Benutzergruppenabhängigkeit für Menüs

  • Das halte ich für ein Gerücht.

    War ironisch meinerseits gemeint. Ich weiß doch das auch wenn kein Label vorhanden ist das es nicht heißt das es nicht umgesetzt wird. :thumbup:

    „Vergebung verändert nichts an unserer Vergangenheit, aber sie bereichert unsere Zukunft.“

  • Das heißt einfach das es noch nicht entschieden ist. Hat auch was positives, hätte ja auch schon abgelehnt worden sein können :)

    Das war mir schon klar das bis jetzt noch nichts entschieden ist^^

    Naja wenn ich ein neues CMS auf die Beine gestellt habe sollte ich doch mal schauen was meine Kunden sich so wünschen oder nicht?

    Denn ein zufriedener Kunde empfiehlt doch ein Produkt eher als wenn er unzufrieden ist.

    • Official Post

    M.Schmitz Wie so häufig, liegt der Teufel im Detail: Menüs können je nach Ursprung indirekt bereits auf Gruppenrechten aufbauen. Dies führt potentiell zu Problemen, bis hin zur Widersprüchen bzw. mangelender Transparenz für den Betreiber, weshalb ein bestimmtes Menü eben nicht angezeigt wird.


    Zu dem haben wir auch intern bestimmte Planungen zur Weiterentwicklung von Funktionen, und eben dies müssen wir bei der Umsetzung von Vorschlägen berücksichtigen, gerade dann wenn sich Änderungen funktionell überschneiden bzw. gegenseitig beeinflussen. Es ist im Prinzip wie das Uhrwerk einer Uhr, die Änderung an einem Zahnrad kann vielfälltige und manchmal auf den ersten Blick nicht offensichtliche Auswirkungen haben.


    Letztlich hat jeder Kunde abweichende (und zum Teil gegensätzliche!) Ansichten darüber, in welche Richtung sich die Software im Ganzen bzw. Funktionen im Speziellen entwickeln soll(t)en. Dementsprechend ist es auch in der Vergangenheit bereits dazu gekommen, dass Anregungen in einer Version unberücksichtigt blieben, ohne dass diese abgelehnt wurden.


    Wir befinden uns aktuell noch relativ am Anfang des Entwicklungsprozesses und haben bisher nur Änderungen in Angriff genommen, die relativ unproblematisch sind und nicht mit anderen, potentiellen Änderungen kollidieren bzw. sich überschneiden.


    Wir werden dieses Thema weiter im Auge behalten und zu gegebener Zeit auch ein Label setzen. Um es noch einmal deutlich hervorzuheben: Es wird kein Thema vergessen, wir filtern explizit nach Themen die noch kein Label erhalten haben und werden diese entsprechend bearbeiten, sobald eine definitive Entscheidung getroffen wurde.


    PS: Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht ;)

  • Meine Kommentare spiegeln nur meine persönliche Meinung wieder dies ist auch nur als Konstruktive Kritik anzusehen.

    Bin ja auch selbst seit dem wbb3.0 dabei. Kenne somit ein wenig die groben Abläufe hier im Forum.


    Wie WoltLab etwas umsetzt ist mir als Kunde in erster Linie erst einmal egal die Kunden wünschen sich eine Funktion das ist alles.

    PS: Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht

    Aber wenn man die Bedingung verbessert schon:P


    PS. Gut Ding will weile haben .

  • Alexander Ebert , das sollte definitiv keine Kritik an euch sein, jetzt kenne ich ja dank deiner Erklärung die Gründe dafür. Dass sowas sowieso nicht von jetzt auf gleich geht, war mir bewusst. Man ist nur ab und an etwas ungeduldig :D

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!