Fast unsichtbare Linien

  • Affected App
    WoltLab Suite Core

    Kein Fehler, aber ein Problem. Anbei ein Screenshot von der Forenübersicht, das Problem existiert genauso auf dem Dashboard. Und zwar geht es um die Linien zur Abgrenzung einzelner Elemente (im Screenshot zwischen den Foren).

    Grundsätzlich finde ich es gut, dass die Linie nicht so stark ist und damit nicht so viel Aufmerksamkeit auf sich zieht. Allerdings ist die Farbe auf dem weißen Hintergrund dann vielleicht doch etwas zu schwach. Ich trage bereits eine Brille und habe großen Schwierigkeiten, die Linie wahrzunehmen, wenn ich nicht genau hinsehe. Könnte hier etwas mehr Kontrast verliehen werden? Es muss ja nicht gleich eine schwarze Linie auf weißem Hintergrund werden. ;)

    Files

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

    • Official Post

    Wir finden die Linien in Ordnung so wie sie derzeit sind und sehen keinen Handlungsbedarf. Letztlich ist das alles auch individuell über den Stil anpassbar.

    Marcel Werk
    WoltLab CEO

  • Über den Stil nicht wirklich, da muss ich schon die Datei userContent.css von Firefox benutzen, immerhin hab ich keinen Einfluss auf beispielsweise das WoltLab-Forum, um die fast unsichtbaren Trennlinien sichtbarer zu machen… ;)

    Glückwunsch in jedem Fall zu den super Augen. Das Problem ist im "realen Forum" ja noch deutlicher als auf dem Screenshot, da geht's noch mehr unter. ;)

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

  • Ich glaube kaum, dass jemand von uns ausgerechnet Cadeyrn die Möglichkeiten des FF erklären muss.



    Gruß norse

    Zugang zu meinen Arbeiten und dem dazugehörigen Support bekommt Ihr bei Interesse hier.

  • Torinas: Danke dir, nett gemeint, aber sowas geht in Firefox auch komplett ohne Erweiterung. Das ist das, was ich in meinem vorherigen Beitrag mit userContent.css andeutete. :)

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

  • Das Thema wurde zwar mit "Kein Fehler" gelabelt, in der Zwischenzeit gab es aber eine Änderung und die Linien sind nun wesentlich besser sichtbar. Danke dafür.


    Nachtrag: Und nach diesem Beitrag wurde das Label auf Behoben geändert. Interessant. ^^

    "Wir finden Worte, die wie Geschosse treffen, wir leisten Schwüre, die niemals zerbrechen. Wir steh'n zusammen auch wenn man uns nicht mag, wir leben schneller, schneller in den Tag. Unsere Metaphern sind teuflische Ikonen, harte Aphorismen, gewagte Abstraktionen. Ein Strauß von Versen im Idiomenbeet, verbale Blüten wie es geschrieben steht."


    (Saltatio Mortis)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!