Benutzerprofilfeld: Icon statt Text anzeigen

  • Ja, das sollte funktionieren.

    "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP" — Leonard Nimoy

  • Es funktioniert, aber ich bekomme die Bilderchen in einer Fehlermeldung mit ausgegeben :P





    [quote]

  • Dann kriege ich wieder nur ein Bild ausgegeben.


    Das System schickt mir folgende Fehlermeldung (das hat oben scheinbar nicht geklappt mit der Meldung).




  • vor der foreach-schleife kannst du einfach sowas wie $returnValue = ''; schreiben, in der schleife dann $returnValue .= 'DEIN BILD'; und nach der schleife ein return $returnValue;

  • Joah, auf das echo ab ich nicht einmal geachtet.


    echo hat im gesamten WCF nirgendwo etwas zu suchen.


    Quote

    Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w012507f/cms/wcf/lib/system/option/user/GamesUserOptionOutput.class.php:30)

    Nicht nur das echo löschen, sondern den String an eine Variable übergeben und zurückgeben. Du gibts immer noch etwas direkt aus...

    "A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP" — Leonard Nimoy

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!