Installation nicht möglich MariaDB veraltet?

  • Affected App
    WoltLab Suite Core

    Hallo,


    da die Beta Version raus ist wende ich nochmal und meine Frage ist MariaDB Pflicht oder nicht?

    Soweit ich verstanden hab ist es nicht Pflicht oder hab ich doch falsch verstanden den zum verrecken krieg ich die Beta nicht installiert obwohl mir alles grüne licht gegeben wird siehe auch Anhang.

    Versuche bei One.com zum installieren komme aber nicht weiter bitte um Hilfe?

    Beim Verbindungsversuch mit der Datenbank ist folgender Fehler aufgetreten:
    Insufficient MariaDB version '5.5.52'. Version '10.0.22' or greater is needed.

    • Official Post

    Voraussetzung ist MySQL ab Version 5.5.35 oder optional MariaDB ab Version 10.0.22. Bei deiner Installation ist die MariaDB-Version zu alt, die Installation ist deshalb nicht möglich.


    Das "grüne Licht" beim Überprüfen der Systemvoraussetzungen bedeutet übrigens nur, dass PHP-seitig die Voraussetzung für das Verbinden mit einer MySQL- bzw. MariaDB-Datenbank vorhanden ist. Die genaue Version der Datenbank kann erst nach der Eingabe der Datenbankzugangsdaten validiert werden.

  • MariaDB ist nicht Pflicht. Aber MariaDB in Version 5.5.52 ist nicht ausreichend, du brauchst mindestens 10. Oder MySQL 5.5.

    Du musst MariaDB aktualisieren oder MySQL 5.5+ verwenden.


    //EDIT: Zu lahm.

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.

    • Official Post

    Es wird entweder MySQL 5.5.35+ oder MariaDB 10.0.22+ benötigt. Die von one.com verwendete Version MariaDB 5.5.52 ist nicht ausreichend.


    Wenn one.com keine andere Version anbietet, dann ist die Installation dort nicht möglich. Wäre aber ehrlich gesagt nicht das erste Mal das one.com hinterhinkt. Es hat damals beim WBB 4.0 schon Ewigkeiten gedauert bis sie überhaupt die Speicherengine InnoDB unterstützt haben.

  • Drei Leute. LOL.

    Meine Beiträge stellen - sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet - ausschließlich meine subjektive und aus Erfahrung und / oder Reflexion gewonnene Meinung dar und sind nicht als Fakten zu verstehen. Meinungen sind persönliche Ansichten und benötigen keine Belege. In Deutschland gilt nach Artikel 5 des Grundgesetzes Meinungsfreiheit. Meine Beiträge stellen keine Rechtsberatung dar, hierzu bin ich nicht befugt.

  • Vielen Dank euch allen für die Antworten werde mich nochmal mit dem One.com Team in Verbindung setzen mit der Hoffnung das da was in der Richtung bewegt.


    Schönen Tag

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!