Impressum bei gesperrtem User

  • Ich verwende diese Funktion nicht, deswegen ist dies mir eigentlich egal :)

    Mit freundlichen Grüßen

    Spielealles

  • Im WCF1.x und 2.0 verhält es sich nicht anders. Es ist schon interessant, dass dieses Verhalten nach nunmehr mehr als 10 Jahren erstmalig beanstandet wird.


    Gruß norse

    Könnte daran liegen, dass man nicht so oft mit gesperrten User-Accounts zu tun hat bzw. nicht allzu oft bewusst einen gesperrten Test-Account erstellt. Nichts desto ist das aktuelle Sperrverhalten des WCF/WCS nicht unbedingt mit dem Gesetzestext zur Zugänglichkeit des Impressums konform; wäre es mir früher aufgefallen, hätte ich es früher beanstandet.

  • Mich wundert es halt nur, weil ich das Verhalten allgemein als bekannt vorausgesetzt hatte. Dass gesperrte Benutzer absolut nicht außer dem Hinweis auf die Sperrung zu sehen bekommen, wurde hier in diversen Themen immer wieder erwähnt.





    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Könnt ihr bitte aufhören.


    Mal warten was das Woltlab Team dazu sagt 8)

    Mit freundlichen Grüßen

    Spielealles

  • Hmm, das es sich um einen Software Fehler handelt müsste wohl WL das wohl anpassen, da es nach Deutschen Recht so sein muss das das Impressum immer

    erreichbar ist, würde sich WL nicht dran stören das die Software nicht Deutschen Gesetzten entspricht, würde die Software wohl keiner mehr Kaufen,

    da man nicht von Kunden erwarten kann, Fehler in einer Software zu beheben, zumal dazu auch erst mal das Wissen da sein müsste.


    Interessanter Link dazu.


    Ich hatte ähnliche Probleme mal mit einer Shopsoftware, die nach vielen Wochen endlich Rechtssicher war, letztendlich wurde der Shop aber nie Online

    gestellt.

    Zeiten ändern sich, zeiten ändern dich,
    dich und deine Sicht.

  • Tut mir leid,

    jedoch blicke ich hier nicht mehr durch.

    Alexander Ebert bitte ändern sie dass auch für das Burning Board 4.1.

    Ich möchte dafür jetzt auch keinen großen Aufwand betreiben da es für mich selbstverständlich wäre dass es so gefixt wird.

    Jedoch sollte der gesperrte diese Meldung auch bekommen (Dein Benutzeraccount wurde gesperrt).

  • Tut mir leid,

    jedoch blicke ich hier nicht mehr durch.


    Stimmt... ;) Die Meldung erhält der Benutzer auch im 4.1.x; das Problem wo es hier drum geht ist, dass auch im 4.1.x der gesperrte User außer der Meldung das er gesperrt ist nicht mehr machen kann! Er kann nicht einmal mehr das Impressum anzeigen lassen, was aber grundsätzlich ständig und leicht aufrufbar sein muss laut deutschen Gesetzen... und das ist es bei einem gesperrten User nicht. Damit dieser das Impressum sehen kann, muss er die Cookies löschen, damit er nicht mehr als der eigentliche gesperrte User erkannt wird.