1.000 mal vorkommen.


    Black Rider: Danke. Das Problem mit diesem Vorgehen aber sind Software-Updates… Nach jedem Updates die Dateien kontrollieren und ggfs. wieder anpassen, ist von der Wartung her unangenehm. Problemlose Updates waren einer der Hauptgründe für den Softwarewechsel… :(

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

  • Du musst nach einem Suchbegriff suchen, der deutlich mehr als 1.000 Ergebnisse liefern würde, damit du das Problem überhaupt siehst.

    Das habe ich, sonst hätte ich es nicht erwähnt.

    Quote

    Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000 für „schraube“. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinere deine Suche.

    (der Begriff taucht insgesamt 5396 mal auf)


    Ich will hier auch nichts unnötig diskutieren, ich wunderte mich nur über die Aussage mit den "vollkommen veraltete Ergebnissen", die ich so nicht bestätigen kann.


    Nachtrag: Ich habe es noch einmal mit anderen Begriffen überprüft.
    Und, ja du hast recht, das Problem tritt anscheinend erst auf, wenn die Such-Ergebnisse über einer bestimmten Anzahl (ca 10.000) liegen.

    Edited 2 times, last by Quitter ().

  • Cadeyrn hast meine Unterstützung und wie ich hier sehe trägt das Thema das Label "Geplant"

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!